Der SuB muss weg! - Bücherfasten 2020

  • Heute bin ich unser gemeinsames Regal mal durchgegangen und es sind jetzt 105 Bücher, die mindestens interessant sind. Zudem kommt noch ein Leserunden Buch das Ende März erscheint dazu und eine reread Leserunde. Das Buch das ich bis Mittwoch anfange habe ich nicht mitgezählt. Ziel ist für mich, zweistellig zu werden beim Fasten. Ich bin gespannt. Eine tolle Idee, und endlich habe ich einen Überblick was für Schätze unser gemeinsames Regal hat.


    Probleme könnte meine Frau machen. Wenn sie kauft und es für mich auch interessant ist, müsste ich es ja aufnehmen. Den Kindle habe ich auch vernachlässigt, da sind aber auch nicht allzu viele drauf.

  • Wie ist es für dich am einfachsten zum Auswerten? Einen neuen Post dafür? In den ersten Post im Thread editieren?

  • Ich möchte auch gern mitmachen. Zwar habe ich in letzter Zeit recht wenig Bücher gekauft, aber ich hoffe, dass mich das Bücherfasten dazu bringt, mehr zu lesen und auch das ein oder andere Buch auszusortieren.

    Ausnahme wird für mich das Eulentreffen, allerdings nehme ich mir hier vor, nicht mehr Bücher mitzunehmen, als ich nach Hannover mitgebracht habe. (Beim letzten Mal hat das sogar funktioniert ;))

  • belladonna

    Anzahl SuB am 26.02.2020: 120

    Anzahl gelesener / aussortierter Bücher:

    Anzahl hinzugekommener Bücher:

    Anzahl SuB am 22.03.2020:

    Anzahl SuB am 12.04.2020:


    So, hiermit erstelle ich mein offizielles Posting zum Fastenbeginn: Da ich im Rahmen des Alt-SUB-Abbaus schon gut ausgemistet habe, bleiben derzeit nur ca. 120 Bücher, die ich zum harten Kern des RUB zählen würde. Ich hab noch ein paar Serien und sonstige Wollte-ich-unbedingt-haben bzw. Kann-ich-mich-nicht-von-trennen-Bücher rumstehen, aber die zähle ich nicht mehr zum SUB, weil ich sie vermutlich eh nie bzw. nicht mehr (bei Re-Reads) lesen werde, dafür werden sie vom Nachwuchs gern mal ausgeliehen.


    eBooks zähle ich auch nicht - das würde zu lange dauern, da auseinanderzuklamüsern, was davon ernsthafter eSUB ist, was "nur mal so" auf dem Reader gelandet ist und was eigentlich zum eSUB vom Tochterkind gehört, aber über die Cloud auch bei mir mit draufgerutscht ist, weil ich ab und an auch ganz gern mal ein Jugendbuch lese. Außerdem ist ist der eSUB unsichtbar und was man nicht sieht... :saint:


    Von daher werde ich mich jetzt bis Ostern mal auf meinen Print-SUB konzentrieren und bin gespannt, wieviele Schätzchen ich davon lesen werde - leider sind die nächsten Wochen so rappelvoll mit Terminen, dass es mit Lesezeit wahrscheinlich eher mau aussehen wird. :rolleyes


    Neuzugänge erwarte ich eigentlich keine, ich habe nix vorbestellt, 1 LR steht an im März, da müsste ich mir evtl. das Buch noch dazu besorgen, aber das zählt ja nicht als Impulskauf. Ansonsten werde ich fleißig meine Wunschlisten und Merkzettel pflegen und hoffe, dass die eine oder andere Neuerscheinung, die mich interessiert, bis nach Ostern auch bei der Bücherei im Sortiment ist! ;-)


    Auf eine erfolgreiche Fastenzeit,


    LG, Bella

  • streifi

    Anzahl SuB am 26.02.2020: 792

    Anzahl gelesener / aussortierter Bücher:

    Anzahl hinzugekommener Bücher:

    Anzahl SuB am 22.03.2020:

    Anzahl SuB am 12.04.2020:


    Dann kommt jetzt auch meine offizielle Zahl. Das Buch, das ich heute anfange werde ich wohl eher nicht mehr beenden. Ein Buch habe ich noch bei NetGalley in der Anfrage und theoretisch könnte noch ein Reziexemplar vom Verlag kommen, aber ansonsten ist nichts vorbestellt und mein Leserundebuch für den März habe ich schon.

    Bei mir ist alles drin ausser Sachbücher und Klassiker.


    Ich habe mir vorgenommen bei den Rezensionsexemplaren nur die anzufragen, die ich mir sonst eh kaufen würde und keine Experimente zu machen. In der Hoffnung auch das netgalley-Regal wieder leer zu bekommen :lache

  • Gibt es eigentlich für den 22.03. einen besonderen Grund?

    Normalerweise haben wir doch immer den Stand vom Ostersonntag und dann nochmal den vom nächsten ersten abgegeben?

