Dschungelcamp 2 0 1 9 --- Ablästern & Co.

  • Liebe Freunde des schlechten Geschmacks,

    bald ist es wieder soweit und unser aller geliebtes/gehasstes Dschungelcamp wird wieder ausgestrahlt.

    Ich eröffne hiermit schon den Platz am Lagerfeuer für alle, die sich auch dieses Jahr wieder unqualifiziert darüber auslassen und lästern in niveauvollen Diskussionen darüber ergehen wollen.

    Als kleine Hintergrundinformation hier schon mal die Liste der gescheiterten Existenzen und F-Promis wagemutigen Prominenten, die auch dieses Jahr wieder in Schlonze baden und Kakerlaken fressen Abenteuer im Dschungel erleben wollen.


    Ich bin mir sicher, wir werden auch dieses Jahr wieder jede Menge Nervensägen erleben und viel Stoff zum Ablästern haben prima unterhalten werden.

    Ich freu mich schon auf euch! :lache:lache:lache


    Let the Junk begin :brain… Chips und viel Alkohol stehen schon bereit für euch! :[

    Lieben Gruß,


    Batcat


    Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt (aus Arabien)

  • Super, da hab ich ja so drauf gewartet.

    Wurde ja auch wieder Zeit.

    Endlich wieder lecker Essens-Szenen, hochintellektuelle Gespräche am Lagerfeuer von sehr bekannten und interressanten Persönlichkeiten.


    Nu guck ich mal Deinen Link an, ob ich dies Mal jedenfall eine der Personen kenne :lache

  • So, eine Person kenn ich immerhin stimmlich.

    Als Hörbuchsprecher ist mir Tommi Piper schon mal über den Weg, bzw. durch den CD Spieler gelaufen.


    Die anderen muß ich dann erst noch erforschen, was sie denn großartiges geleistet haben.

  • Das sind aber auch die Einzigen, die mir was sagen. Tommi Piper, als Sprecher von ALF und Hörbüchern.


    Peter Orloff vom Namen her, aber ich wüsste jetzt auf Anhieb kein Lied.


    Und das wars dann auch schon. Wo kramen die nur immer die angeblichen Promis raus???

    Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden, unseren vertrauten Lebensgefährten.
    Ludwig Feuerbach (1804-1872)

  • Das sind "Promis", die ihre Glanzstunden in der Vergangenheit hatten und selbst da, eher drittklassig oder aus den aktuellen Castingshows. Da gibt es eine Menge, würde mal sagen, man hat so 100 neue Promis von diesem Format. Aber erinnerungswürdig ist da keiner davon.

  • Chris Töpperwien kenne ich aus "Goodbye Deutschland", der ist schon ganz cool und den Bastian Yotta habe ich auch schon mal gesehen, finde ich ziemlich arrogant und überheblich. Das kann ja etwas werden: Alphatier trifft Alphatier! Eure genannten sagen mir auch was, aber dann hört es auch auf.

  • Die Kiriakis ist aber auch eine relativ bekannte Sportlerin - der Name fällt ja auf *g*. Aber wenn man sich nicht für Sport interessiert - trotzdem hätte einem der Name mal über den Weg laufen können *g*.


    Peter Orloff kenne ich noch aus der Hitparade früher *g*


    Tommi Piper - klar


    Aber ansonsten - ich bin mal gespannt

  • Ich habe jetzt mal Frau Kiriasis gegoogelt.

    Gesehen hab ich sie mal (Zeitung, etc). Aber mit dem Namen allein hätte ich jetzt nichts anfangen können.


    Ich bin mal gespannt, was so passiert.

    Wie heißt es so schön: Schlimmer geht immer.


    Werde hier auch sehr gern immer wieder in den Thread schauen.

    Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden, unseren vertrauten Lebensgefährten.
    Ludwig Feuerbach (1804-1872)

  • Da simmer dabei, datt is prima, Viva Australia....


    Eigentlich sollten lt. RTL dieses Mal wirkliche Promis teilnehmen, aber es ist das übliche Kroppzeug, kaum einer kennt die.

    Ich bin mal gespannt auf Giselle, das ehemalige Heulsusen-Topfmodell. Müßtet ihr eigentlich noch kennen, die hat nur geheult, sich aufgeregt, als sie mal einen Affen über die Straße führen sollte und alle genervt. Das wird sich nicht geändert haben im Dschungelcamp.

    Also ich freue mich! Ich stehe zu der überaus niveauvollen Sendung, die einen lehrreichen Charakter hat und eigentlich für den Grimme-Preis nominiert werden sollte. Diese mutigen Kandidaten, die alles auf sich nehmen, um wieder ins Rampenlicht zu kommen. Die das ja auch nicht wegen des Geldes machen - ööh, ja 😂🤪

    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein... (Albert Einstein)

  • Auf jeden Fall ist die Trixi dabei die ich in der Serie dahoam ist dahoam geliebt habe.

    Peter Orloff war ein Sänger aus meiner Zeit er sang so schöne Schnulzen, ich habe CDs von ihm. Er ist 74 und ob man sich da so was antun muss, ich bin einfach nur traurig das es mit manchen Leuten so kommen muss.

  • Oh Mann, was sagt das wieder über mich und mein Leben aus, dass ich von der Liste doch einige kenne:gruebel


    Sybille Rauch und Peter Orloff kenn ich, weil ich schon so alt bin.

    Sandra Kiriasis kenn ich natürlich als Wintersport-Fan

    Doreen Dietel kenn ich auch. Nicht als Schauspielerin, aber von Shopping Queen und ähnlichen Formaten

    Tommi Pieper kenn ich natürlich als Alf

    Gisele...ich bin jetzt nicht der Topmodel-Schauer, aber ab und an zappe ich rein und die ist mir im Gedächtnis geblieben

    Und diese Evelyn kenn ich auch irgendwoher. Vom Bachelor kann nicht sein, das schaue ich nicht.


    Aber ich bin auf jeden Fall am Start, auch wenn ich bei den Ess-Prüfungen wieder den Ton ausmachen muss und nur mit einem Auge hinschaue, weil mir sonst schlecht wird.

    Liebe Grüße
    Sabine


    Ich :lesend "Mariana" von Susanna Kearsley

    Ich höre "Tannenstein" von Linus Geschke
    SuB: 142

  • Mit 49 schon sooo alt????? Sagen wir mal so, Du bist ein junger Hüpfer 😂

    Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein... (Albert Einstein)