Lesetagebuch & Plauderdauerthread ab 02.10.2016

  • Hallo zusammen! :wave


    Das große Futtern Teil 3 - heute kommen mein Bruder samt Familie, die Kleinen kriegen ihre Geschenke und wir sitzen nochmal gemütlich zusammen. Vor heute Abend wird es wohl nichts mit dem Lesen, da wir noch einiges vorbereiten müssen, aber der Tag ist ja noch lange. Heute Abend schnappe ich mir dann "Belgravia" und lese auf S.269 weiter.


    Einen schönen Montag euch allen! :wave

    SUB 216 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge (Band 1: Hyperion)

    :lesend Philip Kerr - Wolfshunger (Bernie Gunther 9)

    :lesend R. A. Salvatore - STAR WARS. Angriff der Klonkrieger (Hörbuch)

  • Hallo zusammen,


    ich hoffe ihr hattet bis jetzt schöne Weihnachtsfeiertage.
    Ich habe heute einen entspannten Nachmittag (nach mal wieder zu viel Essen) :rolleyes auf der Couch verbracht und meinen Weihnachtsroman fertig gelesen. Etwas vorhersehbar, aber doch weihnachtlich schön. :-)


    Mal schauen, ob ich heute noch ein neues Buch beginne. Wenn, dann wird es eines von meinen Weihnachtsgeschenken werden. "Trümmerkind" von Mechtild Borrmann


    Habt noch einen schönen 2. Weihnachtstag. :wave

    Gruß Sabine


    ich lese: "Ohne Ausweg" von Kathrin Lange

    ich höre: "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

  • :wave Einen schönen zweiten Weihnachtstag euch allen!


    Hier stürmt es immer noch, so dass wir nur ganz kurz spaziren waren und dann einen gemütlichen Lesenachmittag eingelegt haben. Ich habe gerade einen Jugendroman am Wickel, der mich bisher aber noch nicht ganz überzeugt, allerdings habe ich auch erst die ersten 6 Kapitel gelesen, es kann also noch werden.

  • Hallo ihr Lieben,


    unsere Weihnachtsfeiertage waren sehr schön, aber ich freue mich auch, dass jetzt wieder Ruhe einkehrt.
    Die nächsten Tage gibt es definitiv nur leichte Gerichte in kleinen Portionen für mich... mein Magen braucht eine Pause von dem vielen (wenn auch sehr leckeren) Essen. Morgen will ich auf jeden Fall auch wieder einen langen Spaziergang machen.


    In Belgravia bin ich mittlerweile bei 60% gelandet. Ohne Hörbuch wäre ich vermutlich nicht am Ball geblieben, aber nun bin ich froh, es nicht abgebrochen zu haben. So allmählich habe ich Gefallen an den Charakeren, den Teepartys und v.a. an den vielen Intrigen upstairs und downstairs gefunden und es gefällt mir (wieder) richtig gut.


    Schönen Abend euch :wave

  • Huhu :wave
    und schon ist Weihnachten wieder vorbei.


    Das heißt morgen wieder zurück in den ganz normalen Wahnsinn.


    @Tilia
    Auf das Buch habe ich schon öfters ein Auge geworfen. Ich bin gespannt wie es die gefällt.


    Ich habe heute auch endlich mal wieder meinen Ereader in die Hand genommen und direkt 130 Seiten im ersten Teil von Night School gelesen. Nun fehlen nur noch knapp unter 100 Seiten. Das heißt es wird tatsächlich noch ein gelesenes Buch mehr geben dieses Jahr.


    2017 möchte ich ein paar Bücherreihen weiterverfolgen und/oder beenden.
    Ich ärgere mich mal wieder das fast nur noch Reihen veröffentlicht werden. :fetch

  • :wave Hallo Zusammen! Ich hoffe, ihr habt Weihnachten gut überstanden und es war nicht zu stressig. Bei uns war es ganz gemütlich mit leckerem Essen, einem Besuch bei meiner Mutter und ansonsten hatte ich auch viel Zeit zum Lesen.


