Eulenbücherbingo 2018

  • Ich möchte es in diesem Jahr auch wieder probieren. Letztes Jahr erging es mir wie Lese-rina, aus Zeitmangel habe ich es nicht mehr geschafft die Listen zu pflegen.



    Meine Liste:


    A1 Ein Buch, dessen Titel aus sechs oder mehr Wörtern besteht.


    A2 Ein Buch mit einem ungewöhnlich gestalteten Cover.


    A3 Ein Buch in dem jemand (zeitweise) zwischen zwei Möglichkeiten hin- und hergerissen ist.


    A4 Ein Buch, das aus der Sicht eines Ermittlers/Detektives erzählt wird.


    A5 Ein Buch, das ein Hardcover ist.



    B1 Ein Buch, das ein Einzelband ist und nicht zu einer Reihe gehört.


    B2 Ein Buch, das von einer anderen Eule im EBB 2017 (letztjähriges Bingo) gelesen wurde.


    B3 Ein Buch in dem Dein Beruf/ deine Berufsgruppe vorkommt. => "Das Café unter den Linden" von Joan Weng


    B4 Ein Buch, das seit mind. 12 Monaten bei dir subt.


    B5 Ein Buch, das die Silhouette eines Kopfes/ mehrer Köpfe, oder wahlweise einen Kopf/ mehrere Köpfe, auf dem Umschlag zeigt.



    C1 Ein Buch, dessen Handlung im selben Monat/in derselben Jahreszeit beginnt, in dem du es zu lesen anfängst.


    C2 Ein Buch, das in Deinem Bundesland spielt. => "Galgenhügel" von Tom Finnek


    C3 Ein Buch in dem spielende Kinder vorkommen.


    C4 Ein Buch in dem eine der Hauptpersonen einen Bart trägt.


    C5 Ein (Lieblings-)buch aus deiner Kindheit/Jugend.



    D1 Ein Buch mit einem für dich überraschenden Ende. => "American War" von Omar El Akkad


    D2 Ein Buch mit englischem Titel (z.B. Joyland, Girl on the train, Gone girl...) - also, wo der Titel nicht "eingedeutscht" wurde.   => "Origin" von Dan Brown


    D3 Ein Buch, das deine Stimmung beeinflusst hat (während des Lesens oder danach).  => "Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken" von John Green


    D4 Ein Buch bei dem im Titel die Buchstaben deiner Initialen vorkommen.


    D5 Ein Buch, das mit Deiner Urlaubsregion zu tun hat (lies es gerne im Urlaub). => "Und am Morgen waren sie tot" von Linus Geschke





    E1 Ein Buch in dem ein Bücherregal, ein Bücherschrank oder eine Bibliothek vorkommt. => "Nevernight: Die Prüfung" von Jay Kristoff


    E2 Ein Buch, das auf mindestens zwei Kontinenten spielt.


    E3 Ein Buch in dem eine der Figuren mit einem Tabu bricht.  => "Die Vergessenen" von Ellen Sandberg


    E4 Ein Buch mit einer Stadtansicht/ Skyline, oder wahlweise einem Gebäude oder mehreren Gebäuden, auf dem Cover.


    E5 Ein Buch, bei dem der Autor oder Protagonist deinen Vornamen trägt.




    Bingofeld:

    A1 A2 A3 A4 A5

    B1 B2 X B4 B5

    C1 X C3 C4 C5

    X X X D4 X

    X E2 X E4 E5

  • Klingt interessant - ich werd's auch mal versuchen. Auch wenn noch etwas :bahnhof herrscht, aber das gibt sich :lache


    **************************************************************************************



    A1 Ein Buch, dessen Titel aus sechs oder mehr Wörtern besteht.


    A2 Ein Buch mit einem ungewöhnlich gestalteten Cover.


    A3 Ein Buch in dem jemand (zeitweise) zwischen zwei Möglichkeiten hin- und hergerissen ist.

    Paper Swan - Ich will dich nicht lieben von Leylah Attar (allerdings auf englisch gelesen)


    A4 Ein Buch, das aus der Sicht eines Ermittlers/Detektives erzählt wird.


    A5 Ein Buch, das ein Hardcover ist.

    Der Preis des Todes von Horst Eckert (Leserunde)



    B1 Ein Buch, das ein Einzelband ist und nicht zu einer Reihe gehört.

