Auf welche Bücher warten die Eulen sehnsüchtig? Ab dem 23.05.2018

  • Hier geht es weiter :-)


    Ich hab grade beim stöbern entdenkt, dass es ein neues Buch um Papst Petrus geben wird :freude


    Johanna Alba, Jan Chorin; Jubilate!

    Kurzurlaub zwischen zwei Buchdeckeln - die Papstkrimis sind Kult und sorgen für gute Laune!

    Amore liegt in der Luft: Contessa Giulia, Pressesprecherin des Papstes und aus altem römischen Adel, soll das beträchtliche Familienvermögen erben – aber nur, wenn sie heiratet. An Kandidaten mangelt es nicht. Auch nicht an neidischen Verwandten. Doch Giulias Herz gehört dem Franziskanermönch Francesco. Für konservative Kreise im Vatikan steht fest, dass Gott die Sünder strafen muss. Und wenn Gott es nicht tut, ist man durchaus bereit, etwas nachzuhelfen... Papst Petrus, lebensfroh und unerschrocken, muss eine Verschwörung aufdecken, einen Mord verhindern. Und die Liebe retten. Jubilate!

  • streifi

    Schön, dass die Reihe weitergeht, die hat mir auch gut gefallen :)

    Hab letztes Jahr die ersten drei Bände gelesen, nur O sole mio subt noch. Ein toller Papst .... und Giulia und Francesco sind ja wohl das tragischste Paar seit Romeo und Julia.

    Dem Klappentext nach geht es da wohl auch um die zwei .... vielleicht kommt das ja endlich mal zu einem guten Ende mit den beiden :heisseliebe



    EDIT

    Da ist nur eine Kindle-Version .... wehe, das gibt es dann nicht als Taschenbuch!

  • von Cay Rademacher gibts einen weiteren Frankreich-Band


    https://www.amazon.de/Dunkles-…,203,200_QL40_&dpSrc=srch


    Dunkles Arles - Cay Rademacher


    51qhm52tC6L._SX331_BO1,204,203,200_.jpg


    Ein dramatisches Katz-und-Maus-Spiel in den malerischen Gassen von Arles - Der fünfte Fall für Capitaine Roger Blanc


    November in der Provence: Capitaine Roger Blanc und die Untersuchungsrichterin Aveline Vialaron-Allègre verabreden sich zu einem heimlichen Wochenende in Arles. Treffpunkt des Liebespaares ist das römische Amphitheater. Doch dann wird Aveline zufällig Zeugin eines extrem kaltblütigen Mordes. Sie selbst kommt nur knapp mit dem Leben davon – aber der unbekannte Täter raubt ihr eine Tasche mit wichtigen Unterlagen, die sie ihrem Ehemann, dem mächtigen Staatssekretär, um jeden Preis in Paris präsentieren muss.

    Blanc und Aveline haben nur zwei Tage, um den Mörder zu finden und sich die Dokumente zurückzuholen. Allerdings darf ja niemand wissen, dass sie in Arles sind. In den düsteren Gassen entspinnt sich ein Duell auf Leben und Tod: Sie jagen den Unbekannten – und der Unbekannte jagt sie. Dabei hat er mächtige Helfer. Nach und nach finden Blanc und Aveline heraus, dass der Tote im Amphitheater nicht das erste Opfer einer mysteriösen Gruppe ist, zu der sogar Politiker und Polizisten gehören. Als dann auch noch sein Kollege Marius Tonon, den Blanc in einer Klinik glaubte, bei diesen Verschwörern auftaucht, weiß er endgültig nicht mehr, wer sein Freund ist – und wer sein Feind …


    Mord in der Provence - Capitaine Roger Blanc ermittelt:

    Band 1: Mörderischer Mistral

    Band 2: Tödliche Camargue

    Band 3: Brennender Midi

    Band 4: Gefährliche Côte Bleue

    Band 5: Dunkles Arles


  • Der Insasse

    Um die Wahrheit zu finden,

    muss er seinen Verstand verlieren.

    DER INSASSE

    Vor einem Jahr verschwand der kleine Max Berkhoff.

    Nur der Täter weiß, was mit ihm geschah.

    Doch der sitzt im Hochsicherheitstrakt der Psychiatrie und schweigt.

    Max’ Vater bleibt nur ein Weg, um endlich Gewissheit zu haben:

    Er muss selbst zum Insassen werden.


    Das Haus der Mädchen

    Leni kommt nach Hamburg, um dort ein Praktikum zu machen. Über eine Zimmervermittlung mietet sie sich in einer Villa am Kanal ein. Schnell freundet sie sich mit ihrer Zimmernachbarin an - aber die ist am nächsten Morgen spurlos verschwunden. Weil ihr das merkwürdig vorkommt, sucht sie nach ihr.