    Dank zweier weiterer Wichtelaktionen sind auch drei tolle Bücher bei mir eingezogen:


    "Dünentod" von Sven Koch
    "Die Henkerstochter und der König der Bettler" von Oliver Pötzsch
    "Henkersmarie" von Astrid Fritz


    Heute habe ich "Drei Wünsche" von Petra Oelker beendet, das dritte meiner Weihnachtsbücher. Das war auch wieder sehr schön.
    Und in "Gefährtin der Dunkelheit" bin auch gut weiter gekommen gestern und heute.


    Morgen wieder Alltag, aber zum Glück habe ich Urlaub. :-]


    Kommt gut in die neue Woche....auch wenn die eigentlich schon heute begonnen hat.

  • Salome : Dann bin ich mal gespannt, ob das Buch bei mir auch noch gewinnen kann.


    Ich habe in "Belgravia" bis S.313 weitergelesen, endlich wieder ein paar Seiten geschafft nach drei Tagen ohne Lesen.


    Jetzt geht's aber ins Bett, die letzte Arbeitswoche steht bevor. Ich werde noch ein bisschen Hörbuch hören - die erste halbe Stunde hat mir mal wieder sehr gefallen.


    Schlaft gut, bis morgen :wave

    SUB 216 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge (Band 1: Hyperion)

    :lesend Philip Kerr - Wolfshunger (Bernie Gunther 9)

    :lesend R. A. Salvatore - STAR WARS. Angriff der Klonkrieger (Hörbuch)

  • Ich lese noch ein wenig im Buch 'Kinder der Freiheit' von Ken Follett weiter. Allerdings bin ich seit Wochen dazu geneigt das Buch abzubrechen. Es liegt nicht am Inhalt, sondern am Schreibstil. Früher hatte es mir gefallen.


    Träumt schön weiter! :wave
    Gute Nacht!

    Sasaornifee :eiskristall



    _______________________
    "Wer seid ihr und was wollt ihr?" - Die unendliche Geschichte - Michael Ende


  • Zitat

    Original von sasaornifee
    Ich lese noch ein wenig im Buch 'Kinder der Freiheit' von Ken Follett weiter. Allerdings bin ich seit Wochen dazu geneigt das Buch abzubrechen. Es liegt nicht am Inhalt, sondern am Schreibstil. Früher hatte es mir gefallen.


    Träumt schön weiter! :wave
    Gute Nacht!


    "Kinder der Freiheit" subt auch noch bei mir rum. Ich habe bis jetzt erst ein Buch von Ken Follett gelesen (Die Säulen der Erde). Ich hoffe, dass ich mit den "Wälzern" besser zurande komme und mich der Schreibstil überzeugt. :-)


    Ich werde nun noch ein wenig eulen und eventuell ein bisschen in "Ein letzer Tanz" von Judith Lennox weiterlesen.


    Und dann irgendwann muss ich auch noch zur Arbeit. :rolleyes

  • Hallo ihr Lieben,


    so ihr denn schon wieder arbeiten müsst, wünsche ich euch einen guten Start in die Arbeitswoche.


    Ich habe ja noch Urlaub. Heut stand ein Kontrolltermin beim Augenarzt an und jetzt weiss ich auch warum ich seit einiger Zeit mit meiner Brille nicht mehr klar komme. Meine Augen haben sich um über ein Dioptrien verbessert :chen und die Brille ist viel zu stark.
    Ich habe mir vorhin gleich einige Brillen zur Ansicht mit nach Hause genommen und habe mich eigentlich auch schon für ein Modell entschieden. Ich hoffe jetzt sehr, dass ich mit der neuen Brille vielleicht auch nicht mehr so oft Kopfschmerzen habe. Das wäre einfach traumhaft schön.


    Den restlichen Tage mache ich es mir mit Belgravia auf der Couch gemütlich :-) Bei 80 Prozent geht es los.


    :wave

  • Salome : Verbesserte Sehstärle, das ist doch auch mal schön :-)


    Hallo zusammen! :wave


    Ich gehöre zu denen, die zwischen den Jahren im Büro sind, aber das ist okay. Es ist relativ ruhig und ich kann mich auf ein paar Mammutprojekte konzentrieren.


    Heute Abend werde ich wohl nur wenig lesen, es ist Darts-WM und heute Abend drei absolute Topspiele :-] Wenn ich lese, geht's auf S.314 mit "Belgravia" weiter.