    Dämonenkuss


    B2 Ein Buch, das von einer anderen Eule im EBB 2017 (letztjähriges Bingo) gelesen wurde.


    B3 Ein Buch in dem Dein Beruf/ deine Berufsgruppe vorkommt.


    B4 Ein Buch, das seit mind. 12 Monaten bei dir subt.


    B5 Ein Buch, das die Silhouette eines Kopfes/ mehrer Köpfe, oder wahlweise einen Kopf/ mehrere Köpfe, auf dem Umschlag zeigt.



    C1 Ein Buch, dessen Handlung im selben Monat/in derselben Jahreszeit beginnt, in dem du es zu lesen anfängst.


    C2 Ein Buch, das in Deinem Bundesland spielt.


    C3 Ein Buch in dem spielende Kinder vorkommen.

    Der Fluch der Bergmädchen


    C4 Ein Buch in dem eine der Hauptpersonen einen Bart trägt.


    C5 Ein (Lieblings-)buch aus deiner Kindheit/Jugend.



    D1 Ein Buch mit einem für dich überraschenden Ende.


    D2 Ein Buch mit englischem Titel (z.B. Joyland, Girl on the train, Gone girl...) - also, wo der Titel nicht "eingedeutscht" wurde.


    D3 Ein Buch, das deine Stimmung beeinflusst hat (während des Lesens oder danach).


    D4 Ein Buch bei dem im Titel die Buchstaben deiner Initialen vorkommen.

    Zauberer wider Willen


    D5 Ein Buch, das mit Deiner Urlaubsregion zu tun hat (lies es gerne im Urlaub).



    E1 Ein Buch in dem ein Bücherregal, ein Bücherschrank oder eine Bibliothek vorkommt.

    Mehr als ein Herzog


    E2 Ein Buch, das auf mindestens zwei Kontinenten spielt.

    Robinson Crusoe


    E3 Ein Buch in dem eine der Figuren mit einem Tabu bricht.

    Bobby Dollar: Die gesamte Saga


    E4 Ein Buch mit einer Stadtansicht/ Skyline, oder wahlweise einem Gebäude oder mehreren Gebäuden, auf dem Cover.


    E5 Ein Buch, bei dem der Autor oder Protagonist deinen Vornamen trägt.




    Bingofeld:

    A1 A2 A3 A4 A5

    B1 B2 B3 B4 B5

    C1 C2 C3 C4 C5

    D1 D2 D3 D4 D5

    E1 E2 E3 E4 E5

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

    Dieser Beitrag wurde bereits 4 Mal editiert, zuletzt von breumel () aus folgendem Grund: Kriterien eingepflegt

  • A1 Ein Buch, dessen Titel aus sechs oder mehr Wörtern besteht.

    Susann Pásztor – Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster


    A2 Ein Buch mit einem ungewöhnlich gestalteten Cover.


    A3 Ein Buch in dem jemand (zeitweise) zwischen zwei Möglichkeiten hin- und hergerissen ist.

    Claudia Winter – Die Wolkenfischerin


    A4 Ein Buch, das aus der Sicht eines Ermittlers/Detektives erzählt wird.


    A5 Ein Buch, das ein Hardcover ist.



    B1 Ein Buch, das ein Einzelband ist und nicht zu einer Reihe gehört.


    B2 Ein Buch, das von einer anderen Eule im EBB 2017 (letztjähriges Bingo) gelesen wurde.


    B3 Ein Buch in dem Dein Beruf/ deine Berufsgruppe vorkommt.


    B4 Ein Buch, das seit mind. 12 Monaten bei dir subt.

    Michael Frayn – Willkommen auf Skios



    B5 Ein Buch, das die Silhouette eines Kopfes/ mehrer Köpfe, oder wahlweise einen Kopf/ mehrere Köpfe, auf dem Umschlag zeigt.



    C1 Ein Buch, dessen Handlung im selben Monat/in derselben Jahreszeit beginnt, in dem du es zu lesen anfängst.


    C2 Ein Buch, das in Deinem Bundesland spielt.


    C3 Ein Buch in dem spielende Kinder vorkommen.


    C4 Ein Buch in dem eine der Hauptpersonen einen Bart trägt.


    C5 Ein (Lieblings-)buch aus deiner Kindheit/Jugend.



