Was hört ihr zur Zeit?

  • habe heute per Post bekommen,
    hab das Buch schon gelesen jetzt wollte ich auch das Hörbuch dazu :-)



    das Buch hat mir sehr gut gefallen, geht so in die Richtung the walking dead nur eben für Jugendliche :-)


    Die Highschool-Schülerin Bobby ist auf dem Rückweg von einem Skiausflug mit ihrer Klasse. Zusammen mit ihrem Mitschüler Boy Smitty wartet sie im Bus, bis die anderen Schüler aus einem Rasthof zurückkommen. Aber die anderen kommen nicht. Stattdessen tauchen verdammt hungrig aussehende Zombies auf. Die beiden fliehen in die Dunkelheit. Doch dort ist niemand, der ihnen helfen kann. Dann zieht auch noch ein Schneesturm auf. Und nicht mal die Handys funktionieren. Sandra Schwittau lässt dem Hörer mit gruseliger Horror-Stimme einen Schauer über den Rücken laufen.

  • und und jetzt noch eins,
    das hab ich bei ebay ersteigert, weil sich der Klappentext gut angehört hat bei Amazon sind die Bewertungen leider nicht mal mittelprächtig, melde mich wieder sobald ich es angehört habe



    Lily Gullick lebt in einem anonymen Londoner Neubaugebiet. Direkt gegenüber befindet sich ein Abrissviertel, nur wenige Wohnungen sind noch bewohnt. Leidenschaftlich gern beobachtet sie mit ihrem Fernglas die Vögel in der Gegend, aber manchmal späht sie auch in die Fenster ihrer Nachbarn. Eines Tages sieht sie dort etwas Beunruhigendes, kurz darauf wird ihre Nachbarin tot aufgefunden. Eigentlich sollte Lily mit ihrem Wissen zur Polizei gehen, doch plötzlich fürchtet sie um ihr eigenes Leben. Denn auch sie wird beobachtet. Von jemandem, der unerkannt bleiben will, der verhindern muss, dass Lily zu viel sieht …

  • Inhalt Amazon:
    In einer eisigen Winternacht irrt der Star-Ermittler Vogel mit blutverschmiertem Hemd durch die Wälder am Rand eines Bergdorfs. Er war vor Wochen angereist, um den Fall eines vermissten Mädchens zu klären. Bereits dreißig Jahre zuvor waren hier unter ungeklärten Umständen Kinder verschwunden. Im Dorf glaubt man schnell, dass der Mörder, »Nebelmann« genannt, zurückgekommen ist. Vogel gibt an, einen Unfall gehabt zu haben, doch das Blut an seinem Hemd stammt nicht von ihm. Als ein Psychiater gerufen wird, um ihn zu befragen, beginnt Vogel zu erzählen. Sein Bericht ist ungeheuerlich…

  • Ich höre gerade im Auto "Die Seelen von London". Ich könnte mir vorstellen, dass es ganz spannend ist, aber der Sprecher (Otto Strecker) bringt mich mit seiner langsamen Leseweise eher zum Einschlafen ...

    “You can find magic wherever you look. Sit back and relax all you need is a book." ― Dr. Seuss

  • Habe gestern mit Dornenmädchen angefangen,
    ist laut Amazon der erste Teil einer Tetralogie


    Beschreibung laut Amazon:


    Gnadenlos gejagt von einem Stalker, flieht die junge Psychotherapeutin Faith in das leerstehende Haus ihrer Familie in Cincinnati. Hier will sie einen Neuanfang wagen – doch ihre vermeintliche Zufluchtsstätte entpuppt sich als Ort des Schreckens. Im Keller der Villa werden Leichen gefunden, und Faith gerät ins Visier der Ermittler. Auch FBI-Agent Deacon Novak kann sie als Täterin nicht ausschließen, doch gleichzeitig fasziniert ihn die hübsche Zeugin. Gemeinsam betreten sie einen düsteren Pfad, der weit in Faith‘ Vergangenheit und auf die Spuren eines eiskalten Psychopathen und Killers führt.

