Lesetagebuch & Plauderdauerthread ab 10.09.2017

  • Ich habe heute Abend nicht gelesen, dafür hatten wir einen tollen Tag im Zoo und waren abends noch lecker essen.


    Schlaft gut, bis morgen :wave

    SUB 219 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge (Band 2: Sturz von Hyperion)

    :lesend Ulf Schiewe - Der Attentäter

    :lesend Chevy Stevens - That night. Für immer schuldig (Hörbuch)

  • Hallo zusammen :wave


    Ich war heute schon fleißig - heute Morgen den alten Bekannten ein bisschen beim Wahlkampf geholfen (und gefroren), dann auf dem Friedhof neue Pflanzen gesetzt - jetzt geht's ans Entspannen. Gestern habe ich nicht gelesen, dafür hab ich bei meiner Mutter eine Bildungslücke geschlossen und mit ihr "Der Club der toten Dichter" geschaut - so berührend. Ich hoffe jetzt mal auf heute, aber vielleicht sollte ich mir einfach mal NICHT vornehmen, zu lesen :rolleyes Der Urlaub war lesetechnisch leider mehr als mäßig :-(


    Wenn ich zum Lesen komme, geht's heute mit "Der Herr der Bogenschützen" auf S.276 weiter.


    Einen schönen Samstag euch allen :wave

    SUB 219 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge (Band 2: Sturz von Hyperion)

    :lesend Ulf Schiewe - Der Attentäter

    :lesend Chevy Stevens - That night. Für immer schuldig (Hörbuch)

  • Zitat

    Original von Nadezhda


    Nachdem ich spontan dachte, dass Siri Hustvedt und Lily Brett es sehr wahrscheinlich nicht sind :lache, kam mir die Idee, die Dame mal zu googeln. Auf der Website von Random House steht: "Sara Poole ist das Pseudonym einer New-York-Times-Bestseller-Autorin (...)" Sie muss also nicht in New York leben oder aus New York kommen. Das macht die Sache nochmal schwieriger für dich, sorry.


    Edit: Bei der Recherche habe ich festgestellt, dass eine New Yorkerin, die ich literarisch sehr mag, vor wenigen Monaten gestorben ist: Jeannette Lander. Ich habe sie vor Jahren mal in Leipzig auf der Buchmesse erlebt. Ihr Tod macht mich traurig. Werde vielleicht am WE ihr Buch "Überbleibsel - Eine kleine Erotik der Küche" nochmal lesen oder zumindest mich lesend darin bewegen...


    Na da wird es wohl wirklich sehr schwierig für mich. ?(


    Guten Tag allerseits,


    ich habe heute schon 2 Wäschen gewaschen und 80 Seiten meines Buchs gelesen. Ich finde es bis jetzt sehr spannend. Ich mag es kaum aus der Hand legen. Ach und wenn ich gerade das Thema Wäsche habe - ich bügel auch nicht gerne. Hänge demzufolge auch alles so auf, dass es nicht unbedingt gebügelt werden muss. Einen Trockner haben wir nicht. Aber ist auch nicht so schlimm. :-) Was man nicht hat, vermisst man nicht. ;-)


    Jetzt werde ich mich erst mal hübsch machen, zu meinen Schwiegereltern fahren und dann gehen mein Liebster und ich heute Abend mit Freunden essen. Endlich mal wieder schick machen, so wie es einem selbst am besten gefällt. :biene


    Also allen noch einen schönen Nachmittag und Abend :wave und ich hoffe, ich komme heute nochmals zum Lesen. Will wissen wie es weitergeht.

  • Schönen Samstag Abend euch allen :wave


    Puh, die erste Arbeitswoche nach dem Urlaub hat mich geschafft. Ich war gestern Abend total am ende und hab heute ganz schön lange geschlafen.
    Allerdings war ich dann ein wenig fleißig. Wäsche, etwas putzen und aufräumen. Außerdem einen Kuchen gebacken und auch noch einkaufen.