    D1 Ein Buch mit einem für dich überraschenden Ende.


    D2 Ein Buch mit englischem Titel (z.B. Joyland, Girl on the train, Gone girl...) - also, wo der Titel nicht "eingedeutscht" wurde.


    D3 Ein Buch, das deine Stimmung beeinflusst hat (während des Lesens oder danach).

    Robert Seethaler – Ein ganzes Leben


    D4 Ein Buch bei dem im Titel die Buchstaben deiner Initialen vorkommen.


    D5 Ein Buch, das mit Deiner Urlaubsregion zu tun hat (lies es gerne im Urlaub).



    E1 Ein Buch in dem ein Bücherregal, ein Bücherschrank oder eine Bibliothek vorkommt.


    E2 Ein Buch, das auf mindestens zwei Kontinenten spielt.


    E3 Ein Buch in dem eine der Figuren mit einem Tabu bricht.


    E4 Ein Buch mit einer Stadtansicht/ Skyline, oder wahlweise einem Gebäude oder mehreren Gebäuden, auf dem Cover.


    E5 Ein Buch, bei dem der Autor oder Protagonist deinen Vornamen trägt.




    Bingofeld:

    A1 A2 A3 A4 A5

    B1 B2 B3 B4 B5

    C1 C2 C3 C4 C5

    D1 D2 D3 D4 D5

    E1 E2 E3 E4 E5

  • Nachdem ich im letzten halben Jahr aus Zeitgründen alle Challenges habe schleifen lassen, würde ich hier gern wieder mitmachen! :-)


    LG, Bella


    **************************************************************************************


    A1 Ein Buch, dessen Titel aus sechs oder mehr Wörtern besteht.


    A2 Ein Buch mit einem ungewöhnlich gestalteten Cover.


    A3 Ein Buch in dem jemand (zeitweise) zwischen zwei Möglichkeiten hin- und hergerissen ist. Cilla & Rolf Björlind: Die dritte Stimme


    A4 Ein Buch, das aus der Sicht eines Ermittlers/Detektives erzählt wird.


    A5 Ein Buch, das ein Hardcover ist.



    B1 Ein Buch, das ein Einzelband ist und nicht zu einer Reihe gehört.


    B2 Ein Buch, das von einer anderen Eule im EBB 2017 (letztjähriges Bingo) gelesen wurde.


    B3 Ein Buch in dem Dein Beruf/ deine Berufsgruppe vorkommt.


    B4 Ein Buch, das seit mind. 12 Monaten bei dir subt.


    B5 Ein Buch, das die Silhouette eines Kopfes/ mehrer Köpfe, oder wahlweise einen Kopf/ mehrere Köpfe, auf dem Umschlag zeigt. - Cilla & Rolf Björlind: Die Springflut



    C1 Ein Buch, dessen Handlung im selben Monat/in derselben Jahreszeit beginnt, in dem du es zu lesen anfängst.


    C2 Ein Buch, das in Deinem Bundesland spielt.


    C3 Ein Buch in dem spielende Kinder vorkommen.


    C4 Ein Buch in dem eine der Hauptpersonen einen Bart trägt.


    C5 Ein (Lieblings-)buch aus deiner Kindheit/Jugend.



    D1 Ein Buch mit einem für dich überraschenden Ende. - Mary Torjussen: Die Verlassene


    D2 Ein Buch mit englischem Titel (z.B. Joyland, Girl on the train, Gone girl...) - also, wo der Titel nicht "eingedeutscht" wurde.


    D3 Ein Buch, das deine Stimmung beeinflusst hat (während des Lesens oder danach).


    D4 Ein Buch bei dem im Titel die Buchstaben deiner Initialen vorkommen.


    D5 Ein Buch, das mit Deiner Urlaubsregion zu tun hat (lies es gerne im Urlaub).



    E1 Ein Buch in dem ein Bücherregal, ein Bücherschrank oder eine Bibliothek vorkommt. - Cath Crowley: Words in Deep Blue


    E2 Ein Buch, das auf mindestens zwei Kontinenten spielt.


    E3 Ein Buch in dem eine der Figuren mit einem Tabu bricht. - Cilla & Rolf Björlind: Die Strömung


    E4 Ein Buch mit einer Stadtansicht/ Skyline, oder wahlweise einem Gebäude oder mehreren Gebäuden, auf dem Cover.


