Was hört ihr zur Zeit?

  • Nickolas Butler - Shotgun Lovesongs


    ASIN/ISBN: 3899038738


    Hank und Beth, schon in der Schule ein Paar, haben ihren Heimatort Little Wing nie verlassen. Sie kämpfen um ihre Farm und unterstützen Ronny, der nacheinem schweren Unfall vom Rodeo-Star zum Alkoholiker wurde. Kip war als Rohstoffmakler in Chicago erfolgreich und will frisch verheiratet in seiner alten Heimat neu beginnen. Lee hat es mit seinem Debütalbum »Shotgun Lovesongs« zum internationalen Indierock-Star gebracht. Doch auch ihn zieht es immer wieder zurück. Sie alle suchen die wahren Dinge im Leben. Sie suchen sie dort, wo sie sie einst fanden – in ihrer Heimat und in den Freundschaften ihrer Jugend.


    Mir ist zur Zeit eher nach so ruhigen Geschichten und auch diese hier gefällt mir bislang sehr gut. :-)


    LG, Bella

  • ASIN/ISBN: 3839890004



    Wie gewissenlos muss man sein, um ein Milliarden-Vermögen anzuhäufen?

    Im exklusiven Jefferson Club in Montana machen die sieben reichsten Männer der Welt an Silvester die Erfahrung, dass man mit Geld nicht alles kaufen kann. Denn die „Dritte Front“, eine militante Organisation, will Gerechtigkeit für Alle. Sie haben den Club überfallen und sämtliche Gäste als Geiseln genommen. Die Reichen sollen büßen für ihre Habgier.

    Für Mickey Hennessy, den Sicherheitschef des Clubs, beginnt ein Wettlauf

    mit dem Tod, denn seine drei Kinder befinden sich ebenfalls in der Gewalt

    der Killer.


    Das war eigentlich nur ein Notbuch, aber es hat mich positiv überrascht und gefällt mir richtig gut ! Simon Jäger als Sprecher tut natürlich sei übriges dazu :-)

  • Meine aktuelles Hörbuch:


    Torso - Michael Fleischhauer / Gelesen von Detlef Bierstedt

    ASIN/ISBN: 3839811201


    Inhalt:

    In einer Plattenbausiedlung Berlins ereignen sich rätselhafte Morde, bei denen es zu Leichenschändungen kommt. Körperteile von Menschen werden mit denen von Ziegen ersetzt. Kommissar Zollanger steht kurz vor der Pension und nimmt die Ermittlungen auf. Und noch ein anderer Fall beschäftigt ihn: ein toter EDV-Spezialist, dessen Schwester nicht von Selbstmord ausgeht. Noch ist niemandem klar, dass es zwischen den Fällen eine Verbindung gibt...

  • Mein aktuelles Hörbuch, von dem ich sehr eingenommen bin: "Alle, außer mir" von Francesca Melandri, gelesen von Gabriele Blum

    ASIN/ISBN: B07L8CMS8Q


    amazon.de schrieb:

    Wie viele Geheimnisse erträgt eine Familie? Ilaria glaubte, ihren Vater zu kennen - bis eines Tages ein junger Afrikaner auf dem Treppenabsatz vor ihrer Wohnung sitzt und behauptet, mit ihr verwandt zu sein. In seinem Ausweis steht: Attilio Profeti, der Name ihres Vaters. Der aber ist zu alt, um noch Auskunft zu geben.

    Hier beginnt Ilarias Entdeckungsreise, und von hier aus entfaltet Francesca Melandri eine schier unglaubliche Familiengeschichte über drei Generationen und entwirft ein schonungsloses Porträt der italienischen Gesellschaft. Sie holt die bisher verdrängte italienische Kolonialgeschichte in die Literatur und stellt die Schlüsselfragen unserer Zeit: Was bedeutet es, zufällig im "richtigen" Land geboren zu sein, und wie entstehen Nähe und das Gefühl von Zugehörigkeit?

    Viele Grüsse, Sequana :)


    Sage mir worüber du lachst, und ich sage dir, ob ich dein Freund sein kann. (Konfuzius)

  • Carlos Ruiz Zafon - Der dunkle Wächter


    ASIN/ISBN: 3866109571


    Was man dem Bösen versprochen hat, das wird es sich holen.

