'Galgenhügel' - Intermezzo - Vierter Teil

  • ahhhhh ich bin wieder zu schnell!

    Der Verdacht meinerseits erhärtet sich. Henk ist sicher Maarten. Deswegen sieht seine Frau aus als hätte sie ein Gespenst gesehen. Das ist auch ein Mordmotiv! Stellt sich nur die Frage, ob Anne davon weiß. Und ob Michael irgendwas damit zu tun hat oder wirklich tot ist.

    Es bleibt spannend!!

    Es ist gut gemacht, dass man immer nur so ein bisschen mehr rausfindet! :-]

    Nur bitte Tenbrink nicht absägen Frau Staatsanwältin!

  • Nightflower  

    nee die sägt ihn nicht ab, ist ja der Beginn einer neuen Serie, er ist nur beratungsrestistent und störrisch :frech


    ok, für mich lebt Henk auch und ich bin mit Magda Hartmann einer Meinung - er ist ein Schlawiner


    Aha, auf einmal wollen Anne und Maarten ihr Verhältnis öffentlich machen. Warum jetzt?

  • Diese Staatsanwältin mag ich nicht...

    Hier verdichtet sich einiges, nur ist es zum spekulieren für mich schon zu spät...:cry

    Mein Bauchgefühl hat mich nicht im Stich gelassen.

    Moorteufel, Du bist Schuld daran. Das Buch war so toll, ich habs gestern Nacht dann in einem Rutsch durchgelesen.^^

  • Diese Staatsanwältin mag ich nicht...

    Hier verdichtet sich einiges, nur ist es zum spekulieren für mich schon zu spät...:cry

    Mein Bauchgefühl hat mich nicht im Stich gelassen.

    Moorteufel, Du bist Schuld daran. Das Buch war so toll, ich habs gestern Nacht dann in einem Rutsch durchgelesen.^^

    Ich habs immerhin in 1 Tag gelesen. Das sagt schon alles oder? :grin

  • Es bleibt alles sehr mysteriös!


    Ob Henk von seiner Frau erkannt wurde, und sie deshalb fast einen Unfall hatte? Würde ja passen - und Anne und ihr Geliebter liefen ja auch in der Gegend herum. Vielleicht haben sie ihr Geheimnis nur solange gewahrt, wie Henks Mutter lebte?


    Und ist der Journalist wirklich abgereist - oder hat jemand anderes die Sachen weggebracht und die Rechnung bezahlt? Ich geh' mal weiterlesen...;)

    Genau - Tenbrink muss weiter zusammen mit Bertram ermitteln! Die Beiden passen gut zusammen!

  • Für den Journalisten befürchte ich das Schlimmste. Warum sollte er abgereist sein? Er ist doch auf irgendeiner Spur gewesen. Ich nehme eher an, der Mörder von Ellen hat auch ihn erwischt.


    Maarten ist Henk, da bin ich mir eigentlich sicher. Könnte mir vorstellen, dass er erinige Schönheitsops hinter sich hat und so sein Gesicht verändert und seine Muttermale entfernt wurden. Christiane wird ihn erkannt haben. Seine Mutter hätte ihn gewiss erkannt und daher passt es dann auch, dass Anne und er sich jetzt nicht mehr verstecken wollen.

    Es wirft ein schlechtes Licht auf Anne, finde ich, denn sie weiß ja sicherlich, mit wem sie sich da eingelassen hat. Und wenn sie schon damals mit Henk befreundet war, war sie vielleicht auch an dem "Streich" am Neujahrsmorgen beteiligt, bei dem Eva umkam. Irgendwer muss den Jungs ja gesteckt haben, dass sie am Morgen auf den Hügel wollten.


    Nach Henks "Tod" hat Anne sich sehr um Christiane Boomkamp gekümmert. Freiwillig, oder hat Henk sie darum gebeten? Hatten die beiden die ganze Zeit Kontakt?


    Die Staatsanwältin ist eine sehr unangenehme Person. Bedauerlich, dass Bertram sich mit ihr eingelassen hat. Und dass er Koks geschnupft hat, gefällt mir überhaupt nicht. Wie soll das zu ihm passen?


    Wie diese Marlijn Grooten da rein passt, erschließt sich mir auch noch nicht.


    Um Tenbrink mache ich mir langsam Sorgen. Sein Zustand scheint sich zu verschlechtern. Er sollte sich dringend ärztlich untersuchen lassen. Nicht, dass er einen Hirntumor hat.


    Welche Rolle spielt Schultewolter? Der scheint auch mehr zu wissen, als es den Anschein hat.

  • Die Staatsanwältin ist eine sehr unangenehme Person. Bedauerlich, dass Bertram sich mit ihr eingelassen hat. Und dass er Koks geschnupft hat, gefällt mir überhaupt nicht. Wie soll das zu ihm passen?

    Allerdings. Die mag ich auch nicht. Das mit dem Koks hat mich nicht gewundert, mir war, als wurde das in einer Sequenz aus seinem "alten" Leben bei der vorherigen Dienststelle erwähnt. Nur das er damit hier weitermacht ...dumm. Ich hoffe, das wird nicht zur Gewohnheit.

  • Das Stein verschwunden ist, ist schon komisch.....aber hätte die Wirtin nicht mitbekommen müssen, wenn sich ein Fremder im Gasthof herum treibt? Obwohl - wenn derjenige den Zimmerschlüssel hat, kann er ja nachts kommen und gehen, wann er will.....


    Ich könnte mir auch vorstellen, dass Maarten Henk ist..würde auch Annes's Heimlichkeiten mit ihm erklären..aber in so ländlichen Gegenden bekommt immer einer irgendetwas durch Zufall mit.....:gruebel

  • Was für ein Ende in diesem Abschnitt!! Aber warum hat es jemand auf Stein abgesehen? War er zu neugierig? Wenn eine Person, die eigentlich tot sein soll, mich treffen will, wäre ich aber wachsamer.. :gruebel

    Er ist Sensationsreporter. Neugier gehört zu den Grundlagen seines Jobs. Und manchmal auch zu den Risiken. ;)

  • Dem stimme ich fast vollständig zu, allein die Rolle der Staatsanwältin sehe ich anders. Über den Umgang mit Tenbrink kann man diskutieren, aber ihre Argumente stimmen. Bertram meint ja, dass es eine Folge der Vergesslichkeit ist, aber um so wichtiger ist es für Tenbrink, zum Arzt zu gehen. Sein Gefuhl arbeitet zwar ganz gut, aber in Verbindung mit den Aussetzern ist es eher gefährlich. Und natürlich hätte die Staatsanwältin vorher mit Tenbrink reden sollen, aber beide mögen sich nicht - halt beides Dickschädel. Auch Bertram frönt weiterhin seinem Kokskonsum. Da frage ich mich schon, woher er ihn bezieht.

    :hörend Gallert & Reiter - Glaube Liebe Tod
    :hörend Michael Robotham - Amnesie
    :lesend Sabine Weiß - Die Arznei der Könige
    :lesend M. J. Trow - Die weiße Lady

    :lesend Sabrina Qunaj - Die fremde Prinzessin

    :lesend Cornelia Kempf - Der Löwe des Kaisers - Der Aufstieg

  • Tenbrink bereitet mir auch Sorgen........ich hoffe mal, dass wir am Ende des Buches schlauer sind.


    Der Reporter ist wohl wirklich in eine Falle geraten. Aber da waren ja zwei Personen mit von der Partie: eine fiel auf die Kühlerhaube und eine kam dann doch noch dahergesprungen................da hilft nur Weiterlesen.;)