    E5 Ein Buch, bei dem der Autor oder Protagonist deinen Vornamen trägt.




    Bingofeld:

    A1 A2 X A4 A5

    B1 B2 B3 B4 X

    C1 C2 C3 C4 C5

    X D2 D3 D4 D5

    X E2 X E4 E5

  • Einen wunderschönen, lesereichen Sonntag wünsche ich in die Bingospielerrunde 2018 :wave Toll, dass ihr mitlest!


    Ich habe die Bingofeldkriterien wie versprochen finalisiert, sie stehen im ersten Beitrag des Threads. Bitte wie gehabt in euren ersten Beitrag hier im Thread hinein kopieren und im Laufe des Jahres editieren. Und dann wild drauf los posten mit euren gelesenen Büchern. Bei Fragen bitte fragen :).


    Die Linkliste erstelle ich dann peu a peu. Das ist jetzt schöner geworden, finde ich, einfach auf die # des Beitrags klicken und man bekommt den Permalink.


    Ich wünsche uns viel Spaß und Erfolg!

  • Und meine ersten beiden gelesenen Buecher konnte ich direkt eintragen:


    Auf "A2 Ein Buch mit einem ungewöhnlich gestalteten Cover." packe ich von Rita Falk: Dampfnudelblues. die Cover der ganzen Reihe stechen mir immer wieder ins Auge, ich finde, sie sind anders.

    https://www.amazon.de/Dampfnudelblues-Ein-Provinzkrimi-Franz-Eberhofer/dp/3423213736 (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)


    Und auf "A4 Ein Buch, das aus der Sicht eines Ermittlers/Detektives erzählt wird." kommt der zuvor gelesene erste Band der Reihe, natuerlich auch Rita Falk: Winterkartoffelknödel.

    https://www.amazon.de/Winterkartoffelkn%C3%B6del-Ein-Provinzkrimi-Franz-Eberhofer/dp/3423213302 (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)



    Ich bin nicht wirklich ueberzeugt von den Buechern. Meine Tochter (4,5J) hat mir den 4. Band zum Geburtstag geschenkt und ich lese nun zuerst die vorherigen Baende. Erfreulicherweise gibt es sie in der Onleihe meiner Buecherei.

    Ich empfinde sie in etwa so, wie eine nicht zu gute Vorabendserie, irgendwas zwischen Berlin Tag und Nacht und verbotene Liebe. Naja.

  • Ich habe bereits zwei Bücher einfügen können:


    B5. Da habe ich "Andorra" von Max Frisch gelesen. Auf dem Cover ist ein Gesicht vom Autor abgebildet. Das Thema ist Vorurteile und wozu sie führen können. In einer fiktiven Stadt "Andorra" wird Andri aufgrund seiner Bezeichnung als Jude ausgegrenzt bis er selbst glaubt, dass er ein Jude ist. - Mir hat es gefallen, mal sehen, was meine Schüler dazu meinen.


    E4. Mein Wichtelbuch "Spiegel" von Cixin Liu hat eine Skyline als Cover. Eine interessante Science Fiction Novelle über unser Universum und die Verantwortung von Wissenschaft bezüglich ihres Wissens. Was wäre wenn wir alle durchsichtig wären und unser Universum virtuell eins zu eins erschaffen können... spannende, aber auch erschreckende Zukunftsidee, die physikalisch basiert (mit Erklärungen im Anhang) dargeboten wird.


    Bingofeld:

    A1 A2 A3 A4 A5

    B1 B2 B3 B4 X

    C1 C2 C3 C4 C5

    D1 D2 D3 D4 D5

    E1 E2 E3 X E5

  • A1 Ein Buch, dessen Titel aus sechs oder mehr Wörtern besteht. Clifford A. Pickover - Dr. Googols wundersame Welt der Zahlen [6/10 Punkten]

    A2 Ein Buch mit einem ungewöhnlich gestalteten Cover.

    A3 Ein Buch in dem jemand (zeitweise) zwischen zwei Möglichkeiten hin- und hergerissen ist. Daphne Unruh - Zauber der Elemente: Himmelstiefe [7/10 Punkten]

    A4 Ein Buch, das aus der Sicht eines Ermittlers/Detektives erzählt wird.

    A5 Ein Buch, das ein Hardcover ist.




