Weihnachtswichteln 2019

  • Muffelinchen  :freudeSuper, ich freue mich, dass ich endlich meine Mama gefunden habe! Danke für das große Paket, ich bin schon ganz gespannt, was du für mich eingepackt hast. Das kleine Päckchen habe ich natürlich sofort geöffnet. Jetzt habe ich schon mal weihnachtliche Geschichten zum Lesen, um mir die Restwartezeit zu verkürzen :) Danke, das ist eine tolle Idee, mir schon vor dem Termin was zum Auspacken zu geben. Ich glaube, die muss ich mir für nächstes Jahr klauen ;)


    Es war kein bestimmter Tipp, der mich auf dich gebracht hat. Es waren nur noch acht Eulen auf meiner Liste, als das Paket gekommen ist. Mit der Sendungsnummer habe ich herausgefunden, dass es in Bochum bearbeitet worden ist und am Freitag auf die Reise gegangen ist. Deswegen konnte ich einige ausschließen, die später verschickt haben, einige wegen dem Wohnort und einige wegen anderen Hinweisen zum Aussehen des Pakets. Danach waren nur noch du und LeseBär übrig. LeseBär hatte geschrieben, dass sie wahrscheinlich erst später verschicken kann und bei dir haben alle Tipps gepasst, deswegen habe ich dich mal gefragt :) Der Tipp "etwas größer als eine Normbüchersendung" hat mich tatsächlich erst einmal von dir weggebracht, weil ich dachte, dass das kleiner sein müsste als ein Paket. Erst als sonst keine potenzielle Mama mehr übrig war, ist mir eingefallen, dass man das auch als Untertreibung verstehen kann :lache


    Dieses Buch habe ich als Vorab-Geschenk bekommen:


    ASIN/ISBN: 3780631512

  • Dann freu ich mich das das "Vorabschenkli" passt - denn wir haben ja einen etwas abweichenden Lesegeschmack habe ich beim suchen festgestellt. Naja ich hatte leider keinen kleineren Karton im Hause wo es rein gepasst hätte.

    Muss ich mir für das nächste Wichteln merken... das mich die Sendungsnummer verraten hat ;) da muss ich wohl meinen Urlaub nächstes Jahr anders planen und dann von da verschicken :grin

    Piamaus ich bin auch noch total Planlos..... habe noch so ca. 10 Eulen auf der Liste wo ich dann denke, nein der Tipp passt nicht - oder doch ganz weit vielleicht schon weil ich das eine oder andere von der Tippgeberin nicht weis... aber ich weis, das mein Wichtel mich noch nicht neugierig macht, weil es noch nicht eingetroffen ist... ist ja auch schon was.

    Muff Muff Muff dat Muffelinchen


    Leben ist was uns zustößt, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen haben. (Henry Miller)


  • Muss ich mir für das nächste Wichteln merken... das mich die Sendungsnummer verraten hat ;) da muss ich wohl meinen Urlaub nächstes Jahr anders planen und dann von da verschicken :grin

    :grin Ich war tatsächlich letzte Woche in Köln und hatte überlegt, ob ich mein Paket mitnehmen und von dort verschicken soll, um mein WiKi zu verwirren. Leider ist aber ein Buch nicht rechtzeitig vorher eingetroffen und inzwischen hat mich Hati ja sowieso auch ohne Sendungsnummer enttarnt.

  • Ich bin so ein :schaf :nerv:lache


    Mein Tipp für heute:

    Beim Lesen kann es schon mal feucht werden.


    LG, Bella

    Diesen Tipp verstehe ich erst jetzt. :licht Geholfen hat mir aber erst der heutige Tipp:

    Mein Tipp für heute: Mein Wichtelkind teilt seinen Vornamen mit einer Serienheldin!


    LG, Bella

    Falls ich richtig liege und du an eine Buchserie denkst, dann bist du sehr wahrscheinlich meine Wichtelmama, belladonna . Stimmt's? :schuechtern


    Das mit dem "feuchten" Tipp habe ich echt erst nicht begriffen - er ist aber genial!!! :rofl

  • Ayasha Den feuchten Tipp habe ich auch nicht verstanden. Ich dachte, das WiKi liest vielleicht gerne Bücher, bei denen es weinen muss. Wie hast du ihn denn interpretiert?