  • Leserunde. :-]


    Kurzbeschreibung (amazon.de):
    Hauptmann Jezal träumt in der königlichen Hauptstadt von einer glorreichen Zukunft bei den Truppen der Könisgtreuen, doch der Weg dorthin ist beschwerlicher, als ihm behagt. Das Heer - sogar das ganze Land ist zerrissen von Intrigen, seit Erzlektor Sult die Macht mit übelsten Mitteln an sich reißen will. Angst und Misstrauen herrschen unter den Menschen. Als sich die Kämpfe im Norden ausbreiten und das Land mit Tod und Vernichtung überziehen, macht Bayaz sich an der Seite von Logen auf den Weg in die königliche Hauptstadt. Wie die Legende besagt, wird in Zeiten höchster Not der alte Magnus seinen Sitz im Rat wieder einnehmen und das Königreich retten...

  • Ich starte in den Wohnungsputz mit dem 2. Abenteuer für die blinde Ermittlerin Jenny Aaron.


    Kurzbeschreibung von Amazon:


    Jenny Aaron ist eine Polizistin mit überragenden Fähigkeiten. Und sie ist blind. Man drängt sie zur Rückkehr in die geheime Sondereinheit, in der sie früher war. Es wäre wieder ein Leben aus purem Adrenalin. Doch will sie das?


    Als ihre Vergangenheit sie einholt, muss sie sämtliche Zweifel hinter sich lassen. In Marrakesch wartet der gefährlichste Mann der Welt auf sie. Jemand, von dem viele glauben, dass er nur ein Mythos sei. Aaron erfährt, was er ihr angetan hat. Um ihn zu töten, ist sie bereit, alles zu opfern, was ihr je etwas bedeutete.

  • Meinen ersten James Ellroy:


    Die schwarze Dahlie - James Ellroy


    Am 15. Januar 1947 wird auf einem verlassenen Parkgrundstück in Los Angeles die Leiche einer jungen Frau entdeckt - nackt und bestialisch zugerichtet. Erste Ermittlungen ergeben, daß es sich bei der Toten um die junge Elisabeth Short handelt, ein Mädchen, das wie so viele andere den Traum vom Ruhm in Hollywood suchte. Sie landete zunächst auf dem Strich, brachte es jedoch aufgrund ihrer Aufmachung - sie trug ausschließlich schwarze Kleidung und färbte ihr Haar lackschwarz - zu bescheidenem Bekanntheitsgrad. Nach ihrem Tod gab ihr ein findiger Reporter den Namen Die Schwarze Dahlie und kreierte damit ein unglaubliches Medienereignis. Wochenlang beherrschte der Mordfall die Titelseiten sämtlicher Zeitungen.
    Die Suche nach dem Mörder führt die Polizisten Blanchard und Bleichert tief in die Abgründe der Unterwelt von Los Angeles.

  • Ich bin bis jetzt begeistert vom nachfolgenden Hörspiel: Verschiedene Stimmen, Hintergrundgeräusche ... man ist mitten dabei:


    Rebecca Gablé - Das zweite Königreich
    Sprecher: Udo Schenk, Matthias Koeberlin, Volker Lechtenbrink u.a.


    England 1064, eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen England und der Normandie: Nach der Schlacht von Hastings und Williams Krönung gerät der junge Cædmon of Helmsby in eine Schlüsselposition, die er niemals wollte: Er wird zum Mittler zwischen Eroberern und Besiegten. Bis zu dem Tag, an dem William erfährt, wer die normannische Dame ist, die Cædmon liebt … Die Hörspielinszenierung von Rebecca Gablés Weltbestseller malt aus mittelalterlichen Chorälen, Lautenklängen und Schlachtgetümmel klangvolle Hörbilder - bunt wie ein mittelalterlicher Wandteppich. Das Mittelalter erwacht wieder zum Leben.

    :lesend Lorenz Stassen - Rosenmontag

    --------------------
    Hörbuch: Anne Stern - Fräulein Gold. Scheunenkinder

    Hörbuch: Dora Heldt - Jetzt mal unter uns ...

    SuB: 312

  • Ich kämpfe mich gerade durch die 19 Stunden Version: Die drei Musketiere von Alexandre Dumas.


    Als Buch habe ich die Geschichte immer abgebrochen. Von den Verfilmungen war ich jedoch stets ein ganz großer Fan. Vor allem die alten Schinken aus den 60er und 70er hatten es mir angetan.


    Deswegen nun der Versuch per Hörbuch. Das Ding hat aber derartige Längen, dass man durchaus mal ein Kapitel weiterskipt. Kein Wunder, dass ich es nie geschafft habe, den Wälzer komplett zu lesen.