    B1 Ein Buch, das ein Einzelband ist und nicht zu einer Reihe gehört. Katinka Budenkotte - Betreutes trinken [6/10 Punkten]

    B2 Ein Buch, das von einer anderen Eule im EBB 2017 (letztjähriges Bingo) gelesen wurde. Carola Dunn - Miss Daisy und der Tote auf dem Eis [8/10 Punkten]

    B3 Ein Buch in dem Dein Beruf/ deine Berufsgruppe vorkommt.

    B4 Ein Buch, das seit mind. 12 Monaten bei dir subt.

    B5 Ein Buch, das die Silhouette eines Kopfes/ mehrer Köpfe, oder wahlweise einen Kopf/ mehrere Köpfe, auf dem Umschlag zeigt.


    C1 Ein Buch, dessen Handlung im selben Monat/in derselben Jahreszeit beginnt, in dem du es zu lesen anfängst.

    C2 Ein Buch, das in Deinem Bundesland spielt.

    C3 Ein Buch in dem spielende Kinder vorkommen.

    C4 Ein Buch in dem eine der Hauptpersonen einen Bart trägt.

    C5 Ein (Lieblings-)buch aus deiner Kindheit/Jugend.


    D1 Ein Buch mit einem für dich überraschenden Ende.

    D2 Ein Buch mit englischem Titel (z.B. Joyland, Girl on the train, Gone girl...) - also, wo der Titel nicht "eingedeutscht" wurde. Katie Weber - Breathe Again: Since you've been Gone [6/10 Punkten]

    D3 Ein Buch, das deine Stimmung beeinflusst hat (während des Lesens oder danach).

    D4 Ein Buch bei dem im Titel die Buchstaben deiner Initialen vorkommen. Nicole Böhm - Ein MORDs-Team: Auf tödlichen Sohlen [6/10 Punkten]

    D5 Ein Buch, das mit Deiner Urlaubsregion zu tun hat (lies es gerne im Urlaub).


    E1 Ein Buch in dem ein Bücherregal, ein Bücherschrank oder eine Bibliothek vorkommt.

    E2 Ein Buch, das auf mindestens zwei Kontinenten spielt. Philipp Vandenberg - Die Akte Golgatha [9/10 Punkten]



    E3 Ein Buch in dem eine der Figuren mit einem Tabu bricht. Otfried Preußler - Krabat [8/10 Punkten]

    E4 Ein Buch mit einer Stadtansicht/ Skyline, oder wahlweise einem Gebäude oder mehreren Gebäuden, auf dem Cover. Andreas Suchanek - Ein MORDs-Team Band 1: Der lautlose Schrei [9/10 Punkten]

    E5 Ein Buch, bei dem der Autor oder Protagonist deinen Vornamen trägt. Ramona Stolle - Der Weihnachtsbär [7/10 Punkten]


    Bingofeld:

    X A2 X A4 A5

    X X B3 B4 B5

    C1 C2 C3 C4 C5

    D1 X D3 X D5

    E1 X X X X

  • D2 Ein Buch mit englischem Titel (z.B. Joyland, Girl on the train, Gone girl...) - also, wo der Titel nicht "eingedeutscht" wurde.

    Diese Feld belege ich mit "Origin" von Dan Brown. Amazon-Eulen-Link

    Das Buch hat mich zwiegespalten zurückgelassen. Auf der einen Seite war es spannend geschrieben, so dass ich die Seiten nur so verschlungen habe. Auf der anderen Seite fehlte mir der klassische Langdon. Ist jetzt etwas schwer zu beschreiben ohne zu spoilern. ;-)


    D3 Ein Buch, das deine Stimmung beeinflusst hat (während des Lesens oder danach).

    Dorthin packe ich "Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken" von John Green. Amazon-Eulen-Link

    Ich fand es interessant über eine Figur zu lesen, die sich immer viele Gedanken macht. Bei mir persönlich ist es nicht so extrem wie Aza. Dennoch habe ich das Gefühl, dass ich mir auch über viel zu viele Dinge Gedanken machen. Das ist mir doch das Lesen doch bewusst geworden.

  • Ich konnte von 4 gelesenen Büchern schon 3 eintragen


    B4 Ein Buch, das seit mind. 12 Monaten bei dir subt.

