Ich bin genervt, weil..... ab 06.09.11

  • Zitat

    Original von sandrine13
    Danke :-D Nichts für ungut, aber ich muss mich wiedermal fragen, warum man sooo geniale Texte mit SOLCHER Musik vertont :zwinker Ne, leider nicht mein Geschmack, aber meinem Freund werd ich's mal vorspielen, weil der steht auf die Richtung Musik ;-)


    Zu welcher Art von Musik würde denn so ein Text besser passen? :grin Das klingt mir mehr nach Vorurteil zu SOLCHER Musik im allgemeinen. *g*
    Ich würd dir ja den Text schicken, dann kannst es wie ein Gedicht handhaben, ohne Sound. Das wär doch mal was. :lache


    Mach dir nichts draus. Jedem das, was ihm gefällt. ;-)


    You're like a splinter to my mind
    Like a nail to my wrist
    A dagger to my heart
    Like needles through my soul

  • Zitat

    Original von bleeding
    Zu welcher Art von Musik würde denn so ein Text besser passen? :grin Das klingt mir mehr nach Vorurteil zu SOLCHER Musik im allgemeinen. *g*
    Ich würd dir ja den Text schicken, dann kannst es wie ein Gedicht handhaben, ohne Sound. Das wär doch mal was. :lache


    Mach dir nichts draus. Jedem das, was ihm gefällt. ;-)


    hihi, du sagst es. Hab mir den Text eh gegoogelt ;-) Ne, ich hab keine Vorurteile, aber mein Freund beschallt mich zu allen möglichen und unmöglichen Zeiten mit Metal und dergleichen, wo ich mir schon bei einigen Songs gedacht hab: boah, geile Texte, aber mit der Musik kann ich nix anfangen ... Ich steh doch bisschen mehr auf die melodischeren, sanfteren Klänge *schäm*

    "The courage of the poet is to keep ajar the door that leads into madness" ~ Christopher Morley

  • Zitat

    Original von sandrine13
    hihi, du sagst es. Hab mir den Text eh gegoogelt ;-) Ne, ich hab keine Vorurteile, aber mein Freund beschallt mich zu allen möglichen und unmöglichen Zeiten mit Metal und dergleichen, wo ich mir schon bei einigen Songs gedacht hab: boah, geile Texte, aber mit der Musik kann ich nix anfangen ... Ich steh doch bisschen mehr auf die melodischeren, sanfteren Klänge *schäm*


    Da gibt es nichts, wofür man sich schämen müsste! :knuddel1


    Aber bei den Texten geht es mir oft ähnlich. Da gibt es ja unendlich viele Künstler mit richtig tollen und tiefsinnigsten Texten... und die Songs dazu? Äh ja. :chen
    Weiter im Text. ^^


    You're like a splinter to my mind
    Like a nail to my wrist
    A dagger to my heart
    Like needles through my soul

  • ... heute von vielem, aber besonders von meinem Schwager. :rolleyes Der hängt so an seinem Bruder, dass er quasi nichts, was andere aus der Band vorschlagen, mitmachen möchte, wenn mein Freund nicht mitkommt. Der bekommt dann dafür die Bandkeile, nur weil er keinen Bock auf gemeinsames Paintball hat. :bonk Gleichzeitig ist der liebe Zwilling aber so egoistisch, dass er sich alles mögliche rausnimmt, bei sich selbst immer an erster Stelle steht und in Diskussionen bei anderen genau diesen einen Punkt findet, den er treffen muss, damit sie explodieren (und ist dann immer gaaanz erstaunt, warum die sich so aufregen).


    Und meine Meinung dazu sagen kann ich nicht, weil ich ja eh nur das sage, was mein Freund mir erzählt (und das so subjektiv ist) und ich mir ja auch keine eigene Meinung bilden kann. :bonk :bonk :bonk

  • ... weil Mr. Bär meinte, er würde mich Heim fahren und ich extra länger geblieben bin (ist in Summe gleich, ob ich früher gehe und dann zu Fuß lange brauche oder später gehe und Heim gefahren werde) und dann hat jemand angerufen und als das ewig lange Telefonat beendet war, wollte er natürlich mit den anderen fort gehen anstatt mich Heim fahren. :rolleyes


    .. ich dann extra ein Taxi nehmen musste um noch halbwegs früh Heim zu kommen und ich ewig lange nach einem Taxi suchen musste und das wegen der dummen Baustelle einen total blöden Umweg fahren musste.


    ... weil ich so gerne mit meinen Freunden noch fort gegangen wäre, aber ich natürlich früh aufstehen muss zum Arbeiten (ich bin nicht per se davon genervt, sondern davon, dass meine Arbeit so uninteressant ist und ich einfach keine Lust habe, morgen wieder dahin zu gehen :bonk ).