    Einen schönen Dienstag euch allen! :wave

    SUB 216 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge (Band 1: Hyperion)

    :lesend Philip Kerr - Wolfshunger (Bernie Gunther 9)

    :lesend R. A. Salvatore - STAR WARS. Angriff der Klonkrieger (Hörbuch)

  • Ich muss auch zwischen den Jahren arbeiten. :-( Aber der erste Tag wäre geschafft.
    Bin aber tierisch müde, da ich letzte Nacht nicht so gut geschlafen habe.
    Gelesen hab ich gestern nicht mehr. Also werde ich heute mit "Trümmerkind" beginnen.


    Salome : Toll, eine neue Brille und neue Sehstärke. Ich drück dir die Daumen, dass dadurch die Kopfschmerzen besser werden. Ich weiß wie schlimm Kopfweh sein können.


    Habt alle einen schönen Abend. :wave

    Gruß Sabine


    ich lese: "Ohne Ausweg" von Kathrin Lange

    ich höre: "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

  • Hallo zusammen,


    Salome : Wow, ist ja toll, dass deine Augen wieder schärfer geworden sind. Ich wusste nicht, dass es so etwas überhaupt gibt. Kannst du mir verraten, was du gemacht hast? :chen (Nein, Scherz)


    bienchen und alle anderen, die arbeiten müssen:
    Ich wünsch euch angenehm ruhige Arbeitstage und fröhliche, entspannte Kunden, Kollegen, Klienten oder Patienten.


    die Weihnachtsfeiertageinclusive Montag und heute waren sehr schön. Teilweise habe ich sie mit meiner Familie verbracht, teilweise zu zweit. Wir haben in den letzten Tagen so viele Spiele gespielt, dass ich keine Lust hatte auf den seit längerem geplanten Spieleabend (mit Leuten aus der Nachbarschaft) heute Abend.


    Außerdem haben wir gut und lecker gekocht, mal afghanisch, mal italienisch - und genau wie ihr habe ich fürstlich gefuttert. Trotzdem zeigt die Waage an, dass ich nicht mehr als ein halbes Kilo zugenommen habe, was mich natürlich begeistert, denn ich hätte eher mit + 3kg gerechnet. :freude


    Zum Lesen bin ich nur manchmal gekommen, und zwar hatte mich ein Berufsfachbuch angesprochen, das bewusst einfach geschrieben wurde, um es für alle verständlich zu halten (aus den Angeboten bei thalia). Spannend, fand ich, lediglich die letzten ca. 60 Seiten sind ziemlich redundant, die hab ich nur noch überflogen. Insgesamt hat es sich aber gelohnt, denn das Lesen hat mir die Augen dafür geöffnet, dass viele meiner lieben, aber sehr verschusselten Zeitgenossen möglicherweise unter ADS leiden. Auf jeden Fall verstehe ich nun besser, wie damit umzugehen ist.
    Und zu Weihnachten habe ich dieses Jahr kein Buch bekommen. Gut so.


    Heute habe ich meine Leseliste durchgesehen: Bis jetzt habe ich 75 Bücher gelesen und 12 Bücher teilweise gelesen und dann abgebrochen.
    Letztes Jahr waren es 92 oder 93 gelesene Bücher...
    Naja, 75 Bücher - das ist ja auch nicht wenig.


    Was ich richtig gut finde: 30 Bücher davon sind aus dem RuB. :fingerhoch
    Das Regal ist zwar genauso voll wie im letzten Winter, aber es ist frischer Wind hineingewirbelt.


    Einen schönen Dienstagabend euch allen :wave

  • Hallo zusammen =)


    Ich fange schon mal mit den guten Vorsätzen für 2017 an und möchte hier wieder etwas aktiver werden :-]


    Ein Danke an alle die zwischen den Tagen arbeiten gehen - ohne euch würde vieles nicht laufen :knuddel1



    Ich lese derzeit den dritten Teil von Everflame, aber so richtig packen will es mich einfach nicht. Ich bin zwar "erst" auf Seite 130 von knapp 450, aber mal schauen.

    :lesend "Des Teufels Gebetbuch" von Markus Heitz
    :lesend "Don't kiss Ray" von Susanne Mischke
    :lesend "Plötzlich Fee - Sommernacht" von Julie Kagawa

  • Anja : Schöner Vorsatz, finde ich gut :-)


    Ich habe heute Abend nicht gelesen. Zum einen läuft Darts, aber ich hab auch Kopfschmerzen und werde wohl zeitnah ins Bett gehen.