    Ja gibt es. In der Vergangenheit haben wir zumeist den Stand zum 01.04. (ca. 3 Wochen vor Ostern) und zum Ostersonntag gemessen. Da dieses Jahr Ostersonntag am 12.04. ist, bin ich mit dem vorhergehenden Termin auch etwas zurück, denn 12 Tage sind ja fast gar nichts.


    Die Erweiterung nach Ostersonntag ist optional. Eigentlich endet die Aktion zum Ostersonntag, aber einige machen dann noch weiter bis Mai.

  • Da ich im Augenblick nur noch eBooks lese wär das jetzt nicht so das Problem. Ein Klick und das neue Buch ist da. Ansonsten: Alte Lieblinge lesen. Ich mag einfach nicht mehr sammeln.

    Da wir beim letzten großen Sturm drei Tage ohne Strom waren, hilft eBooks lesen dann auch nicht mehr weiter ;)


    Ich mag auch nicht mehr so sammeln. Viele Papierbücher verkaufe oder verschenke ich. Trotzdem bin ich im Moment noch mehr bei Papier, weil es nur mit eBooks teurer wäre.

  • Mooney

    Anzahl SuB am 26.02.2020: 197

    Anzahl gelesener / aussortierter Bücher:

    Anzahl hinzugekommener Bücher:

    Anzahl SuB am 22.03.2020:

    Anzahl SuB am 12.04.2020:


    So hier mein SUB-Stand. Ziel für die Zukunft wäre wie gesagt auf 20-30 runter zu kommen. Für das Fasten fänd ich es schon gut unter 190 zu kommen. Ich hab noch ein Buch bestellt, das noch unterwegs ist und die Schmökerbox für März werd ich vielleicht noch bestellen (muss ich ja dann heute machen, um die Regeln nicht zu brechen :lache), aber ansonsten sind keine Neuzugänge geplant. Allerdings hab ich in der Fastenzeit Geburtstag, da kann ich natürlich für nichts garantieren :/

  • Aida2008

    Anzahl SuB am 26.02.2020: 128

    Anzahl gelesener / aussortierter Bücher:

    Anzahl hinzugekommener Bücher:

    Anzahl SuB am 22.03.2020:

    Anzahl SuB am 12.04.2020:


    Mal gespannt, was ich aussortieren und lesen kann......und jetzt im März kommen sooo viele Serienfortsetzungen raus :cry das wird hart.....zumal die nächste Buchhandlung nur ca. 100 m von meiner Arbeit weg ist und ich daher täglich dran vorbeikomme............

  • Herzblatt

    Anzahl SuB am 26.02.2020: 146

    Anzahl gelesener / aussortierter Bücher:

    Anzahl hinzugekommener Bücher:

    Anzahl SuB am 22.03.2020:

    Anzahl SuB am 12.04.2020:


    So sieht mein aktueller Stand aus.

    Für Anfang März erwarte ich noch 2 Rezensionsexemplare, die ich aber schon vor der Anmeldung zum Bücherfasten angefordert habe. Gekauft wird ab jetzt nichts mehr.

    Mein Ziel: den SuB auf unter 140 zu verringern.


    Wenn ich danach allerdings meine vorgemerkten Bücher kaufe, wäre ich wieder auf 152! :teufel

    Ist das dann nicht so ähnlich wie beim "richtigen" Fasten, Kilos runter und dann wieder rauf? Und zwar noch mehr rauf als vorher schon da war. Da beißt sich die Katze doch in den Schwanz!:rolleyes

  • Ich hab es vor dem Urlaub verschusselt..

    Werde es dann nachreichen, sobald ich wieder daheim bin, hier habe ich ja nur Leihbücher dabei ;)

    Wenn du den roten Faden verloren hast, halte nach einem anderem ausschau, vielleicht ist deiner BUNT
    (Das Leben ist (k)ein Ponyhof - Britta Sabbag)

  • So, ich habe jetzt auch mal alles durchgezählt. Auf dem Reader habe ich schon kräftig aussortiert, so dass ich einen recht überschaubaren SuB von 245 habe, der also im Vergleich zum Vorjahr nahezu gleich geblieben ist. Damit habe ich immerhin im letzten Jahr nahezu genau so viele Bücher gelesen, wie ich gekauft habe, wenn auch nicht unbedingt die gleichen :chen

    Ich bin schon sehr gespannt, ob es mir gelingt, meinen SUB diesmal deutlich zu reduzieren ... zwei Bücher sind noch von Tauschticket offen, die habe ich noch nicht dazu gerechnet. Edit: das erste ist mittlerweile da und dazu gerechnet und das zweite ist noch verschollen :cry


    Tilia Salix

    Anzahl SuB am 26.02.2020: 246

    Anzahl gelesener / aussortierter Bücher:

    Anzahl hinzugekommener Bücher:

    Anzahl SuB am 22.03.2020:

    Anzahl SuB am 12.04.2020: