Lese-Sommerferien & Lese-Sommerurlaub von 03.07. - 11.09.2014

  • Hallo zusammen liebe Suchtis :-)


    letztes Jahr hatten wir ihn schon (dank ginger ale), den überlangen Thread in den Sommermonaten, in denen wir quasi dauernd über unsere Lektüre plauschen konnten. Hier kann sich jeder auslassen, egal ob Urlaub, Ferien oder weder noch.


    Und wie bei den Lesewochenenden gilt: hier kann sich über Gott und die Welt unterhalten werden!


    Ich habe ja noch bis Ende des Jahres Urlaubssperre, aber an den Wochenenden oder abends oder einfach nur zwischendrin werde ich trotzdem lesen und hier reinschauen :-)


    Und jetzt: Feuer frei! :liegestuhl :liegestuhl


    Ich lese im Moment vorwiegend an "Sharpes Festung" und mag es. Nicht besonders anspruchsvoll, immer ein bisschen Schema F, aber ich mag Cornwells Schreibe, seine Charaktere, seine Kunst, den Leser mitzunehmen.


    Heute Abend geht es auf S.325 weiter.


    Einen schönen Donnerstag euch allen! :wave

    SUB 209 (StartSUB 203)


    :lesend Susanne Goga - Der dunkle Weg
    :lesend Stefan Maiwald - Die Toten von Rialto
    :lesend Andreas Gruber - Todesurteil (Hörbuch)

  • Puh, das wird ja echt ein laaaaanger Thread werden. :-]


    Ich hab am Montag die letzten Seiten von *Abgeschnitten* gelesen und bin nun *auf der Suche* nach meinem nächsten Buch.


    Weis noch nicht, nach welchem Genre mir gerade so ist. Aber der *kleine* SuB hat ja genug zu bieten.
    Zum Glück kann man sich wieder raus setzen, denn hier scheint herrlichst die Sonne und unterm Sonnenschirm lässt es sich aushalten.


    Bis denne :wave

  • Hallo zusammen :wave


    Danke für die Eröffnung des Threads, Susannah :kiss


    Urlaub ist bei mir leider auch keiner in Sicht. Bis Jahresende geht es bei mir ziemlich durch mit Arbeit und Schreiben der Dissertation. Auch die freien Wochenende sind sehr spärlich. An Lesewochenenden hätte ich also kaum teilnehmen können. Aber wenn man hier jetzt immer schreiben kann.... Umso besser :grin


    Heute Abend werde ich mit diesem Buch hier beginnen:


    Lucy Clarke - Die Landkarte der Liebe


    Kurzbeschreibung


    Ein meerblaues Reisetagebuch. Das ist alles, was Katie von ihrer Schwester bleibt. Denn Mia ist tot. In Bali stürzte sie von einer Klippe. Katie hat nur eine Chance, das Geheimnis um den Tod ihrer unnahbaren Schwester zu lüften: Ihr Tagebuch zu lesen und den Stationen ihrer Reise zu folgen. Und so taucht Katie immer tiefer ein in das Leben ihrer Schwester und entziffert Stück für Stück Mias ganz persönliche Landkarte der Liebe …


    Ich freue mich auf einen Sommer voller schöner Lesestunden mit euch.


    :wave :wave :wave

  • Ein Servus auch von mir :wave


    Auf meinen Urlaub muss ich noch einen Monat warten, aber gut, es soll Schlimmeres geben. Am 25 Juli habe ich noch einen Tag frei, um nach Berlin zu fliegen und mich am nächsten Tag ins Publikum von Voice of Germany zu setzen. Bin gespannt, wie das werden wird und auch, wie ich mich am Flughafen in Berlin zurechtfinde. Ich war dort noch nie. Eine Premiere also.


    Lesen tu ich momentan "Deiner Seele Grab" von Inge Löhnig. Ich bin in den letzten Zügen und weiß noch immer nicht, wer der Mörder ist. Einen Verdacht habe, aber ob sich der bewahrheitet? Es gibt einige Verdächtige.
    Dieser Band gefällt mir besser als der letzte aus der Dühnfort-Reihe, obwohl der Anfang etwas zäh war.