  • Damit habe ich gerade begonnen - bei herrlichem Sonnenschein über die Felder mit dem Buch im Ohr - einfach toll :-]



    Frédéric ist Mitte dreißig und hat alles, was er braucht. Nur keine Familie. Denn seit sein Vater einst in der Weihnachtszeit ohne ein Wort verschwand, will er keine Nähe mehr zulassen. Eines Wintertages erreicht ihn die Nachricht einer Erbschaft: eine Schatzkarte mit Aussicht auf ein impressionistisches Meisterwerk, die ein offenbar Fremder ihm hinterlassen hat. Doch die Hinweise, auf die er bei seiner Suche stößt, lassen ahnen, dass der Schatz, dem er auf der Spur ist, seine eigene Vergangenheit ist...

  • Ich bin ein großer Fan von Simon Jäger, daher habe ich das Hörbuch auf einem Flohmarkt mitgenommen... Obwohl ich mit Fitzek bisher nicht so viel anfangen konnte...
    Heute morgen im Auto damit angefangen - ich werde berichten...


    :-)

  • Köstliche Gaumenfreuden und eiskalter Mord


    Sainte-Valérie, ein idyllisches Dorf in der Provence inmitten von Weinbergen und Olivenhainen: Der ehemalige Pariser Kommissar Durand möchte den Sommer hier genießen, doch mit der dörflichen Ruhe ist es plötzlich vorbei, als der Lokalcasanova ermordet in einem Weinkeller aufgefunden wird - neben einem Rezept für "Coq au vin". War es ein makabrer Racheakt eines gehörnten Ehemanns? Die Dorfbewohner halten fest zusammen. Bald ahnt Durand, dass sich hinter der schönen Fassade Sainte-Valéries Abgründe auftun ...


    gekürzte Lesung, 5 CDs, Hördauer ca. 358 Min.

  • Ich höre im Moment John Sinclair - der Geisterjäger :grin
    Bin eigentlich eher so der Drei ??? Typ, aber zwischendurch geht der auch. Sehr gut gesprochen und die ein oder andere bekannte Hollywood-Synchro-Stimme ist immer dabei.
    Noch weitere Sinclair-Hörer hier?

  • Gefällt mir bis jetz sehr gut:


    Cody McFayden - Blutlinie
    Spreccher: Franziska Pigulla


    Das Leben der FBI-Agentin Smoky Barrett scheint völlig zerstört: Der grausame Doppelmord an ihrem Mann und ihrer Tochter hat die beste und erfolgreichste Agentin derart geprägt, dass an die Fortsetzung ihrer Polizeikarriere nicht zu denken ist. Doch alles ändert sich an dem Tag, da eine von Smokys besten Freundinnen getötet wird - der Beginn einer Serie von grausamen Bluttaten. Und der Täter betont immer wieder, dass es nur einen Menschen gibt, der ihm das Handwerk legen könne: Smoky Barrett.

    :lesend Lorenz Stassen - Rosenmontag

    --------------------
    Hörbuch: Anne Stern - Fräulein Gold. Scheunenkinder

    Hörbuch: Dora Heldt - Jetzt mal unter uns ...

    SuB: 312

  • Und es geht historisch weiter:


    Ulrike Schweikert - Das Siegel des Templers
    Sprecher: Julia Blankenburg


    Juliana von Ehrenberg, Tochter eines fränkischen Burgritters, ist verzweifelt: Ihr Vater wird des Mordes an einem Tempelritter beschuldigt und flieht, um dem Schwert des Henkers zu entgehen. Ohne den Burgherren sind das Anwesen und auch Juliana selbst der Gier des widerwärtigen Wilhelm von Kochendorf schutzlos preisgegeben. Juliana, die von der Unschuld des Vaters überzeugt ist, will ihn zurückholen. Sie folgt seiner Spur, die sie auf den Jakobsweg nach Santiago führt. Als junger Mann verkleidet reist sie ihm hinterher - und gerät dabei in eine der größten Verschwörungen der europäischen Geschichte…

    :lesend Lorenz Stassen - Rosenmontag

    --------------------
    Hörbuch: Anne Stern - Fräulein Gold. Scheunenkinder

    Hörbuch: Dora Heldt - Jetzt mal unter uns ...

    SuB: 312

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von Schubi ()