    Schlaft gut, bis morgen :wave

    SUB 216 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge (Band 1: Hyperion)

    :lesend Philip Kerr - Wolfshunger (Bernie Gunther 9)

    :lesend R. A. Salvatore - STAR WARS. Angriff der Klonkrieger (Hörbuch)

  • Zitat

    Original von Totenleserin


    "Kinder der Freiheit" subt auch noch bei mir rum.


    Weißt du schon darüber bescheid, dass 'Kinder der Freiheit' der dritte Teil der Trilogie ist?




    Salome
    Das sind tolle Nachrichten! Hoffentlich wird es mit den Kopfschmerzen besser.




    AnjaR
    Hallo :wave




    Ich selbst habe heute nichts gelesen. :-)


    Gute Nacht! :wave

    Sasaornifee :eiskristall



    _______________________
    "Wer seid ihr und was wollt ihr?" - Die unendliche Geschichte - Michael Ende


  • Hallo zusammen! :wave


    Langsam kündigt sich der Endspurt an - heute und dann noch zwei Arbeitstage, und dann eine Woche erholen. Hab ich auch nötig, ich merke, dass ich ziemlich ausgepowert bin.


    Gestern hat es nicht mit Lesen geklappt, und heute sehe ich auch nicht viel Land - die Darts-WM konkurriert irgendwie mit meinem Lesebedürfnis :lache Aber mal schauen, ich will es auf jeden Fall wieder versuchen mit "Belgravia", auf S.314.


    Einen schönen Mittwoch euch allen! :wave

    SUB 216 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge (Band 1: Hyperion)

    :lesend Philip Kerr - Wolfshunger (Bernie Gunther 9)

    :lesend R. A. Salvatore - STAR WARS. Angriff der Klonkrieger (Hörbuch)

  • Hallo Ihr lieben Süchlinge :wave


    Bin gerade über das Thema hier gestolpert und dachte ich sollte hier auch mal was schreiben. Mein Menne ist übrigens auch grosser Dartfan und schaut sich das im Fernsehen an. Selber spielen tut er allerdings nicht. Gerade war ich noch mit meinem Hund draussen und jetzt werde ich noch ein paar Seiten in meinem Buch lesen, das ich hier mal ranhänge!

  • Hallo zusammen,


    ich hoffe wirklich, dass das Jahr bald rum ist und das nächste besser wird. :rolleyes
    Jetzt hat es meinen Rücken erwischt. Ich hab Schmerzen und kann mich nicht wirklich bewegen. ;-( Dieses Jahr war wirklich nicht mein Bestes.


    Naja, wird die Zeit halt zum Lesen genutzt. Im "Trümmerkind" bin ich jetzt auf Seite 66.


    Susannah : halte durch und erhol dich dann in deinem Urlaub gut. :knuddel1


    Habt alle einen schönen Abend. :wave

    Gruß Sabine


    ich lese: "Ohne Ausweg" von Kathrin Lange

    ich höre: "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

  • Zitat

    Original von AnjaR
    Hallo zusammen =)


    Ich fange schon mal mit den guten Vorsätzen für 2017 an und möchte hier wieder etwas aktiver werden :-]


    Ich lese derzeit den dritten Teil von Everflame, aber so richtig packen will es mich einfach nicht. Ich bin zwar "erst" auf Seite 130 von knapp 450, aber mal schauen.


    Den ersten Punkt unterscheibe ich doch glatt. Der 2. Teil von Everflame subt noch bei mir im Regal. Vielleicht kommt er ja in 2017 dran :gruebel


    Hi in die Runde :wave


    Ich habe heute bereits den 2.Tag wieder gearbeitet und es wird jeden Tag schlimmer. Soviel Arbeitsstress hatte ich glaube ich noch nie. Gestern Abend war ich so erschöpft das ich bereits um kurz vor 18Uhr geschlafen habe :yikes


    Naja heute ist Bergfest. Die nächsten beiden Tage habe ich Spätdienst. Kann es kaum erwarten bis es endlich Freitag ist.