Leserundenvorschlag ab 10. Mai 2018: "Duft der Stille" mit Autorin

  • "Duft der Stille" von Angelika Lauriel



    Über die Autorin :

    Seit Angelika Lauriel in einem Kammerchor in der Altstimme mitsingt, weiß sie, dass Musik sie zum Schweben bringen kann, genau wie ihre Romanheldin Alena.

    Eine besondere Vorliebe für Frankreich hat sie seit ihrer Zeit als junge Studentin, in der sie einen Sommer in Chalon sur Saône gelebt und bei der France Télécom gejobbt hat. Vielleicht besitzt sie, die inzwischen Diplomübersetzerin, Autorin, aber auch Mutter von drei Jungs geworden ist, aus diesem Grund eine charmante französische Bulldogge. Oder, damit sie ein bisschen weibliche Unterstützung hat? Angelika Lauriel schreibt seit 2006 Bücher für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Angelika Lauriel lebt mit ihrer Familie im Saarland.



    Kurzbeschreibung):

    Ihr Duft macht seine Welt bunt...


    Laura hat das Gefühl, ständig für all das kämpfen zu müssen, was für andere Sechzehnjährige selbstverständlich ist. Nur ihr „Schutzengel“, Kindheitsfreund Jacob, schenkt ihr Gelassenheit. Der stille Junge steht Tag für Tag eine Stunde an ihrem Zaun – ein Ritual, das genauso zu seinem Leben gehört wie zu ihrem. Und dennoch hat Jacob noch nie etwas zu ihr gesagt, denn er ist taubstumm.


    Als Laura sich mit Dennis anfreundet, hofft sie, durch ihn mehr Freiheit zu erleben. Doch schon nach kurzer Zeit fühlt sie sich von ihm noch mehr eingeengt als von ihrer überfürsorglichen Mutter. In ihrem Kummer nähert Laura sich Jacob an, und jetzt, wo sie ihn besser kennenlernt, beginnt sie zu ahnen, dass er ein Geheimnis verbirgt, hinter dem viel mehr steckt als seine Gehörlosigkeit. Doch wie soll Jacob ihr zeigen, wie seine Welt ist, wenn er in der absoluten Stille zu Hause ist, zu der Laura so wenig Zugang hat?



    51qn8HQ5YWL.jpg




    Die Autorin Angelika Lauriel wird die Leserunde begleiten.



    Liebe Eulen,

    Diese Leserunde mit Autorenbegleitung ist mit Wolke abgesprochen.


    Ausserdem stellt uns der 26Books-Verlag uns für diese Leserunde 10 E-Books "Duft der Stille" zur Verfügung, die verlost werden, wenn sich mehr als 10 Mitglieder dafür interessieren.


    Hier gilt ebenso wie in unseren Testleserunden: Teilnahmeberechtigt sind alle mit mindstens 100 buchrelevanten Beiträgen. Die Bedingung für die Teilnahme an der Verlosung ist eure vorliegende Postadresse sowie eine aktive Beteiligung an der Leserunde, was natürlich auch eine abschließende und zeitnahe Rezension des Buches bei uns im Forum bedeutet..


    Wer Lust hat und sich an der Leserunde ab dem 10. Mai 2018 beteiligen möchte, kann sich hier melden!



    Teilnehmer:

    - Angelika Lauriel [Autorin]

    - dieUnkaputtbare

    - Deichgräfin

    - breumel

    - Rouge (ohne Verlosung)

    - Saiya (ohne Verlosung)

    - Nighttalkerin (ohne Verlosung)

    - belladonna (Printversion)

    - Zwergin (Printversion)

    - Ayasha (Zaungast - ohne Verlosung)




    http://www.amazon.de/exec/obid…46633567/wwwmorgaind09-21

    Lesen ist ein grosses Wunder

    Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von Ayasha ()

  • Hallo ihr Lieben,


    herzlichen Dank an Wolke und Ayasha, dass ich hier eine Leserunde zu meinem absoluten Herzensbuch machen darf.