    Nach düsteren Tagen wünscht sich Irene das Glück des Sommers. Als sie mit dem Jungen Ismael an der Blauen Bucht liegt, scheint alles perfekt.

    Doch der Spielzeugfabrikant, der Irenes Mutter auf seinen Landsitz Cravenmoore geholt hat, hegt ein finsteres Geheimnis. Alle Zimmer seines gewaltigen Hauses stehen voll selbstgebauter Automaten und raffiniertem Spielzeug, und einige Räume dürfen nie betreten werden. Im großen Wald rings um die Villa geht der Besitzer oft spazieren. Aber auch ein sonderbares Geschöpf treibt sich dort herum, das einem Alptraum zu entstammen scheint ...

    Bald jagen dunkle Schatten durchs Haus, und im Nebel drohen vom Leuchtturm die gefürchteten Septemberlichter. Cravenmoore entpuppt sich als Ort des Schreckens. Irene und Ismael kämpfen im größten Abenteuer ihres Lebens um ihre Liebe. Und sie erfahren: Was man dem Bösen versprochen hat, das wird es sich holen.



    Wunderbar vorgelesen von Rufus Beck. Von den jugendlichen Protagonisten mal abgesehen wirkt es auf mich überhaupt nicht wie ein Jugendbuch.


    LG, Bella

  • Ich habe ein Hörbuch angefangen, welches schon ewig in meiner Audible-Bibliothek liegt:

    Das Kupferversprechen: Von Göttern und Drachen


    Bisher gefällt es mir ganz gut. Wer klassischere Fantasy mag: Es sind 16 Stunden für nur 4,61€ odert 1/2 Guthaben.


    ASIN/ISBN: B07DL7ZNQZ


    61lxCdj3CcL.jpg

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

  • belladonna Das klingt wirklich gut! Werde ich mal auf meine Wunschliste legen ...

    Ich bin jetzt gut über die Hälfte und es ist super spannend und schön gruselig - ein richtig schöner Schauerroman. Rufus Beck bringt die gruselige Atmosphäre durch seine Art zu lesen auch ganz wunderbar rüber und zwischen den Kapitel wird noch passende Musik eingespielt - ein echter Hörgenuss! :-) Da mach ich doch glatt freiwillig ein bisschen mehr im Haushalt, damit ich weiterhören kann! :lache


    LG, Bella

  • ja nach gruselig hört es sich :grin

    viel Spaß beim Weiterhören

    Und fertig! :-]


    Weiter geht es jetzt mit Guillaume Musso - Nacht im Central Park. Bei diesem Autor habe ich definitiv noch Nachholbedarf! :-)


    ASIN/ISBN: 3869523018


    New York, acht Uhr morgens. Alice, eine Polizistin aus Paris, und Gabriel, ein amerikanischer Jazzpianist, wachen im Central Park auf - mit Handschellen aneinandergefesselt. Sie kennen sich nicht und können sich an nichts erinnern. Was ist letzte Nacht geschehen? Von wem stammt das Blut auf Alice' T-Shirt? Warum trägt sie eine fremde Waffe, in der eine Kugel fehlt? Ihre Suche nach Antworten führt die beiden auf die Spur eines Serienmörders, der Alice schon einmal nach dem Leben getrachtet hatte und ihr nun ein weiteres Mal gefährlich wird. Doch auch Gabriel hat ein ungewöhnliches Geheimnis ...


    LG, Bella

  • Ich bin ja schon sehr skeptisch an das HB gegangen, weil es mir zu viele Figuren schienen und es hat sich bewahrheitet. Schauplätze und Figuren in dieser Vielfalt kann ich nicht hören. Ich brauche es gedruckt vor mir :(


    Jonah - Die Lehrjahre - Rebecca Gablé

    London, um 1330. Der Tuchhändlerlehrling Jonah Durham wächst bei seinem tyrannischen Vetter Rupert auf, der ihm das Leben zur Hölle macht. Einzig seine Großmutter erkennt sein Talent und seine Intelligenz. Sie vermacht ihm ein stattliches Vermögen, das es ihm ermöglicht, nicht nur das Haus seines Vetters zu verlassen, sondern auch als jüngstes Mitglied der Geschichte in die Gilde der Tuchhändler aufgenommen zu werden. Dadurch zieht er die Missgunst seines Vetters auf sich, der ihm immer wieder Steine in den Weg legt. Doch eine schicksalhafte Begegnung mit dem jungen König Edward III. soll sein Leben grundlegend verändern.


