Eure besten Plätzchenrezepte ??

  • Einige Zutaten habe ich mir schon besorgt, denn die waren letzte Woche beim Aldi im Angebot. :grin Backen werde ich erst so Mitte November. Leider allein, aber da sieht wenigstens keiner wieviel ich nebenbei nasche. :lache Welche ich genau backe weiß ich noch nicht. Auf jedenfall Butterplätzchen, Husarenkrapfen und Schoko-Orangen-Kipferl.

    :lesendIlsa J. Bick - Brennendes Herz


    Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel... und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen. (Walt Disney )

  • Der Termin zum Backevent steht schon, allerdings habe ich heute den Termin für die Plattenentfernung in meinem linken Handgelenk bekommen und der liegt vier Tage vorher. Ich werde also gehandicapt sein, Aber ein paar Sorten werden wir schon zusammenbringen :-)


    Ausserdem will ich dieses Jahr ein paar Rezepte für den Thermomix ausprobieren, das mach ich dann nach und nach....

  • Ich backe immer pro Tag nur eine Sorte Plätzchen und mache den Teig für den nächsten Tag. Gesellschaft beim Backen macht mich eher nervös, deshalb backe ich lieber allein.
    Am Wochenende fange ich mit falschen Butterbroten und Heidesand an.
    Die sind sehr lange haltbar. Außerdem gehen sie schnell und einfach, also der richtige Einstieg.
    Dann kommen Vanillekipferl und Marillenringe.
    Makronen mache ich erst später, die sind frisch besser. Dafür friere ich das Eiweiß, das bei den anderen Plätzchenrezepten übrig geblieben ist, solange ein.

  • Makronen sind mir bisher noch nie richtig gelungen. Entweder werden sie zu hart oder schon fast zäh. :gruebel Einzig die Kokosmakronen werden immer lecker.

    :lesendIlsa J. Bick - Brennendes Herz


    Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel... und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen. (Walt Disney )

  • Also wir fangen normal am 2 Wochenende im November an. Doch da sind wir in diesem Jahr in Hannover, da haben wir ja unser Eulentreffen. Also werde ich schon mal nächste Woche mit ein paar anfangen. Vanillkipferl und Sorten die halt lange halten ( wenn man sie gut versteckt haha )

  • Ihr fangt ja alle recht Früh mit dem Plätzchen backen an, ich dachte schon, ich übertreibe bei mir immer. Ich kam mir letztes Jahr an meinem Geburtstag (Ende November) schon etwas blöd vor, als eine Freundin meinte: "Du hast aber schon zeitig mit Plätzchen backen angefangen!" Dabei war an dem Tag der 1. Advent. :gruebel Also vollkommen normal für mich. Meine Mutter hat früher meistens ab Mitte November die ersten Plätzchen gebacken.

    :lesendIlsa J. Bick - Brennendes Herz


    Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel... und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen. (Walt Disney )

  • Ich fang normalerweise immer Mitte November an. Ich kann nur eine Sorte am Tag machen, weil ich immer erst am späten Nachmittag anfangen kann.


    Was backt Ihr dieses Jahr denn so? Ich will mal wieder neue Sachen ausprobieren, hab in den letzten Jahren in diesem Thread viele tolle Rezepte gefunden und bin weiterhin sehr an neuen Rezepten interessiert.


    Ein Muss sind wieder Schokoladenbrot, Giottosterne, Cappuccino-Türmchen...

    Liebe Grüße
    Sabine


    Ich :lesend "Miss Marie" von Ellen Vahr

    Ich höre "Die Sturmschwester" von Lucinda Riley

    SuB: 150

  • Gwendy


    Ich habe mir in diesem Jahr so viele Rezepte bei FB raus geschrieben aber die kann ich gar nicht alle backen.
    Wahrscheinlich mache ich zuerst auch mal meine alljährlichen und dann ein paar neue, welche weiß ich aber noch nicht. Wenn ich was neues habe stelle ich sie hier mit Bild ein, dann kannst du schauen, ob das was für dich wäre.

  • Zitat

    Original von Schnuckerle
    Also wir fangen normal am 2 Wochenende im November an. Doch da sind wir in diesem Jahr in Hannover, da haben wir ja unser Eulentreffen. Also werde ich schon mal nächste Woche mit ein paar anfangen. Vanillkipferl und Sorten die halt lange halten ( wenn man sie gut versteckt haha )


    Und die bringst Du dann mit zum Eulentreffen, ja? Bitte *liebguck*


    Wir backen am 1.12. in der Schule mit den Kindern. Mehr hab ich mir für dieses Jahr noch nicht überlegt. Aber mit dem Thermi wird es bestimmt noch einiges geben, was ich probieren werde.

