Eulenbücherbingo 2019

  • B4 Ein Buch, das Sterne auf dem Umschlag zeigt


    Für B4 hab ich heute Charlotte Lucas "Dein perfektes Jahr" beendet. Wollte das Buch eigentlich woanders einordnen, aber da ich nicht so viele Bücher mit Sternen auf dem Umschlag hab, gruppiere ich es hier mal ein. Übrigens ein ganz tolles Buch...

    Liebe Grüße
    Sabine


    Ich :lesend "Ein Ort für unsere Träume" von Kristin Harmel

    Ich höre

    SuB: 142

  • ich kann auch wieder mal etwas nachtragen, aber ein Bingo hat sich bis jetzt noch nicht ergeben ^^


    A1 Ein Buch, dessen Titel mit einem bestimmten Artikel anfängt:

    Der Thron des Vampirs - AJ Tipton


    D1 Ein Buch, in dem ein Regenschirm erwähnt wird:

    Der Winter erwacht - C.L. Wilson


    E4 Ein Debüt-Roman.

    Legende des Arlen-Dolches - Isaball J. Jarc

  • "Kalte Sonne" von Sven Koch erfüllt für mich Kategorie D1 - Ein Buch, in dem ein Regenschirm erwähnt wird: Es gibt eine Szene, in der zwei Polizeibeamte in strömenden Regen aus dem Wagen aussteigen müssen. Dabei fragt er sie, ob sie einen Regenschirm habe.

    Aktuelle Lektüre: Fischland-Rache - Corinna Kastner | Emilia und das Flüstern von Liebe - Angelika Lauriel
    SUB: 78

  • Ich kann auch wieder ein Kreuzchen machen: Auf B2 - Ein Buch, das eine Erstauflage ist - setze ich "Hypnose" von Sina Beerwald. Bei der von mir gelesenen Ausgabe handelte es sich um die Originalausgabe.

    Aktuelle Lektüre: Fischland-Rache - Corinna Kastner | Emilia und das Flüstern von Liebe - Angelika Lauriel
    SUB: 78

  • hier meine nächsten Zwei


    A2 Ein Buch, das in der Ich-Form geschrieben ist

    Die Chroniken der Seelenwächter 01 - Nicole Böhm

    hier wird die Geschichte von den Charakteren Jess und Jaydee jeweils in der Ich-Form geschrieben


    A5 Ein Buch, in dem mind. einmal Musik gemacht und/oder gesungen wird

    Stonebound 03 - Thordis Hoyos

    hier spielt Musik eine große Rolle, es gibt sogar eine Playlist bei YouTube zu diesem Buch. Es wird aber auch von den Charakteren gesungen.

  • Ich habe gerade C2 abgehakt:


    :lesendC2 Ein Buch mit deinem Lieblingstier. --> Ilona Andrews; Dina - Macht des Zaubers


    In diesem Buch kommen Hund und Katze vor, selten genug. Ich konnte mich ja eh nicht entscheiden, da ich eigentlich kein Lieblingstier habe, aber so ein kleines Hündchen mit vier gefährlichen Zahnreihen - das hat schon was, hätte ich auch gern :)


    EDIT: Ach ja, und damit habe ich mein erstes Bingo. Und das im April... ||

  • Ich kann gleich zwei Kreuzchen machen:


    Kategorie A3- Ein Buch, in dem Bücher eine wichtige Rolle spielen - habe ich erfüllt mit "Das Labyrinth der Wörter" von Marie-Sabine Roger.


    Außerdem gab es mit "Der kleine Seestern" von Sergio Bambaren noch eine kleine Geschichte für zwischendurch, die wunderbarerweise Kategorie E2- Ein Buch mit einem Eulennick im Titel - erfüllt. (Viele Grüße an Seestern an dieser Stelle!)

    Aktuelle Lektüre: Fischland-Rache - Corinna Kastner | Emilia und das Flüstern von Liebe - Angelika Lauriel
    SUB: 78

  • Ich hab auch bei D5 was einzutragen:


    D5 Ein Buch, dessen Autor unter mehreren Pseudonymen veröffentlicht

    Julia Kröhn; Das Modehaus - Töchter der Freiheit


    Julia Kröhn veröffentlich auch unter den Namen Kiera Brennan, Catherine Aurel, Sophia Cronberg, Carla Federico, Leah Cohn und Kristin Adler


  • A1 Ein Buch, dessen Titel mit einem bestimmten Artikel anfängt

    Carlos Ruis Zafón, Der Gefangene des Himmels, gelesen im März 2019

    A2 Ein Buch, das in der Ich-Form geschrieben ist

    Hank Green, Ein ganz erstaunliches Ding, gelesen im Februar 2019

    A3 Ein Buch, in dem Bücher eine wichtige Rolle spielen

    A4 Ein Buch, das verfilmt wurde

    Nick Hornby, A Long Way Down, gelesen im August 2019

    A5 Ein Buch, in dem mind. einmal Musik gemacht und/oder gesungen wird

    Brigitte Glaser, Rheinblick, Gelesen im März 2019


    B1 Ein Buch, in dem der Hauptcharakter eine Sehschwäche hat/eine Brille o. Kontaktlinsen trägt

    Lotta Elstad, Mittwoch also, gelesen im August 2019

    B2 Ein Buch, das eine Erstauflage ist

    Ulrike Gerold, Wolfram Hänel, Alle unserer Träume, gelesen im Februar 2019

    B3 Ein Buch, in dem jemand einen Akzent hat

    B4 Ein Buch, das Sterne auf dem Umschlag zeigt

    B5 Ein Buch mit einer Zahl im Titel

    Oliver Hilmes, Berlin 1936: 16 Tage im August, gelesen im April 2019



    C1 Ein Buch, in dem es schneit

    Peter Stamm, Agnes, gelesen im Januar 2019

    C2 Ein Buch mit deinem Lieblingstier.

