Let's Dance! * 2 0 1 9 *

  • Liebe Mittänzer!

    Ab dem 15.03.2019 ist es wieder soweit und mehr oder weniger prominente Stars schwingen wieder das Tanzbein!

    Wer macht wieder mit? Ich bin hier schon dabei, die Tanzkleidchen der letzten Saison aufzubügeln und hab mir auch schon neue Tanzschühchen gekauft... :chen


    Bis jetzt sind als Teilnehmer bekannt:

    Nazan Eckes (hat mit Hape Kerkeling die ersten 3 Staffeln moderiert)

    Barbara Becker (Ex vom Bobbele)

    Ella Endlich (Sängerin, kennischnisch)

    Kerstin Ott (Sängerin, kennischnisch)

    Bin gespannt, welche Promi-Männer diesmal mit dabei sind. Wobei Kerstin Ott ja den männlichen Part tanzen will. Finde ich interessant, wie sie sich dabei schlägt.


    Wer guckt dann in vier Wochen mit mir mit? Bis dahin können wir hier ja schon ein wenig rumstümpern fachsimpeln und vorlästern vorglühen. :taenzchen:taenzchen:taenzchen

    Lieben Gruß,


    Batcat


    Ein Buch ist wie ein Garten, den man in der Tasche trägt (aus Arabien)

  • Ella Endlich war doch in der DSDS Jury und ist mir von da nur als langweilig in Erinnerung.

    Eine Kandidatin für das Ausscheiden, spätestens in Show 2.


    Kerstin Ott - tanzt als Lesbe den Männerpart. Spannend.


    Zum Glück gibt es Ersatz, wenn Dancing on Ice jetzt zu Ende geht.

  • Ich habe das noch nie angeschaut, aber mit Euch gebe ich der Sache mal eine Chance.

    :sprung:lacht

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Raffaella Romagnolo: Bella Ciao

  • Ich freue mich total, dass es wieder mit Let's Dance losgeht. Meine Lieblingsshow im Fernsehen, die einzige, von der ich bisher alle Staffeln und alle Folgen gesehen habe.

    Ella Endlich sagt mir nichts, aber das ändert sich ja dann sicherlich ab dem 15. März.

    Thomas Rath (Modedesigner) soll auch mittanzen, habe ich gelesen.

  • Ich bin auch wieder mit dabei :freude

    Thomas Rath kenne ich noch von GNTM anno dazumal.....


    Bei Nazan wird jetzt also das Konzept gedreht, dass man erst teilnimmt und dann moderiert :lache Viellicht kommt sie dann nächstes Jahr wieder in die Moderation zurück?


    Bei Barbara Becker bin ich ja mal gespannt, schon die zweite Becker-Ex :-)


    Ella Endlich sagt mir nix und Kerstin Ott kenne ich nur von ihrem elendiglichen Ohrwurm "Die immer lacht"

  • Barbara Becker ist die dritte Becker Ex - Sandy Meyer-Wölden war ja auch schon dabei *g*


    Weitere Kandidaten


    Ulrike Frank - aus GZSZ

    Lukas Rieger - den kenn ich tatsächlich nicht *g*

    Sabrina Mockenhaupt - Leichtathletin

    Jan Hartmann - schnuckeliger Schauspieler


    Bisher bin ich sehr gespannt auf Nazan - die anderen, na ja, schaun mer mal

  • Hab jetzt schon an Tinkerbells Geschmack gezweifelt, weil sie Jan Hartman als schnuckligen Schauspieler beschrieb. Den Schnuckel schreibt man mit Doppel-N hinten und der Hartmann ist wirklich ein Schnuckel. :lache


    Ich bin natürlich wieder dabei und kenne ziemlich alle....Barbara Becker, Nazan Eckes, Sabrina Mockenhaupt, Ella Endlich, Kerstin Ott, Schnuckel Hartmann (wusste nur nicht, dass der so heißt). Ich kenne nur Ulrike Frank nicht und Lukas Rieger.


    Ich bin auf Nazan gespannt und auf Barbara Becker, die anderen beiden Boris-Exen konnten sich ja ganz gut bewegen. Dass Kerstin Ott den männlichen Part übernimmt...ich weiß noch nicht so genau, wie ich das finde und mich würde interessieren, wie es ihre Tanzpartnerin findet. Sie liebt zwar Frauen, aber ist doch trotzdem selbst auch eine Frau :gruebel

    Liebe Grüße
    Sabine


    Ich :lesend "Mariana" von Susanna Kearsley

    Ich höre "Tannenstein" von Linus Geschke
    SuB: 142

  • Dass Kerstin Ott den männlichen Part übernimmt...ich weiß noch nicht so genau, wie ich das finde und mich würde interessieren, wie es ihre Tanzpartnerin findet. Sie liebt zwar Frauen, aber ist doch trotzdem selbst auch eine Frau :gruebel

    Nun, seit einigen Jahren gibt es auch Tanzpaare mit zwei Damen oder zwei Herren. Habe wohl so vor ca 15 Jahren erstmals einen Showact von zwei Herren während eines Balls gesehen und das war superklasse. Denn die haben abwechselnd geführt, in der Choreo unmerklich Führung getauscht. Nennt sich Equality. Fände klasse, wenn Kerstin Ott mit ihrer Tanzpartnerin dies auch so zeigen würde und nicht "nur" den Herrn tanzen würde. "Rettet den Führungswechsel!"


    Meine Kollegin hat früher Formation für Braunschweig getanzt, danach jahrelang noch Turniere als Paar, vor und nach den zwei Babypausen, unterrichtet auch. Vor zwei Jahren war sie ohne Tanzpartner und hat just for fun an der EM 2017 in Berlin mit einer Partnerin teilgenommen. Sie wurden in einer Klasse Überraschungs-Europameisterinnen und 2018 Vize-Deutsche-Meister in Köln.


    Mir fehlt mein früheres Hobby auch sehr, aufgegeben mangels Tanzsportgerät, vielleicht wäre Equality auch etwas für mich.

    Manche Bücher müssen gekostet werden, manche verschlingt man, und nur einige wenige kaut man und verdaut sie ganz.
    (Tintenherz - Cornelia Funke)

  • Gucci  :wave Danke für diesen interessanten Link. Jetzt bin ich echt gespannt, wie das von Kerstin Ott umgesetzt werden wird. Schade, dass nicht auch ein Männerpaar mitmacht.

    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
    Von den vielen Welten, [...] ist die Welt der Bücher die größte. (Hermann Hesse)


    :lesend Raffaella Romagnolo: Bella Ciao

  • Na, wie passend, er als Ex-Mann von Sandy, die auch schon mittanzte und Stänkerer gegen Lilly und Boris Becker, trifft dort auf Barbara Becker.

    Manche Bücher müssen gekostet werden, manche verschlingt man, und nur einige wenige kaut man und verdaut sie ganz.
    (Tintenherz - Cornelia Funke)