    Ich wünsche euch allen einen schönen Donnerstag. Um 12:45 geht es mit Arbeiten weiter.

  • Hallo,


    vielleicht schaffe ich es ja auch, öfters hier vorbei zu schauen.


    Michi, auf deinen Voice-of-Germany-Besuch bin ich gespannt. Bitte berichte uns, wie es so war, ich stell mir das toll vor.


    Momentan lese ich mehrere Bücher..........


    einmal "Starting at Zero" über Jimi Hendrix
    dann als Langzeitprojekt das neue Buch von Donna Tartt "Der Distelfink"
    und noch "Als wir unsterblich waren" von Charlotte Roth.

  • Ach ja, das neue Buch von Charlie, das muss ich mir bei Gelegenheit auch zulegen.


    Die Chefsekretärin der Kanzlei und ich gehen morgen Abend Public Viewing kucken - im Stadion! Ich kann zwar den KSC nicht leiden, aber ich freu mich drauf! Und der Chef lässt uns auch alle um 5 schon Schluss machen :-]

    SUB 209 (StartSUB 203)


    :lesend Susanne Goga - Der dunkle Weg
    :lesend Stefan Maiwald - Die Toten von Rialto
    :lesend Andreas Gruber - Todesurteil (Hörbuch)

  • Hallo zusammen! :wave
    Sehr schön, dass es Lese-Sommerferien gibt! :-]
    Ich habe zwar in nächster Zeit leider keinen Urlaub ( erst im September wieder) aber es ist schön mit Euch nicht nur an den Wochenenden sondern auch zwischendurch mal zu schreiben und zu plauschen!


    Ich lese gerade ein Wanderbuch von Brigitte Mälzer und es gefällt mir sehr gut. Ich bin auf Seite 170 und es ist eine richtig lustige und auch spannende Unterhaltung!


    Susannah : Du scheinst ja einen richtig netten Chef erwischt zu haben, der Euch für das Fussballspiel eher frei gibt! Ich muss bis 18 Uhr arbeiten und werde dann schnell heimfahren um noch den Rest des Spieles anschauen zu können.

  • Ja, mein erster Eindruck (bin ja erst 2 1/2 Wochen hier) ist auch sehr gut. Und da wird drei eingefleischte Fußballfans (alles Frauen :lache ) in der Kanzlei sind, ist er da großzügig. Aber immerhin will er das Spiel ja auch kucken :lache

    SUB 209 (StartSUB 203)


    :lesend Susanne Goga - Der dunkle Weg
    :lesend Stefan Maiwald - Die Toten von Rialto
    :lesend Andreas Gruber - Todesurteil (Hörbuch)

  • Ein ganzer Leseferienthread :wow das finde ich super klasse. Da ich ja leider momentan krankheitsbedingt daheim bin brauche ich nicht bis zum Wochenende zu warten um mein Senf zum gelesenen abzugeben. Freue mich richtig :grin


    Ich lese zur Zeit Saeculum und habe noch knapp 80 Seiten vor mir (heute bereits 100 gelesen) bis das Buch endlich zu Ende ist. Ich hatte es schonmal begonnen und dann genervt abgebrochen. Gefallen tut´s mir immer noch nicht aber jetzt will ich es endlich beenden und dann ist es gut.

  • Huhu! :wave


    Super, ein Lesesommer-Thread! Das hat mir jetzt echt den Tag versüßt. :-]


    Heute habe ich den dritten Teil der Keyes Sister Trilogie "Frisch verheiratet" begonnen, nachdem ich den zweiten Teil in nur zwei Tagen verschlungen habe. Ich glaube, ich habe eine neue Lieblingsautorin für mich entdeckt. :-] Allerdings muss ich sagen, dass sich der Protagonist im dritten Teil bisher zum Mistkerl entwickelt hat. Bin mal gespannt wie sich das wieder ändert. Laut Kindle habe ich noch etwa 60 Prozent vor mir. Ich glaube, die könnte ich heute und morgen schaffen. Wenn ich einmal anfange, kann ich gar nicht aufhören ...

