Die Querbeet-Eulen lesen ab 14.10.2016 "Risiko" von Steffen Kopetzky

  • Im Oktober lesen die Querbeet-Eulen


    Steffen Kopetzky - Risiko


    Kurzbeschreibung (amazon.de):
    Steffen Kopetzky hat einen funkelnden Abenteuerroman geschrieben, der auf historischen Fakten beruht. Er folgt einer legendären Afghanistan-Expedition auf der 5000 Kilometer langen Reise und begegnet historischen Personen wie Lucien Camus, dem Vater von Albert, oder Alois Musil, auch genannt Musil von Arabien.


    Geheimexpedition des Deutschen Reichs an den Hindukusch: Nach einem Plan des Orientkenners Freiherr Max von Oppenheim ziehen sechzig Mann mit der Bagdadbahn, zu Pferd und auf Kamelen durch Wüsten und Gebirge. Das Ziel: den Emir von Afghanistan und die Stämme der Paschtunen im Namen des Islam zum Angriff auf Britisch-Indien zu bewegen.


    Der junge Marinefunker Sebastian Stichnote liegt mit seinem Schiff vor der Küste Albaniens. Aus der Enge der Giesinger Gerberei seiner Brüder hat ihn das Fernweh hinaus auf See und zur vielstimmigen Funktechnik gezogen. Diese gibt ihm das Gefühl, mit dem ganzen Kosmos in Kontakt zu stehen. Als der Erste Weltkrieg beginnt, muss die unterlegene deutsche Flotte durchs Mittelmeer nach Konstantinopel fliehen. Stichnote hat es nach den ersten Seegefechten eilig, sein Schiff so schnell wie möglich zu verlassen und schließt sich als Funkoffizier einer geheimen Expedition nach Kabul an. Ihre Reise führt sie nach Syrien, Bagdad, Teheran, Isfahan und schließlich durch die persische Wüste. Am Ende hängt der Erfolg der Expedition von Stichnote ab, der mit allem brechen muss, was ihm einst heilig war.



    Teilnehmer:
    xexos
    Regenfisch
    sapperlot ?
    Horizon ?
    Zwergin
    Sabine Sorg
    Rumpelstilzchen
    Lumos
    Rouge
    Saiya



    Starttermin: 14.10.2016



    Einteilung:
    Seite 001 bis 108 (Prolog - Teil I)
    Seite 109 bis 198 (Teil II)
    Seite 199 bis 291 (Teil III Kapitel 1 bis 13)
    Seite 291 bis 374 (Teil III Kapitel 14 bis 24)
    Seite 375 bis 435 (Teil IV Kapitel 1 bis 10)
    Seite 435 bis 496 (Teil IV Kapitel 11 bis 24)
    Seite 497 bis 557 )Teil V Kapitel 1 bis 15)
    Seite 557 bis 618 (Teil V Kapitel 16 bis 37)
    Seite 619 bis 727 (Teil VI - Epilog)



    Weitere Mitleser sind - wie immer - herzlich willkommen! :wave

  • Ich habe ein paar Vorschläge für den Starttermin gemacht. Welcher Termin passt euch denn am besten? :wave


    Und eine Vorschlag für die Einteilung habe ich auch schon:


    Seite 001 bis 108 (Prolog - Teil I)
    Seite 109 bis 198 (Teil II)
    Seite 199 bis 374 (Teil III)
    Seite 375 bis 496 (Teil IV)
    Seite 497 bis 618 (Teil V)
    Seite 619 bis 727 (Teil VI - Epilog)


    Wenn euch die Abschnitte zu lang sind, kann ich die Teile auch noch aufteilen. Ich weiß nur nicht, ob das bei diesem Buch sinnvoll ist. Was meint ihr? :wave


    Die Seitenangaben entsprechen übrigens der gebundenen Ausgabe. Wie das beim Taschenbuch bzw. eBook aussieht, weiß ich nicht.

  • Da wir ja am 5. Oktober die Leserunde zu "Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens" haben,
    sind mir die Termine ab dem 14.10. recht.


    Danke für das Erstellen der LR! :knuddel1


    Edit: Ich mag zwar lange Abschnitte nicht so gerne, hier ist deine Einteilung aber absolut sinnvoll. Ich finde sie gut. :wave

    Die eigentliche Geschichte aber bleibt unerzählt, denn ihre wahre Sprache könnte nur die Sprachlosigkeit sein. Natascha Wodin

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Regenfisch ()

  • Hinten wartet dann Tom mit der Landeier-Runde. Diese soll am 26.10. beginnen. Risiko sollte daher circa 2 Wochen vorher beginnen. Ist ja kein dünnes Buch mit 736 Seiten.


    Könnte man die Abschnitte 3 bis 5 nicht halbieren? Ich vermute, dass dieses Buch voller Details ist. Gerade den 3. Abschnitt mit 176 Seiten finde ich da ziemlich gewaltig.

  • Einteilungsvorschlag Nr. 2:


    Seite 001 bis 108 (Prolog - Teil I)
    Seite 109 bis 198 (Teil II)
    Seite 199 bis 291 (Teil III Kapitel 1 bis 13)
    Seite 291 bis 374 (Teil III Kapitel 14 bis 24)
    Seite 375 bis 435 (Teil IV Kapitel 1 bis 10)
    Seite 435 bis 496 (Teil IV Kapitel 11 bis 24)
    Seite 497 bis 557 )Teil V Kapitel 1 bis 15)
    Seite 557 bis 618 (Teil V Kapitel 16 bis 37)
    Seite 619 bis 727 (Teil VI - Epilog)


    Welche findet ihr besser?