    C3 Ein Spontankauf oder eine Spontanausleihe.

    C4 Ein Buch, das an deinem Geburtstag (Tag und Monat) erschienen ist

    C5 Ein Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht


    D1 Ein Buch, in dem ein Regenschirm erwähnt wird

    D2 Ein Buch mit einem Tier auf dem Cover.

    D3 Ein Buch, das du dir ausgeliehen hast.

    D4 Ein Buch, das Du nicht weiterempfehlen wirst.

    D5 Ein Buch, dessen Autor unter mehreren Pseudonymen veröffentlicht


    E1 Ein Buch in Originalsprache.

    E2 Ein Buch mit einem Eulennick im Titel

    E3 Ein Buch, in dem eine im Buch vorkommende Person mindestens ein Tattoo hat

    E4 Ein Debüt-Roman.

    E5 Zwei Bücher, die sich ähnelnde Cover haben.



    Bingofeld:

    X X A3 X X

    X X B3 B4 X

    X C2 C3 C4 C5

    D1 D2 D3 D4 D5

    E1 E2 E3 E4 E5

    "Jetzt gehe ich einfach los. Irgendwo werde ich schon ankommen, und sei es am Ende einer Sackgasse. Auch dort kann es ja so schön ein, dass man nicht umkehren mag." Meike Winnemuth, Bin im Garten, S. 312, Penguin Verlag 2019

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Lese-rina ()

  • Ich finde das Bücherbingo ja wirklich eine witzige Idee und so probiere ich es heuer wieder in der Hoffnung, endlich mal dranzubleiben. :)


    Die ersten Bücher konnte ich auch direkt eintragen und sogar jedes bisher gelesen Buch unterbringen! :grin Fängt also schon mal gut an!


    Eingetragen hab ich bisher:


    A1 Ein Buch, dessen Titel mit einem bestimmten Artikel anfängt

    Carlos Ruis Zafón, Der Gefangene des Himmels, gelesen im März


    Bei dem Buch hab ich länger überlegt, wohin damit, würde auch sehr gut zu A3 (in dem Bücher eine wichtige Rolle spielen) passen. Ich lass es jetzt mal bei A 1 und verschiebs vielleicht einmal.


    A2 Ein Buch, das in der Ich-Form geschrieben ist

    Hank Green, Ein ganz erstaunliches Ding, gelesen im Februar


    Aus der Sicht einer jungen "Influencerin", passt perfekt für diese Kategorie.


    A5 Ein Buch, in dem mind. einmal Musik gemacht und/oder gesungen wird

    Brigitte Glaser, Rheinblick, Gelesen im März


    In dem Buch wird fast durchgehend irgendwelche Musik gemacht/gehört. Es wird gesungen, Radio oder Schallplatte gehört, getanzt, getrommelt und sogar Mandoline (kannte ich vorher gar nicht!) gespielt - ein besseres für diese Kategorie werde ich wohl nicht mehr finden! Noch dazu sind die Kapitel mit Songausschnitten überschrieben1

    B2 Ein Buch, das eine Erstauflage ist

    Ulrike Gerold, Wolfram Hänel, Alle unserer Träume, gelesen im Februar


    Ist eine Neuerscheinung, damit auch die Erstauflage und passt damit hierher.


    C1 Ein Buch, in dem es schneit

    Peter Stamm, Agnes, gelesen im Januar


    Chigago im Winter - es ist kalt und schneit. Wenn ich mich recht erinnere sogar öfters.

    "Jetzt gehe ich einfach los. Irgendwo werde ich schon ankommen, und sei es am Ende einer Sackgasse. Auch dort kann es ja so schön ein, dass man nicht umkehren mag." Meike Winnemuth, Bin im Garten, S. 312, Penguin Verlag 2019

  • C3 Ein Spontankauf oder eine Spontanausleihe

    Hier trage ich "Die Tochter der Hexe" von Paula Brackston ein. Das habe ich letztens spontan im Thalia mitgenommen, als ich einen Weihnachtsgutschein eingelöst habe. Bis dahin hatte ich weder von der Autorin noch von dem Buch etwas gehört, aber Cover und Klappentext haben mich gleich angesprochen und da durfte es dann mit nach Hause.

  • Ein weiteres Kreuzchen bei mir:


    Kategorie A5- Ein Buch, in dem mind. einmal Musik gemacht und/oder gesungen wird - ist erfüllt mit "Schwarze Tochter" von Barbara Mutch. Die Musik nimmt in diesem Roman eine große Rolle ein (und das Buchcover ist mit Noten gestaltet), das Buch kann ich daher nur auf diesen Platz setzen.

    Aktuelle Lektüre: Fischland-Rache - Corinna Kastner | Emilia und das Flüstern von Liebe - Angelika Lauriel
    SUB: 78

  • D3 Ein Buch, das du dir ausgeliehen hast


    Hier trage ich Der Ghostwriter von Cecelia Ahern ein.

    Da ich mir nie Bücher ausleihe, weder aus Bücherei/Onleihe, noch von anderen Personen, nehme ich dafür jetzt ein Buch her, dass ich neulich aus unsererm öffentlichen Bücherschrank mitgenommen und nach dem Lesen heute wieder reingestellt habe. Das ist ja auch eine Art ausleihen. Das Buch hat mir nicht so wirklich gefallen, und da ich ohnehin eine ganze Tüte voll Bücher für den Schrank zusammengepackt hatte, habe ich es heute gleich wieder mit dorthin genommen.