Eulenbücherbingo 2018

  • A3 Ein Buch in dem jemand (zeitweise) zwischen zwei Möglichkeiten hin- und hergerissen ist.

    Paper Swan - Ich will dich nicht lieben

    Gestern beendet, und eine Figur muss sich zwischen Rache und Liebe entscheiden. Für einen Liebesroman ein sehr vielschichtiges und am Anfang auch spannendes Buch, hat mir gut gefallen.

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

  • Ich habe Buch fuer E1, Ein Buch in dem ein Bücherregal, ein Bücherschrank oder eine Bibliothek vorkommt, gefunden: Im Wald von Nele Neuhaus. Dabei dachte ich vorher noch, ob ich je auf ein Buch stossen werde, in dem Buecherregale vorkommen. Ich glaube, mir fallen die Dinge erst auf, wenn ich wegen einer Challenge darauf achte, so wie die bellenden Hunde.


    Auf Seite 390 von 454 (EBook) steht:

    "Parkettfußböden, geschmackvolle Möbel, eine moderne Küche, ein Arbeitszimmer mit Bücherregalen, die an drei Wänden bis unter die Decke reichten."


    https://www.amazon.de/Im-Wald-Kriminalroman-Bodenstein-Kirchhoff-Krimi-Band/dp/3548289797 (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)


    Es hat mir richtig gut gefallen, 9, vielleicht sogar 10 von 10 eulenpunkten. Ich wuerde es mit einem Tatort vergleichen, und die Rita Falk Buecher, die ich auch im Januar gelesen habe, sind eher Berlin Tag & Nacht.

  • Nun habe ich auch meine ersten Bingo-Felder belegt mit den Januar-Büchern. Am Anfang lässt sich nahezu alles unterbringen :).


    Für:

    A1 Ein Buch, dessen Titel aus sechs oder mehr Wörtern besteht:

    Susann Pásztor – Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster


    A3 Ein Buch in dem jemand (zeitweise) zwischen zwei Möglichkeiten hin- und hergerissen ist.

    Claudia Winter – Die Wolkenfischerin (zwischen zwei Männern, Nicolas und Sebastian)


    B4 Ein Buch, das seit mind. 12 Monaten bei dir subt.

    Michael Frayn – Willkommen auf Skios


    D3 Ein Buch, das deine Stimmung beeinflusst hat (während des Lesens oder danach).

    Robert Seethaler – Ein ganzes Leben – hat mich Staunen lassen und nachdenklich gemacht, auf welche Weise man das Leben mit all seinen Lasten tragen kann.

  • Ich konnte auch meine ersten beiden Felder eintragen :)


    A2 Ein Buch mit einem ungewöhnlich gestalteten Cover.

    Neumondschatten-Stefanie Hasse

    das ist ja eigentlich für jeden anders, aber für mich persönlich ist es ein ungewöhnliches Cover. Falls das jedoch eurer Meinung nach nicht passt, könnte ich es auch nochin ein anderes Feld eintragen :/


    B5 Ein Buch, das einen Kopf auf dem Umschlag zeigt.

    Schattenrot - Sandra Florean

  • A2 Ein Buch mit einem ungewöhnlich gestalteten Cover.

    Neumondschatten-Stefanie Hasse

    das ist ja eigentlich für jeden anders, aber für mich persönlich ist es ein ungewöhnliches Cover. Falls das jedoch eurer Meinung nach nicht passt, könnte ich es auch nochin ein anderes Feld eintragen :/

    Das ist doch sowieso völlig subjektiv - wenn es für dich passt, dann passt's!

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

  • A5 - Alle Weihnachtserzählungen von Charles Dickens


    Neben der bekannten "Ein Weihnachtslied in Prosa" von Dickens, gab es noch 4 weitere Geschichten im Band. "Das Heimchen am Herd" - Erst etwas komisch, aber insgesamt gut, "Die Silvesterglocken", "Der Kampf des Lebens" und "Der heimgesuchte Mann". Ein schönes Buch für die Weihnachtszeit und für ruhige Stunden, denn auf die gut ausgestaltete Sprache Dickens muss man sich schon einlassen können. Neben der Arbeit her, war es schwieriger zu lesen, da ich immer sehr lange Pausen hatte und teilweise nur ein paar Seiten lesen konnte.