  • Zitat

    Original von geli73


    Und die bringst Du dann mit zum Eulentreffen, ja? Bitte *liebguck*


    Wir backen am 1.12. in der Schule mit den Kindern. Mehr hab ich mir für dieses Jahr noch nicht überlegt. Aber mit dem Thermi wird es bestimmt noch einiges geben, was ich probieren werde.


    :anbet :anbet :anbet :anbet :write :write :write :write :chen :chen :chen

  • Die Plätzchen sind bis auf die Makronen jetzt fertig.
    Ich habe gemacht: Heidesand, Marillenringe, Vanillehörnchen, Schwarz-Weiß-Taler (Mürbteigplätzchen mit Marzipan belegt, dazwischen Aprikosenmarmelade, eine Hälfte mit Zitronenglasur, die andere mit Schoko-Glasur bestrichen), Butterbrote, Linzer Sterne und Kirschkugeln (Amareno-Kirschen in Schokoteig mit Schokoladenglasur überzogen.
    Jetzt kommen dann noch Schokoladen- Kokos- und Mandelmakronen dazu.

  • Zitat

    Original von bertrande
    Die Plätzchen sind bis auf die Makronen jetzt fertig.
    Ich habe gemacht: Heidesand, Marillenringe, Vanillehörnchen, Schwarz-Weiß-Taler (Mürbteigplätzchen mit Marzipan belegt, dazwischen Aprikosenmarmelade, eine Hälfte mit Zitronenglasur, die andere mit Schoko-Glasur bestrichen), Butterbrote, Linzer Sterne und Kirschkugeln (Amareno-Kirschen in Schokoteig mit Schokoladenglasur überzogen.
    Jetzt kommen dann noch Schokoladen- Kokos- und Mandelmakronen dazu.


    Fertig :wow! Meine Güte!
    Bei mir wird es mindestens Anfang Dezember bis ich anfangen kann.
    Ich brauch dazu ein bisschen Zeit und Ruhe und vorher wird es damit nix ;-).

  • So gebacken habe ich mit Para bisher folgende Sorten:
    Vanillkipferl, Spitzbuben, Schoko Crossies, Florentiner,Butterzeug, Nuss Taler, Zimtsterne,Walnuss Schnitten, Engadiner Nussplätzchen, Schokoladenbrot,Haselnuss Plätzchen, Milchmädchen,Knusperhäufchen, Einfache Nussplätzchen, , Cappuccino Ecken,Lebkuchen.
    Dann noch ein paar neue Sorten:
    Spekulatius Schnitten
    Nuss Schokoplätzchen
    Toblerone Plätzchen
    Cornflakes Schoko Kekse
    Macadamia Nougat Plätzchen
    Wiener Leckerli

  • So und bald geht es wieder los ich hab gestern schon mal die Plätzchen Ausstecher von Keller hoch geholt. Den größten Teil der Backzutaten hab ich auch schon daheim. Liste geschrieben was ich gerne backen möchte. Das ist ganz schlimm ich hab so viele neue Rezepte die kann ich gar nicht alle backen. Schau mer mal wie viele es am Ende dann sind.

  • Zitat

    Original von Schnuckerle
    So und bald geht es wieder los ich hab gestern schon mal die Plätzchen Ausstecher von Keller hoch geholt. Den größten Teil der Backzutaten hab ich auch schon daheim. Liste geschrieben was ich gerne backen möchte. Das ist ganz schlimm ich hab so viele neue Rezepte die kann ich gar nicht alle backen. Schau mer mal wie viele es am Ende dann sind.


    Das ist Musik in meinen Ohren...ich warte dann mal ab und lass mich von Dir inspirieren :grin

    Liebe Grüße
    Sabine


    Ich :lesend "Miss Marie" von Ellen Vahr

    Ich höre "Die Sturmschwester" von Lucinda Riley

    SuB: 150

  • Ich kann dir sagen Gwendy das wird schwer haha ich habe bestimmt 100 Rezepte hier liegen. Zuerst backen wir die man halt immer hat. Dann wird geschaut was unbedingt noch sein muss. Para muss mir mal zeigen wie ich die Bilder hier rein bringe hab ein neues Laptop mit Windows 10 und da funktioniert nix mehr wie es war. Echt blöd.