    :lesendJ. R. R. Tolkien - Der Herr der Ringe


    Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel... und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen. (Walt Disney )

  • Vor wenigen Minuten habe ich Saeculum beendet. Schade ist nur wie das Buch aussieht. Es ist broschiert und es ging nicht ohne Leserillen zu hinterlassen egal wie vorsichtig ich war.
    Jetzt ist der Rücken total rund nach innen. Wisst ihr was ich meine? Kann man da was gegen machen? Das sieht nicht schön aus im Regal.


    Weiter geht es mit City of Bones. Das habe ich auch ungefähr bei der Mitte unterbrochen,warum weiß ich allerdings nicht denn es hat mir ganz gut gefallen. Ich möchte meine Priorität vorangig auf Bücher setzen die ich schonmal begonnen habe. Übrig sind aber mit City of Bones aber glaube ich nur 2 oder 3. Danach beginne ich dann "frische" Bücher.
    Da ich aber heute um die 180 Seiten gelesen habe werde ich voraussichtlich erst morgen weiterlesen.

  • @ DuCrainer


    Das mit dem Buch ist ja schade. Sowas ärgert mich auch immer maßlos. :-( Aber ich habe leider keine Idee, was man dagegen tun könnte oder ob überhaupt.

    :lesendJ. R. R. Tolkien - Der Herr der Ringe


    Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel... und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen. (Walt Disney )

  • Hallo zusammen!
    Ich möchte auch gerne mit machen. Ich werde so oft es geht hier schreiben. Anfangen werde ich mit dem Buch Das Elfenkind von Julianne Lee. Ich starte auf Seite 160. Ich hatte das Buch vor kurzen unterbrochen, weil ich ein anderes zwischen geschoben hatte. Den ersten Teil fand ich ganz ok. Mal schauen wie der 2teil dan noch so wird.

    :lesend: Der Totschläger von Chris Carter
    :lesend Tausend und eine Nacht Band1+2 gelesen von Bernd UngererHörbuch

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von miamaus ()

  • Juhu alle miteinander :wave


    Das ist ja richtig toll, dass es hier einen Sommerlesefred gibt. Ich habe zwar keinen Urlaub, vermutlich erst Ende September, aber dann kann man ja mal abends hier reingucken.


    Wegen morgen finde ich es absolut praktisch, dass ich Gleitzeit habe und Kernarbeitszeit nur bis 15.00 Uhr ist. Somit bin ich dann morgen auch rechtzeitig zu Hause um unsere Mannschaft anzufeuern. :grin


    Ich kann mich zwar gerade nicht auf mein Buch konzentrieren, aber ich lese immer noch "Die Akademiemorde". Wirklich tolles Buch, aber dadurch, dass ich ja wieder arbeiten gehe, komme ich nicht mehr so zum Lesen. Und wenn, dann kann ich mich wie gerade, nicht auf mein Buch konzentrieren und das alles nur wegen einem dummen Streit. :-(


    Was ich jetzt also machen werde, weiß ich noch nicht. :gruebel

  • Zitat

    Original von DuCrainer
    Das Buch hat mir ja nicht so gut gefallen von daher schon ok, ansonsten würde ich tatsächlich überlegen mir eine neue Auflage zu kaufen. Bei City of Bones starte ich übrigens auf Seite 252.


    Das kann ich verstehen. Wenn mir das bei Büchern mal passiert, stelle ich sie immer dahin wo ich sie nicht gleich sehe, weil mich das sonst täglich verrückt machen würde. :pille :chen


    @ Tea-Bag


    Streit finde ich auch immer schrecklich. Ich hoffe, es renkt sich bald wieder ein. :knuddel1

    :lesendJ. R. R. Tolkien - Der Herr der Ringe


    Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel... und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen. (Walt Disney )

  • Uiiiiii, ein Sommer-Sonne-Lesethread, ich bin dabei :-]


    Ich habe heute nachmittag den neusten Band der Chicagoland-Vampires-Reihe beendet und schon eine Rezi geschrieben. Wer mal spicken mag, klick


    Ob ich heute abend noch ein neues Buch beginne, weiß ich noch nicht. Aber eigentlich sollte ich die fußballfreie Zeit noch nutzen :gruebel


    Finnia
    Das Buch habe ich schon gelesen und fand es sehr toll. Titel und Cover passen nicht unbedingt zum Inhalt, aber es ist ein sehr schönes Buch.