    Den Abend werde ich nur noch auf dem Sofa verbringen und ein neues Buch beginnen.
    "Das Buch der Fälscher" von Charlie Lovett

    Gruß Sabine


    ich lese: "Ohne Ausweg" von Kathrin Lange

    ich höre: "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

  • Heute hat es endlich mal wieder besser mit Lesen geklappt, ich habe den nächsten LR-Abschnitt in "Der Herr der Bogenschützen" gelesen und bin bis S.361 gekommen - immerhin knapp 100 Seiten :-]


    Jetzt begebe ich mich noch in die Uralte Metropole und höre mein Hörbuch weiter.


    Schlaft gut, bis morgen :wave

    SUB 219 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge (Band 2: Sturz von Hyperion)

    :lesend Ulf Schiewe - Der Attentäter

    :lesend Chevy Stevens - That night. Für immer schuldig (Hörbuch)

  • Hallo in der Nacht,


    mein Samstag war ruhig und ich ziemlich faul. Nachdem in der letzten Woche sehr viel los war, brauchte ich das.
    Gelesen habe ich heute nicht viel, aber eine Rezi zu Cambridge 5 geschrieben.
    Jetzt lese was Leichtes: Die kleine Bäckerei am Strandweg. Bisher gefällt es mir gut, werde gleich noch ein bisschen weiterlesen.


    Allen Nachtschwärmern eine schöne Nacht!

  • ginger ale : Faule Tage müssen sein, da hast du recht :-)


    Hallo zusammen :wave


    Ich habe heute meinen letzten Urlaubstag, morgen geht's wieder ins Büro. Die zwei Wochen haben echt gut getan und ich hatte sie auch bitter nötig. Heute Nachmittag geht's dann also wieder nach Karlsruhe und dann mach ich auch einen Abstecher ins Büro und sichte schon einmal grob die E-Mails. Manche nennen es Selbstkasteiung, für mich fällt es unter "Kenne deinen Feind" ;-) Das Aufstehen morgen wird so oder so anstrengend, da weiß ich gerne, was mich erwartet.


    Nachdem es gestern mit dem Lesen ganz gut geklappt hat, werde ich mal schauen, wie es heute klappt. Ich lese "Der Herr der Bogenschützen" auf S.362 weiter. Heute Abend möchte ich eine meiner Serien weiterschauen, wahrscheinlich geht's in der sechsten Staffel von "Dr. House" weiter.


    Einen schönen Sonntag euch allen! :wave

    SUB 219 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge (Band 2: Sturz von Hyperion)

    :lesend Ulf Schiewe - Der Attentäter

    :lesend Chevy Stevens - That night. Für immer schuldig (Hörbuch)

  • Hallo ihr Lieben,


    ich habe gestern doch nur ein wenig gelesen. Hab mich ständig ablenken lassen.
    Nachher geht es hoffentlich auf Seite 62 weiter.


    Gleich werde ich mal schnell was zu essen machen und danach steht nicht mehr viel an. Wenn das Wetter hält gehe ich mal kurz raus.


    Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag. :wave

    Gruß Sabine


    ich lese: "Ohne Ausweg" von Kathrin Lange

    ich höre: "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns

  • So, wir sind wieder vom Wettbewerb zurück, für meine Mädels lief es ganz gut, Platz 2 und 3.
    Der Rest der Truppe hatte leider weniger Glück, da lief echt gar nix.


    Ich konnte immerhin ein ganzes Buch dieses Wochenende lesen, das war recht schön.
    Ich dachte ja, dass das eher ein relativ einfacher Liebesroman ist, aber das Buch hat mich echt überrascht, das war doch ein bisschen komplexer.

  • Guten Abend zusammen!
    Ich hoffe ihr hattet alle ein schönen Sonntag. Ich werde es mir gleich mit mein Buch Acht Nacht gemütlich machen. Lesen werde ich ab Seite 48. Ich wünsche euch allen noch ein schönen Abend.