    Freddy Förster, früher erfolgreicher Geschäftsmann, ist inzwischen auf der Straße gelandet. Zufällig beobachtet er, wie jemand einen Mann am Steuer seines Autos erschießt. Um nicht zum nächsten Opfer zu werden, sucht er den Mörder.

    Bis er auf Leni trifft, die das Verschwinden ihrer neuen Freundin nicht hinnehmen will. Bald begreifen die beiden, dass ihre beiden Fälle mehr miteinander zu tun haben, als ihnen lieb ist - und dass sie in großer Gefahr schweben...


    beide Amazon



  • Ja, das ist auch auf meiner Beobachtungsliste...das könnte mal wieder ein Fitzek für mich werden.

  • Simon Scarrow - Schlacht und Blut (Band 1 der Napoleon-Saga)


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Korsika 1769: Unter dramatischen Umständen erblickt ein Junge das Licht der Welt, der schon bald das Schicksal Europas erschüttern wird: Napoleon Bonaparte. Im gleichen Jahr wird im fernen Dublin Arthur Wellesley geboren. Die Wege dieser beiden außergewöhnlichen Männer werden sich immer wieder kreuzen. Mit eisernem Willen arbeitet Napoleon sich empor. Als junger Offizier führt er einen blutigen Vorstoß gegen die britischen Armeen, die die Revolution niederschlagen wollen. Im Kampf der beiden Imperien treten Napoleon und Wellesley zum ersten Mal gegeneinander an …


    (irgendwie hat mich Susannah jetzt total angefixt, dabei habe ich "Die Schlacht" noch nichtmals gelesen)


  • Erik Valeur - Der Mann im Leuchtturm


    (vielleicht mal wieder ein Krimi für mich hihi)


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Ein abgelegener Leuchtturm. Ein Mann, der vor seiner Vergangenheit flieht. Ein Verbrechen, das nie gesühnt wurde ...

    Viggo Larssen verbringt sein Leben als Einsiedler in einem entlegenen Leuchtturm an der Küste Dänemarks. Als in Kopenhagen die Mutter zweier mächtiger dänischer Politiker aus ihrem Pflegeheim entführt wird, endet seine selbst gewählte Einsamkeit. Denn bald häufen sich die Anzeichen, dass das Verschwinden der alten Dame mit einem ungelösten Verbrechen in Viggos Kindheit zu tun hat. Dann taucht eine junge Frau bei Viggo auf, die ihm unangenehme Fragen stellt – und die Vergangenheit, der er glaubte, für immer entkommen zu sein, holt ihn mit aller Macht ein ...


  • Peter Cawdron - Habitat


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Die Menschheit hat ihren Fuß auf den Mars gesetzt. Die neue Habitatsiedlung „Endeavor“ wird als Triumph des menschlichen Forscherdrangs gefeiert. Einhundertzwanzig Wisschenschaftler, Techniker und Astronauten arbeiten hier. Sie sind auf alle Eventualitäten vorbereitet – nur nicht darauf, dass plötzlich die Funksignale von der Erde verstummen. Gefangen auf dem Mars, können die Kolonisten über die Katastrophe, die auf ihrem Heimatplaneten passiert sein mag, nur rätseln. Und hoffen, dass sie hier überleben …


    Da bin ich RIIIICHTIG gespannt drauf...


  • Stephen King - Der Outsider


    (nachdem ich gerade seit Jahren wieder King lese und merke "gefällt mir"...)


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Im Stadtpark von Flint City wird die geschändete Leiche eines elfjährigen Jungen gefunden. Augenzeugenberichte und Tatortspuren deuten unmissverständlich auf einen unbescholtenen Bürger: Terry Maitland, ein allseits beliebter Englischlehrer, zudem Coach der Jugendbaseballmannschaft, verheiratet, zwei kleine Töchter. Detective Ralph Anderson, dessen Sohn von Maitland trainiert wurde, ordnet eine sofortige Festnahme an, die in aller Öffentlichkeit stattfindet. Der Verdächtige kann zwar ein Alibi vorweisen, aber Anderson und der Staatsanwalt verfügen nach der Obduktion über eindeutige DNA-Beweise für das Verbrechen – ein wasserdichter Fall also?

    Bei den andauernden Ermittlungen kommen weitere schreckliche Einzelheiten zutage, aber auch immer mehr Ungereimtheiten. Hat der nette Maitland wirklich zwei Gesichter und ist zu solch unmenschlichen Schandtaten fähig? Wie erklärt es sich, dass er an zwei Orten zugleich war? Mit der wahren, schrecklichen Antwort rechnet schließlich niemand.