  • D5 Ein Buch, das mit Deiner Urlaubsregion zu tun hat (lies es gerne im Urlaub)

    "Und am Morgen waren sie tot" von Linus Geschke spielt zum Teil in der Eifel


    E1 Ein Buch in dem ein Bücherregal, ein Bücherschrank oder eine Bibliothek vorkommt

    In "Nevernight: Die Prüfung" von Jay Kristoff gibt es eine große Bibliothek

  • A1 Ein Buch, dessen Titel aus sechs oder mehr Wörtern besteht.


    A2 Ein Buch mit einem ungewöhnlich gestalteten Cover.


    A3 Ein Buch in dem jemand (zeitweise) zwischen zwei Möglichkeiten hin- und hergerissen ist.


    A4 Ein Buch, das aus der Sicht eines Ermittlers/Detektives erzählt wird.


    A5 Ein Buch, das ein Hardcover ist.



    B1 Ein Buch, das ein Einzelband ist und nicht zu einer Reihe gehört.


    B2 Ein Buch, das von einer anderen Eule im EBB 2017 (letztjähriges Bingo) gelesen wurde.


    B3 Ein Buch in dem Dein Beruf/ deine Berufsgruppe vorkommt.


    B4 Ein Buch, das seit mind. 12 Monaten bei dir subt.


    B5 Ein Buch, das die Silhouette eines Kopfes/ mehrer Köpfe, oder wahlweise einen Kopf/ mehrere Köpfe, auf dem Umschlag zeigt.



    C1 Ein Buch, dessen Handlung im selben Monat/in derselben Jahreszeit beginnt, in dem du es zu lesen anfängst.


    C2 Ein Buch, das in Deinem Bundesland spielt.


    C3 Ein Buch in dem spielende Kinder vorkommen.


    C4 Ein Buch in dem eine der Hauptpersonen einen Bart trägt.


    C5 Ein (Lieblings-)buch aus deiner Kindheit/Jugend.



    D1 Ein Buch mit einem für dich überraschenden Ende.


    D2 Ein Buch mit englischem Titel (z.B. Joyland, Girl on the train, Gone girl...) - also, wo der Titel nicht "eingedeutscht" wurde.


    D3 Ein Buch, das deine Stimmung beeinflusst hat (während des Lesens oder danach).


    D4 Ein Buch bei dem im Titel die Buchstaben deiner Initialen vorkommen.


    D5 Ein Buch, das mit Deiner Urlaubsregion zu tun hat (lies es gerne im Urlaub).



    E1 Ein Buch in dem ein Bücherregal, ein Bücherschrank oder eine Bibliothek vorkommt.


    E2 Ein Buch, das auf mindestens zwei Kontinenten spielt.


    E3 Ein Buch in dem eine der Figuren mit einem Tabu bricht.


    E4 Ein Buch mit einer Stadtansicht/ Skyline, oder wahlweise einem Gebäude oder mehreren Gebäuden, auf dem Cover.


    E5 Ein Buch, bei dem der Autor oder Protagonist deinen Vornamen trägt.




    Bingofeld:

    A1 A2 A3 A4 A5

    B1 B2 B3 B4 B5

    C1 C2 C3 C4 C5

    D1 D2 D3 D4 D5

    E1 E2 E3 E4 E5

  • Oh ... das Büchereulenbingo habe ich heute das erste Mal entdeckt und würde auch gern mitmachen. Gilt das eigentlich nur für gelesene Bücher oder auch für Hörbücher Laia ?

    :lesend Andrea Schacht - Der Sünde Lohn

    --------------------
    Hörbuch: Elizabeth Kostova - Der Historiker

    Hörbuch: Judith Lennox - Das Haus der Malerin

    SuB: 309

  • A1 Ein Buch, dessen Titel aus sechs oder mehr Wörtern besteht.

    Dr. med. Ragnhild Schweitzer/Jan Schweitzer - Fragen Sie weder Arzt noch Apotheker, gelesen im Januar


    A2 Ein Buch mit einem ungewöhnlich gestalteten Cover.


    A3 Ein Buch in dem jemand (zeitweise) zwischen zwei Möglichkeiten hin- und hergerissen ist.


    A4 Ein Buch, das aus der Sicht eines Ermittlers/Detektives erzählt wird.

    A5 Ein Buch, das ein Hardcover ist.