    Moin sagt Mira

    :lesend After passion von Anna Todd

    :lesend Es von Stephen King

    :lesend Das Letzte Allegretto von Rebecca Gable`

  • mira : Willkommen bei uns :wave


    Ich habe heute Abend in "Der Herr der Bogenschützen" weitergelesen und bin auf S.448 angekommen. Ein sehr spannender LR-Abschnitt. Bin gespannt, wie es weitergeht.


    Jetzt schaue ich noch eine Folge "Dr. House" und dann geht's ins Bett, damit ich am ersten Arbeitstag nach dem Urlaub nicht einschlafe.


    Schlaft gut, bis morgen :wave

    SUB 219 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge (Band 2: Sturz von Hyperion)

    :lesend Ulf Schiewe - Der Attentäter

    :lesend Chevy Stevens - That night. Für immer schuldig (Hörbuch)

  • Hi!
    Erst mal danke für die Willkommensgruße. Zum lesen bin ich leider doch nicht gekommen. Wir hatten noch unerwarteten Besuch bekommen.
    @zum Buch es ist ja mein erstes von Sebastian Fitzek und bis jetzt finde ich es richtig gut. So werde jetzt im Bett noch ein wenig lesen und dann zum einschlafen noch mein Hörbuch weiter hören ich wünsche euch allen eine gute Nacht.

    Moin sagt Mira

    :lesend After passion von Anna Todd

    :lesend Es von Stephen King

    :lesend Das Letzte Allegretto von Rebecca Gable`

  • Guten Morgen zusammen!
    Ich hoffe ihr habt alle gut geschlafen. Ich habe gestern noch ein paar Seiten in meinem Buch gelesen
    Bin dann aber ziemlich schnell Eingeschlafen so das ich mein Hörbuch nicht mehr hören konnte. Heute habe ich noch ein paar Termine. Danach möchte ich auf jeden Fall weiter lesen.

    Moin sagt Mira

    :lesend After passion von Anna Todd

    :lesend Es von Stephen King

    :lesend Das Letzte Allegretto von Rebecca Gable`

  • Hallo ihr Lieben :winkt
    Gern würde ich mich wieder in eure Runde gesellen. Ich brauche lesende Menschen um mich mit denen ich mich austauschen kann und ich brauche Ablenkung. :)
    Eigentlich hatte ich ja gedacht, dass nun alles perfekt ist und das Leben nun die nächsten 10, 20 Jahre genauso weiterläuft. Die erste eigene Wohnung mit dem Lebensgefährten, eine neue Stadt, ein neuer Job. Alles wirkte perfekt.
    Nun ja. Die Wohnung wird nun zu meiner alleinigen Wohnung, die neue Stadt ist meine Heimat geworden und der neue Job nimmt gute Formen an. Aber die Beziehung hat es nicht geschafft. :brabbel Aber man muss nach vorn schauen und weitermachen, denn weiter geht es immer irgendwie und das Ende war ja auch meine Entscheidung.
    Trotz allem brauche ich Ablenkung. Möchte mich endlich... endlich wieder aufs Lesen konzentrieren können.


    Aber ich will euch damit nicht langweilen. Sprechen wir über Bücher :lesend
    Im Moment lese ich zum einen "Das Haus zu besonderen Verwendung" von John Boyne. Das Buch steht schon eine ganze Weile ungelesen in meinem Regal und hatte mich damals beim Kauf durch seinen Klappentext überzeugt. Die russische Zarenfamilie finde ich unglaublich spannend.
    Falls ihr da andere Bücher empfehlen könnt, gerne her mit den Tipps. :)
    Bin jetzt auf Seite 144 von 558 und es gefällt mir so gut. Ich mag John Boynes Schreibstil und der Protagonist Georgi ist mir sehr sympathisch. Historisch betrachtet kann man sich natürlich denken, wohin die Geschichte laufen wird. Aber das tut der Geschichte keinen Abbruch. :schuechtern