    In erneuter Zusammenarbeit mit Oliver Rohrbecks Lauscherlounge präsentiert Audible Entertainment die Hörspieladaption des Bestsellers "Der König der purpurnen Stadt". Das Tuchhändler-Epos von Rebecca Gablé wurde als ungekürzte Fassung in 3 Teilen produziert. "Jonah - Die Lehrjahre" bildet dabei den Auftakt der Hörspiel-Trilogie, die mit mehr als 70 Sprechern aufwändig in Szene gesetzt wurde.


    Neben Detlef Bierstedt, der bereits das Hörbuch zu "Der König der purpurnen Stadt" gelesen hat, ist die erste Riege der deutschen Sprecherszene vertreten: u. a. Timmo Niesner (Jonah), Dorette Hugo (Giselle), Nicolas Artajo (Crispin), Marie-Isabel Walke (Annot), Ulrike Stürzbecher (Philippa), Norman Matt (Edward) und Stefan Kaminski (Waringham). Außerdem Oliver Siebeck, Vera Teltz, Uve Teschner, Elena Wilms, Reinhard Kuhnert, Greta Galisch, Erich Räuker, Robert Frank, Michael Iwannek und viele andere.

  • ASIN/ISBN: 3401267337

    Laura Buzo - Wunder wie diese


    Amelia hat immer das Gefühl, nirgendwo richtig dazuzugehören. In größeren Gruppen scheint sie mit der Wand zu verschmelzen.

    Chris dagegen gehört überall dazu. Charmant, gut aussehend, chaotisch und selbstbewusst steht er - egal wo - im Mittelpunkt. Als Amelia und Chris einander begegnen, scheint die Welt einen Moment lang stillzustehen... Und als sie sich wieder dreht, ist nichts mehr wie es war.



    Für die ABC-Challenge mal ein nettes Jugendbuch für zwischendurch... :-)


    LG, Bella

  • Der erste Teil hat mir richtig gut gefallen, also geht es nun weiter mit dem zweiten:


    Anne Jacobs - Die Töchter der Tuchvilla

    Sprecher: Anna Thalbach


    Augsburg, 1916. Die Tuchvilla, der Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer, ist in ein Lazarett verwandelt worden. Die Töchter des Hauses pflegen gemeinsam mit dem Personal die Verwundeten, während Marie, Paul Melzers junge Frau, die Leitung der Tuchfabrik übernommen hat. Da erreichen sie traurige Nachrichten: Ihr Schwager ist an der Front gefallen, ihr Ehemann in Kriegsgefangenschaft geraten. Während Marie darum kämpft, das Erbe der Familie zu erhalten und die Hoffnung an ein Wiedersehen mit Paul nicht aufzugeben, kommt der elegante Ernst von Klippstein in die Tuchvilla. Und wirft ein Auge auf Marie …


    ASIN/ISBN: 3837140687

    :lesend Sina Beerwald - Die Strandvilla

    --------------------
    Hörbuch: Sabine Ebert - Schwert und Krone - Meister der Täuschung

    Hörbuch: Katja von Glan - Der Sternenmantel

    SuB: 329

  • Die habe ich als Buch gehabt! Einfach klasse! Sehr zu empfehlen 👍

  • Als das Leben unsere Träume fand - Luca di Fulvio


    Quelle Amazon

    Drei Leben. Zwei Welten. Ein Neuanfang.

    Es ist das Jahr 1913, und eine Schiffsreise nach Buenos Aires verheißt eine zweite Chance für drei junge Menschen: Der Sizilianer Rocco hat den Zorn der Mafia auf sich gezogen, als er sich weigerte, sein Leben in den Dienst der ehrenwerten Gesellschaft zu stellen. Rosetta hat in einem sizilianischen Dorf dem Don die Stirn geboten und nur knapp eine Vergewaltigung überlebt. Die russische Jüdin Raquel ist die einzige Überlebende eines Pogroms, ihre kostbarste Habe ist die Erinnerung an die Liebe ihrer Eltern. Doch das Leben in der Neuen Welt stellt sie vor schier unüberwindbare Hindernisse ...


    Verspricht spannend zu werden, aber ich muss auch so viel lesen, also wird es seine Zeit dauern, bis ich mit dem Hören fertig bin.


    ASIN/ISBN: 3785755538