    Frauke Scheunemann; Dackelblick

    ist ein Buch aus meinem SuB Abbau


    B5 Ein Buch, das die Silhouette eines Kopfes/ mehrer Köpfe, oder wahlweise einen Kopf/ mehrere Köpfe, auf dem Umschlag zeigt.

    Ulrike Renk; Das Fest der kleinen Wunder

    Da ist eine Frau auf dem Cover abgebildet, ich hoffe das ist ok so.


    E3 Ein Buch in dem eine der Figuren mit einem Tabu bricht.

    Carola Dunn; Miss Daisy und die tote Sopranistin

    Daisy ist zwar adelig, lebt aber mit einer Freundin zusammen und verdient ihren Lebesnunterhalt selbst, was im England der 20er Jahre doch ungewöhnlich ist und teilweise auch von ihrer Umbegung mit Missbilligung gesehen wird



  • D2 Ein Buch mit englischem Titel (z.B. Joyland, Girl on the train, Gone girl...) - also, wo der Titel nicht "eingedeutscht" wurde.

    Katie Weber - Breathe Again: Since you've been Gone [6/10 Punkten] 

    (auch geeignet für A1, B5, C4)


    E5 Ein Buch, bei dem der Autor oder Protagonist deinen Vornamen trägt. 

    Ramona Stolle - Der Weihnachtsbär [7/10 Punkten]

    Ist zwar nur eine Kurzgeschichte, aber da ich nichts auf dem SUB für dieses Feld hatte und die Auswahl an kostenlosen E-Books nur gering war muss das erstmal reichen ;).

  • E4 Ein Buch mit einer Stadtansicht/ Skyline, oder wahlweise einem Gebäude oder mehreren Gebäuden, auf dem Cover.

    Andreas Suchanek - Ein MORDs-Team Band 1: Der lautlose Schrei [9/10 Punkten]

    (auch geeignet für D1, E1)

  • Ich habe bisher auch alle gelesenen Bücher unterbringen können.


    A5 Ein Buch, das ein Hardcover ist => ich hatte mir Bühlerhöhe als HC aus der Bücherei geliehen


    E2 Ein Buch, das auf mindestens zwei Kontinenten spielt. => Die Feder eines Greifs spielt in Norwegen und Indonesien


    E4 Ein Buch mit einer Stadtansicht/ Skyline, oder wahlweise einem Gebäude oder mehreren Gebäuden, auf dem Cover. => Der Teeladen des kleinen Glücks zeigt das Haus des Teeladens


    Das Jahr fängt gut an :-)

  • Zwei Felder konnte ich auch schon besetzen:


    A1 Ein Buch, dessen Titel aus sechs oder mehr Wörtern besteht:

    J. K. Rowling - Harry Potter und der Gefangene von Askaban


    E1 Ein Buch in dem ein Bücherregal, ein Bücherschrank oder eine Bibliothek vorkommt:

    J. K. Rowling - Harry Potter und der Feuerkelch

  • Ich konnte wieder zwei eintragen:


    B1 Ein Buch, das ein Einzelband ist und nicht zu einer Reihe gehört.

    Kati Seck; Die Stille zwischen Himmel und Meer

    und

    D2 Ein Buch mit englischem Titel (z.B. Joyland, Girl on the train, Gone girl...) - also, wo der Titel nicht "eingedeutscht" wurde.

    Amy Harmon; Bird and Sword

  • A1 Ein Buch, dessen Titel aus sechs oder mehr Wörtern besteht.

    Clifford A. Pickover - Dr. Googols wundersame Welt der Zahlen [6/10 Punkten]

    (Auch geeignet für A2, A5, B1, C4, E2)


    B2 Ein Buch, das von einer anderen Eule im EBB 2017 (letztjähriges Bingo) gelesen wurde.

    Carola Dunn - Miss Daisy und der Tote auf dem Eis [8/10 Punkten]

  • C2 Ein Buch, das in Deinem Bundesland spielt.

    "Galgenhügel" von Tom Finnek (Amazon-Eulen-Link) spielt in NRW



    D1 Ein Buch mit einem für dich überraschenden Ende

    "American War" von Omar El Akkad (Amazon-Eulen-Link)

    Ich hatte den Charakter der Figur nicht ganz so extrem eingeschätzt und war dann am Ende doch ziemlich überrascht.