  • Auf das Buch bin ich auch sehr gespannt, ich hatte nicht mehr zu hoffen gewagt, dass die Reihe übersetzt wird.

    SUB 202 (StartSUB 203)


    :lesend Anne Helene Bubenzer - Die unglaubliche Geschichte des Henry N. Brown
    :lesend Jean-Christophe Rufin - Der Schatzmeister des Königs
    :lesend Michael Dobbs - House of Cards (Hörbuch)

  • Endlich was neues von Karl Olsberg! ( Boy in a white room war schon so toll! :-])


    Karl Olsberg - Girl in a Strange Land


    Kurzbeschreibung von Amazon:
    Überall auf der Welt herrscht ein erbarmungsloser Krieg. Nur im Tal der Erweckten, das von der Außenwelt abgeschottet ist, können die Menschen noch in Sicherheit und Frieden leben.

    Das glaubt zumindest Sophia. Doch als ihr Freund Mirko verschwindet, beginnt Sophia ihre streng religiöse Gemeinde infrage zu stellen. Sie verlässt das Tal und findet anstelle eines Schlachtfeldes eine scheinbar perfekte, hoch technisierte Gesellschaft vor. Kann es sein, dass Sophias bisheriges Leben eine einzige Lüge war?

  • Danke für den Tipp! :) Da warte ich doch glatt mit!

    Habe mir King als Teenager in der Endlos-Schleife gegeben. Das wird bestimmt interessant, ihn jetzt mal wieder zu lesen.

    "Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder!" (Dante Alighieri)

  • :freudeWas Neues von Glenn Meade!:welle

    A Prayer for Nadia (1. August 2019)


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Sean Dillon knows darkness.


    He once headed the CIA’s shadowy cell NOMAD whose task was to hunt down and kill the world’s most wanted and dangerous terrorists after the September 11 attacks. Those dark days are behind him as he leads a quiet life as a writer and security advisor in Florida with his family.


    But on a family trip to Spain, Dillon’s two young sons are killed in a devastating terrorist bombing. The attack is the handiwork of a mysterious female assassin known as Cleopatra, a woman who is part of a breakaway Islamic group that security agencies believe intends a massive attack on the West.


    When Dillon is asked by the US president to head up NOMAD again, he accepts—determined to find his children’s killers and make them pay. He begins a frantic globe-spanning hunt but everything changes when Dillon gets an earth-shattering phone call. His sons are on the line, pleading for their lives. They did not die but were deliberately abducted to force Dillon to do the unthinkable.


    In order to save his sons’ lives he must become a double agent, working for ISIS to betray NOMAD’s top operatives. Suddenly Dillon finds himself in the middle of a conspiracy—one kept classified by the president and a few chosen advisors; a conspiracy that will test Dillon’s allegiance—to his country, and his president—and make him confront a harrowing secret from his own past.


  • Peter Prange - Eine Familie in Deutschland: Zeit zu hoffen, Zeit zu leben.


    Die große Familiengeschichte in Zeiten der Entscheidung - berührend, lebensnah, historisch genau.

    Seit Generationen leben die Isings im Wolfsburger Land, fernab der Welt und doch mitten in Deutschland. Alles verändert sich für die Familie, als auf Hitlers Befehl eine gigantische Automobilfabrik entstehen soll, um den „Volkswagen“ zu bauen. Kinderärztin Charly und Filmproduzentin Edda, Autoingenieur Georg und Parteisoldaten Horst – sie alle müssen sich entscheiden: Mache ich mit? Beuge ich mich? Oder widersetze ich mich? Mut, Verzweiflung, Verrat und Liebe im Zeichen des Nazi-Regimes: bewegend schildert Bestseller-Autor Peter Prange die deutsche Jahrhundert-Tragödie und den Weg einer Familie, deren Mitglieder so unterschiedlich sind, wie Menschen nur sein können.

    Der Auftakt des großen Zweiteilers „Eine Familie in Deutschland“: „Zeit zu hoffen, Zeit zu leben“.

    Wenn Prange deutsche Geschichte erzählt, wird sie für uns gegenwärtig. Klug und wahrhaftig beschreibt er Menschen, die sich in schweren Zeiten bewähren müssen und die doch einfach so sind wie wir.

    Manche Bücher müssen gekostet werden, manche verschlingt man, und nur einige wenige kaut man und verdaut sie ganz.
    (Tintenherz - Cornelia Funke)