    Nicole Vosseler - Der englische Botaniker, angefangen im Februar zu lesen



    B1 Ein Buch, das ein Einzelband ist und nicht zu einer Reihe gehört.
    Nina George - Die Mondspielerin, gelesen im Januar


    B2 Ein Buch, das von einer anderen Eule im EBB 2017 (letztjähriges Bingo) gelesen wurde.


    B3 Ein Buch in dem Dein Beruf/ deine Berufsgruppe vorkommt.


    B4 Ein Buch, das seit mind. 12 Monaten bei dir subt.


    B5 Ein Buch, das die Silhouette eines Kopfes/ mehrer Köpfe, oder wahlweise einen Kopf/ mehrere Köpfe, auf dem Umschlag zeigt.



    C1 Ein Buch, dessen Handlung im selben Monat/in derselben Jahreszeit beginnt, in dem du es zu lesen anfängst.


    C2 Ein Buch, das in Deinem Bundesland spielt.


    C3 Ein Buch in dem spielende Kinder vorkommen.


    C4 Ein Buch in dem eine der Hauptpersonen einen Bart trägt.


    C5 Ein (Lieblings-)buch aus deiner Kindheit/Jugend.



    D1 Ein Buch mit einem für dich überraschenden Ende.

    Sina Beerwald - Kräherwald; mit dem Täter hätte ich wirklich nicht gerechnet, gelesen im Januar


    D2 Ein Buch mit englischem Titel (z.B. Joyland, Girl on the train, Gone girl...) - also, wo der Titel nicht "eingedeutscht" wurde.


    D3 Ein Buch, das deine Stimmung beeinflusst hat (während des Lesens oder danach).


    D4 Ein Buch bei dem im Titel die Buchstaben deiner Initialen vorkommen.


    D5 Ein Buch, das mit Deiner Urlaubsregion zu tun hat (lies es gerne im Urlaub).



    E1 Ein Buch in dem ein Bücherregal, ein Bücherschrank oder eine Bibliothek vorkommt.


    E2 Ein Buch, das auf mindestens zwei Kontinenten spielt.


    E3 Ein Buch in dem eine der Figuren mit einem Tabu bricht.


    E4 Ein Buch mit einer Stadtansicht/ Skyline, oder wahlweise einem Gebäude oder mehreren Gebäuden, auf dem Cover.


    E5 Ein Buch, bei dem der Autor oder Protagonist deinen Vornamen trägt.




    Bingofeld:

    A1 A2 A3 A4 X

    X B2 B3 B4 B5

    C1 C2 C3 C4 C5

    X D2 D3 D4 D5

    E1 E2 E3 E4 E5

    :lesend Andrea Schacht - Der Sünde Lohn

    --------------------
    Hörbuch: Elizabeth Kostova - Der Historiker

    Hörbuch: Judith Lennox - Das Haus der Malerin

    SuB: 309

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Schubi ()

  • Danke Laia ... lesen schaffe ich nämlich nur ein bis zwei Bücher im Monat, dafür höre ich im Monat mindestens drei bis vier ... dann kann ich doch mehr beim Bingo schaffen

    :lesend Andrea Schacht - Der Sünde Lohn

    --------------------
    Hörbuch: Elizabeth Kostova - Der Historiker

    Hörbuch: Judith Lennox - Das Haus der Malerin

    SuB: 309

  • Ich kann auch wieder das ein oder andere Feld abhaken


    D3 Ein Buch, das deine Stimmung beeinflusst hat

    Krieger des Lichts 01: Nihil fit sine Causa - Jasmin Romana Welsch

    Hier habe ich das ein oder andere Tränchen verdrückt. Generell hat mich das Buch (diese Trilogie) sehr in seinen Bann gezogen und meine Gedanken schweiften des öfteren auch tagsüber zu der Geschichte ab. Es passiert mir sehr selten, dass ich während des Lesens schon sicher weiß, dass ich die Bände noch mal lesen werde :love:


    A3 Ein Buch in dem jemand (zeitweise) zwischen zwei Möglichkeiten hin- und hergerissen ist.

    Krieger des Lichts 02: Sum Lux in Tenebris - Jasmin Romana Welsch

    Der Hauptcharakter Mia muss sich entscheiden, ob sie einen Freund beschützen oder, wie es alle wollen, töten soll.


    E3 Ein Buch in dem eine der Figuren mit einem Tabu bricht.

    Krieger des Lichts 03: Dum spiro spero - Jasmin Romana Welsch