    Gestern habe ich dann noch "SECRETS - Das Geheimnis der Feentochter" von Maria M. Lacroix angefangen. Ein eBook, dass ich mir einfach mal gekauft habe. Das Buch ist im Drachenmond Verlag erschienen. Ein kleiner Verlag, der Selfpublisher veröffentlicht. Ich habe schon viel über den Verlag gelesen und war einfach mal neugierig. Bis jetzt liest es sich wirklich gut. :)


    So viel zum aktuellen Stand. Ich freue mich auf den Austausch mit euch. :knuddel1

  • Hallo zusammen,


    URLAUB! :sprung Endlich 2,5 Wochen süßes Nichtstun. Also fast. Denn heute muss ich zum Zahnarzt (Routinekontrolle) und morgen gehts zum Friseur. Außerdem ist einmal Shopping geplant, da ich für meinen Malediven-Urlaub noch eine Taucherbrille und einen Bikini benötige. Aber ansonsten gibt es nur mich und meine Bücher.


    Aktuell lese ich einen Fantasy-Thriller und finde ihn bisher richtig gut. Ein toller Weltenaufbau und spannend.

  • Bibliomanie : Lass dich drücken :knuddel


    Immerhin passen ja noch Wohnung und Job und Lebenspartnertechnisch wird sich sicherlich auch wieder was passendes finden.
    Und Lesen lenkt ja auch gut ab.


    Ich bin grad auf dem Sprung, endlich mit meinem Hausarzt das Ergebnis der Magenspiegelung besprechen..... Da komm ich doch sicher gleich zum Lesen im Wartezimmer. :-)


  • Ohje, das tut mir sehr Leid! :knuddel1 :knuddel1 Fühl dich dolle geknuddelt!
    Ich kann verstehen, dass du da Ablenkung brauchst und lesen ist da sicher nicht das Schlechteste.
    Von dem Verlag hab ich auch schon gehört in letzter Zeit und möchte da auch mal was ausprobieren!


    Fantasythriller ist ja ne interessante Mischung logan-lady. Wie ist es?? :wave


    Ich hab heute frei und dann noch 4 Tage PJ und dann gehts los mit dem letzten LErnmarathon. Daher genieße ich heute nochmal den freien Tag und schaue "Pretty little liars" weiter. :-]
    Heute Abend lese ich dann noch!
    Muss mal noch überlegen was. Auf meiner Liste für September wären noch 3 Bücher drauf... :gruebel

  • Bibliomanie : Ach je, lass dich mal :knuddel1


    Hallo zusammen :wave


    Der erste Arbeitstag nach zwei Wochen - hatte ich überhaupt je Urlaub? :lache Spaß beiseite, eigentlich geht's. Der Chef kommt erst morgen, da war der heutige Tag zum Aklimatisieren bisher ganz okay. Spätestens um halb 7 mache ich dann auch die Biege, ich will es nicht übertreiben an Tag 1. Außerdem freue ich mich tierisch, nach knapp drei Wochen die Leute im Irish Pub wieder zu sehen :anbet


    Die letzten zwei Tage waren ja lesetechnisch wirklich gut, heute Abend muss ich mal schauen, ob ich es zeitlich unterkriege. Ich möchte "Sharpes Zorn" auf S.104 weiterlesen.


    Einen schönen Montag euch allen!

    SUB 219 (Start-SUB 2020: 215)


    :lesend Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge (Band 2: Sturz von Hyperion)

    :lesend Ulf Schiewe - Der Attentäter

    :lesend Chevy Stevens - That night. Für immer schuldig (Hörbuch)

  • Bibliomanie : ach je, fühl dich auch von mir :knuddel1


    So der Montag ist geschafft. Alles in allem ging es. Ein bisschen brummt mir der Kopf.
    Jetzt hol ich mir noch einen Joghurt aus dem Kühlschrank und werde auf Seite 99 weiterlesen.


    Euch noch einen schönen Abend :wave

    Gruß Sabine


    ich lese: "Ohne Ausweg" von Kathrin Lange

    ich höre: "Drei Schwestern am Meer" von Anne Barns