Was machen die Eulen gerade ab 26.09.21

  • Danke meine Lieben! Mittlerweile freut sich das Küken auf den Studienbeginn. Momentan ist sie bei ihrem großen Bruder in Erfurt. Das tut ihr gut. Unsere Enkelin will unbedingt mit ihrer Tante auf den Rummel. Mein Sohn war wenig begeistert von der Idee. :lache

    Es gibt weder moralische noch unmoralische Bücher. Bücher sind gut oder schlecht geschrieben, sonst nichts.


    Oscar Wilde (1854 - 1900)

  • Stadtbummel bei schönem Herbstwetter

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Königs Erläuterungen zu Jurek Becker: Jakob der Lügner

    Analyse / Interpretation

  • Tee trinken und mich von einer chaotischen Woche und einem noch chaotischerem Vormittag im Krankenhaus erholen.

    Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden, unseren vertrauten Lebensgefährten.
    Ludwig Feuerbach (1804-1872)

  • Nach Bares für Rares ein gemütliches Lesestündchen

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Königs Erläuterungen zu Jurek Becker: Jakob der Lügner

    Analyse / Interpretation

  • Ich eule und lausche dabei dem Eröffnungskonzert Isarphilharmonie auf ARDalpha.


    Nebenbei frage ich mich, ob es richtig war die Paketbenachrichtigung zu löschen, die ich heute aufs Handy bekommen habe. Weil ich kein Paket erwarte und die Email-Adresse unbekannt war habe ich das für einen Nepp gehalten. :gruebel

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Königs Erläuterungen zu Jurek Becker: Jakob der Lügner

    Analyse / Interpretation

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Tante Li ()

  • in Grächen waren wir „stationiert“ Und einen Tagesausflug nach Brig haben wir gemacht

    Du kommst aus Eischoll, oder?

    Oh, wie schön! :-] Da bekomme ich doch glatt ein bisschen Heimweh... :schuechtern


    Ja, meine Familie stammt aus Eischoll und wir haben da unser Ferienhäuschen. Aber in Brig bin ich aufgewachsen.

  • Tante Li war es dann vermutlich auch. Vor einiger Zeit haben hier auch viele Eulen berichtet, dass sie dutzende solcher SMS bekommen haben.

    Im Zweifel holst du dir damit nur Schadsoftware aufs Handy.....

    kuck mal hier, das war den Sommer ein ganz grosses Ding

    🤩 Danke! :wave

    Ich fürchte, ich habe so eine Email einmal im Sommer bestätigt, weil ich damals tatsächlich auf ein Paket gewartet habe. :/

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Königs Erläuterungen zu Jurek Becker: Jakob der Lügner

    Analyse / Interpretation

  • Ja. Da merke ich, dass ich manchmal noch sehr Jähzornig bin. Weiß ja, dass es gemacht werden muss und er wird ja nicht ewig diesen Krach unter meinem Biliotheksfenster machen ;-)


    Hilf Ihm doch, dann ist er schneller fertig :lache und Du hast eher Ruhe. Ich kann solche Geräte gut überhören.


    Ich habe gerade die nächsten Auszeiten vom Alltag gebucht.

    Mir ist aufgefallen das der 01.11 ja ein Montag ist und der ist bei uns Feiertag... :grin da habe ich mal geschaut ob vielleicht die verträumte Waldhütte noch frei sein könnte im Sauerland und JA ist sie, sofort habe ich da mal für das Wochenende Fr-Mo eine Buchung hingeschickt (kein WLAN:chenund Empfang ( :roflder arme Gatte) nur sehr schwach)-

    Dann habe ich für den Jahreswechsel Weihnachten / Silvester 2 Wochen bis ins neue Jahr mal was total verrücktes gebucht.. nämlich


    :lache das war so ein Knallerpreis bei einer der Wohnungen... da musste ich leider zuschlagen, das einzige Problem was noch geklärt werden muss mit der Agentur ist die Schlüsselübergabe, da Männe am 23 noch schaffen muss bzw. willl er versuchen ob er ausnahmsweise am 23 den noch offenen halben Urlaubstag nehmen kann, aber auch dann kann es eng werden mit der Anreise / Bürozeit. Aber da findet sich bestimmt eine Lösung - nur hat die Agentur mit der besten Preis / Leistung am 24 zu.

    Muff Muff Muff dat Muffelinchen


    Leben ist was uns zustößt, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben. (Henry Miller)

  • Ja ja - man sollte sich nie zu früh freuen oder wie sagt man? Das mit der Hütte wird nichts - denn die Leute die bis Freitag gebucht haben, haben gemerkt das Montag noch Feiertag ist und das Wochenende noch dran gehangen... ;( so aber ich will da nun weg - also such ich uns nun mal was anderes... heimiliges oder Hotel mit bedienen lassen :/

    Muff Muff Muff dat Muffelinchen


    Leben ist was uns zustößt, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben. (Henry Miller)

  • Ich habe 16 Fenster, davon zwei sehr große bodentiefe Fenster. Und ich putze noch Oldschool, also mit Seifenwasser grob putzen und mit dem Fensterputztuch fein putzen. Danach mit Küchenpapier "polieren". Verbrennt auf alle Fälle Kalorien.

    Es gibt weder moralische noch unmoralische Bücher. Bücher sind gut oder schlecht geschrieben, sonst nichts.


    Oscar Wilde (1854 - 1900)