    Ich möchte noch ein paar Informationen vorweg geben:

    "Duft der Stille" habe ich bereits vor mehreren Jahren geschrieben und bin damit auf Verlagssuche gegangen. Das Projekt fand jedoch keinen großen Verlag, der es veröffentlichen wollte. In der Zwischenzeit habe ich meine Literaturagentur gewechselt, und selbst die Agenten, denen ich das Buch vorgestellt habe, sagten mir, dass es zwar großartig geschrieben sei, dass Verlage aber erfahrungsgemäß an solche stillen und intensiven Stoffe nur herangingen, wenn ein berühmter Autorinnenname darüber stünde, oder wenn es ein Buch wäre, das im Ausland bereits als Bestseller erfolgreich war. Beides habe ich nicht zu bieten. Ich bin zwar nicht mehr ganz unbekannt als Autorin, aber doch auch nicht berühmt.

    So entschloss ich mich, dieses Buch, das eines meiner intensivsten ist, eben selbst zu machen. Dann erklärte sich wunderbarerweise der kleine Verlag 26|books bereit, es als e-Book herauszubringen. Also sagte ich zu und beschloss, die Printversion selbst in die Hand zu nehmen.
    Und so ist es gekommen.


    Ich hoffe, dass viele von euch Lust darauf haben, an der Leserunde teilzunehmen und freue mich auf eure Meldungen.


    Liebe Grüße

    Angelika

  • Ich würde hier sehr gerne mitlesen. Das Buch hört sich sehr interessant an.:)


    ( ich möchte aber nicht an der Verlosung teilnehmen. Habe mir das ebook schon vorbestellt! )

  • Hallo ihr Lieben,


    ja, es wird eine Printversion geben, aber ich kann noch nicht genau sagen, wie lange es dauert. Der Buchsatz ist schon fertig (habe ich selbst gemacht, worauf ich stolz bin - es war eine Herausforderung, aber ich liebe so etwas), und ich habe jetzt zuerst mal eine Testversion bestellt. Ich bekomme also zuerst ein Einzelexemplar, das ich nochmals ganz genau unter die Lupe nehmen werde, bevor ich das Buch dann als ganz normales TB bei BoD veröffentlichen werde. Der Nachteil ist, dass ich nicht genau versprechen kann, dass es bis zum Start der Leserunde schon lieferbar ist. Ich hoffe es sehr, aber es liegt nicht allein an mir.


    Ich hatte das Gleiche mit meinem Roman "Schwerelos mit dir" gemacht, und da hat es dann doch zwei Wochen gedauert, bis ich mein Probeexemplar bekommen habe. Das habe ich natürlich sofort durchgesehen und am selben Tag die überarbeitete Datei bei BoD hochgeladen. Allerdings bekommt man dann ja eine ISBN-Nummer, und diese muss ins Buchcover integriert werden, was wiederum meine Buchcover-Designerin machen muss. Das bekomme ich erst morgen. Also werde ich den Vorgang mit "Schwerelos mit dir" morgen bei BoD abschließen und dann mal abwarten, wann das Buch in alle Läden kommt.


    Aber wenn es nicht anders geht, können wir die Leserunde auch etwas später starten, oder ihr steigt dann eben später ein?

    Liebe Grüße

    Angelika

  • Ich würde hier sehr gerne mitlesen. Das Buch hört sich sehr interessant an.:)


    ( ich möchte aber nicht an der Verlosung teilnehmen. Habe mir das ebook schon vorbestellt! )

    Dem schließe ich mich an. :)

    :lesend

    "Read. Read anything. Read the things they say are good for you, and the things they claim are junk. You'll find what you need to find. Just read.”
    - Neil Gaiman


  • AngelikaLauriel Ich würde zur Not auch später einsteigen. Vielleicht kannst du ja einfach hier posten, wenn du weißt, ab wann das Buch verfügbar sein wird, damit die Printleser es sich möglichst schnell besorgen können?


    LG, Bella

    Liebe Bella, es sieht gut aus. Ich habe meine erste Testausgabe am Wochenende schon bekommen, und die endgültige Datei ist bei BoD hochgeladen. Nun habe ich doch die berechtigte Hoffnung, dass es schnell geht und das Buch dann sehr bald auf allen Shop-Seiten bestellt werden kann. Ich freue mich über euer Interesse!


    Liebe Grüße!

    Angelika