    ... von mir selbst, weil ich es natürlich nicht schaffe, in einer ordentlichen Geschwindigkeit zu sprechen, sondern viel zu schnell. :rolleyes
    (Ich hab mich in den Impuls so "rein gefreut", dass ich vor Freude total schnell gesprochen habe :rolleyes - und teilweise haben mich die Leute dann gar nicht mehr verstanden. :bonk )


    ... weil jemand einen ewig langen Witz erzählt hat, der dann gar nicht witzig war (bzw für die Länge nicht witzig genug) und es unhöflich gewesen wäre, einfach zu gehen. :rolleyes


    ... überhaupt und sowieso. Weil ich so gut gelaunt gewesen bin und voller Freude war und jetzt total demotiviert bin und mir zum Heulen ist. :pille

    Ein Mädchen sollte zwei Sachen sein: Elegant und fabulös.

    (Coco Chanel)


    #proannika

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Prombär ()

  • Zitat

    Original von Prombär


    ... weil ich so gerne mit meinen Freunden noch fort gegangen wäre, aber ich natürlich früh aufstehen muss zum Arbeiten (ich bin nicht per se davon genervt, sondern davon, dass meine Arbeit so uninteressant ist und ich einfach keine Lust habe, morgen wieder dahin zu gehen :bonk ).


    Oh je, das hört sich gar nicht gut an - das ist am Schlimmsten, wenn das Arbeiten total uninteressant ist, man aber (natürlich) dahin muss und seine Zeit absitzen.. :keks
    Wenn ich das mal richtig gelesen habe dann bist du in der Ausbildung? Darf ich fragen was du lernst?

    Einige Bücher soll man schmecken, andere verschlucken und einige wenige kauen und verdauen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von verena ()

  • ...mein Kind seit einer Woche wie bescheuert hustet und nichts bisher geholfen hat, nun hat unsere "Glückskaufapotheke" (so genannt, weil man dort nie das bekommt, was man möchte) das falsche Medikament bestellt - obwohl ich heute morgen EXTRA bei der Bestellung dabei war! Und nun müssen wir noch einen TAG warten!!!!!!! GRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRRR

  • verena :
    Ich habe Rechtswissenschaften studiert und mache jetzt mein Rechtspraktikum am Außerstreitgericht. :wave


    Heute aber war es aber super. :-]
    Am Vormittag war ich bei Verhandlungen zuschauen und am Nachmittag hatte ich was zu tun!! :-]:-]:-]



    Dafür bin ich von meiner Freundin genervt, die beleidigt ist, weil meine Kollegin und ich zu Fuß zum Bahnhof gegangen sind, anstatt uns von ihr hin fahren zu lassen. Nur bis wir ihr kleines Auto für drei Leute bereitet gehabt hätten, wäre der Zug schon längst gefahren gewesen. :rolleyes

  • ... weil ich in 3 Wochen nochmal zum Zahnarzt muss. Ich war heute dort, weil ein Problem behoben werden sollte.
    War vor 2 Wochen schonmal dort, da konnten sie aber noch nichts machen (Zeitmangel)


    Ich habe gehofft, ich muss nur einmal hin, und das wars dann. Nichts da.


    Super, ich habe panische Angst vor Zahnärzten.
    Wäre wirklich fast vom Stuhl abgehauen, als ich allein gelassen wurde, weil die Spritze den Kiefer noch nicht betäubt hat. :rolleyes

  • ...der Idiot von der Bank noch nicht meinen Bildungskredit verlängert hat. Ich habe ihm die notwendigen Informationen vor 5 Wochen zugeschickt. Er hat noch bis zum 1. Oktober Zeit alles zu machen ansonsten kriege ich kein Geld mehr. Kein Geld = kein Studium!

  • Ich will noch etwas rauslassen, sonst platze ich.


    ...meine Cousine sich dermaßen ausnutzen lässt. Sie macht jetzt eine Ausbildung und arbeitet IMMER länger als acht Stunden. Sie ist noch minderjährig! Einmal hat sie von 15.30 Uhr bis um 1.30 Uhr gearbeit. Ein Gast wollte nicht gehen und sie musste solange bleiben, bis er gegangen ist. Und dann hat sie am gleichen Tag wieder um 10.00 Uhr anfangen müssen. Ich habe gehört, dass dieses Unternehmen schon ein paar mal wegen den Arbeitszeiten verklagt wurde. Das hätte ich auch gemacht. Ich hätte die verklagt und dann gekündigt. Zudem muss man sie jeden Tag hinfahren und wieder abholen, weil es so weit außerhalb liegt Da ist keine Bushaltestelle auch nur in der Nähe. Meine Eltern mussten sie auch schon ein paarmal fahren.


    Betty : Das hätten die gar nicht annehmen sollen.