    Das ist ein Erlebnis von mir, dass belladonna tatsächlich kennen kann: Als ich "One True Queen" von Jennifer Benkau gelesen habe, war ich so fasziniert und in die Geschichte vertieft, dass ich auf dem Heimweg meine S-Bahn-Station verpasst habe und eine Station weiter gefahren bin. Und dieser Ort, in dem ich gelandet bin, heisst "Feucht". :chen


    Und das zusammen mit dem Namen einer Serienheldin könnte wirklich sehr gut passen. :zwinker


    Ayasha Den feuchten Tipp habe ich auch nicht verstanden. Ich dachte, das WiKi liest vielleicht gerne Bücher, bei denen es weinen muss. Wie hast du ihn denn interpretiert?

    Allerdings würde diese Interpretation auch durchaus für mich passen. Ich bin sehr nahe am Wasser gebaut. :grin

  • :grin Ich war tatsächlich letzte Woche in Köln und hatte überlegt, ob ich mein Paket mitnehmen und von dort verschicken soll, um mein WiKi zu verwirren. Leider ist aber ein Buch nicht rechtzeitig vorher eingetroffen und inzwischen hat mich Hati ja sowieso auch ohne Sendungsnummer enttarnt.

    na klasse, alles auf die Kölner verschieben ;):kiss jajajaja


    mein Tip heute: Paket ist noch nicht weg!!! (Kind mußte heute aus der Schule geholt werden, Bindehautentzündung :rolleyes örgs, braucht kein Schweinchen!)

    noch ein Tip: wir hatten beim Wichteln nocht nicht miteinander zu tun

    Tip für meine Wichtelmama: wir hatten auch noch nie was beim wichteln miteinander, oder? :lache (lach, eindeutig zweideutig!!!)


    Ich hab so langsam einen Verdacht, aber ich warte mal ab - ich verrat noch nix, soll ja weiterhin Spaß machen!!


    In der Theorie hab ich noch 8 potentielle Wichtelmamas auf der Liste stehen, 2 3 ganz heiße Kandidaten :kiss (schon wieder :sonnenbrille)


    Bitte vergebt mir meinen Humor, manchmal kann ich nicht anders - ich freu mir auf jeden Fall nen Ast ab! :frech


    :weihnachtsstern

    Andi

  • Ayasha Komm in meine Arme, mein liebes Wichtelkindchen - du hast mich gefunden! :knuddel1


    Und deine erste Interpretation des "feuchten" Tipps war schon richtig - ich hab eigentlich gestern schon damit gerechnet, dass du mich enttarnst! :grin

    Aber es hätte sich natürlich auch auf "nahe am Wasser gebaut" oder "Lesen in der Badewanne" oder das Wetter etc. beziehen können... :saint:


    Die Serieheldin ist Flavia de Luce - ich nehme an, das hat es dann schlussendlich verraten. ;-)


    Und das mit dem "kein X für ein U vormachen" bezog sich auf deinen Nick, der zwar ein y enthält, aber weder ein "x" noch ein "u". Ist vielleicht ein bisschen um die Ecke gedacht, aber es sollte ja nicht zu einfach sein... ;-)


    Es hat mir großen Spaß gemacht, dein Wichtelpaket zusammenzustellen und ich hoffe sehr, der Inhalt gefällt dir! :-)


    LG, Bella

  • belladonna : Ah, liebe Wichtelmama! Ich habe dich gefunden! :knuddel1:freude


    Deine Tipps sind grossartig und es hat mir echt Spass gemacht, auch wenn ich erst etwas auf dem Schlauch stand. :chen Ja, die liebe Flavia de Luce hat mich dann doch auf die Spur gebracht. Dadurch habe ich deine Tipps nochmals durchgelesen und bei dem "feuchten Tipp" hat es dann doch noch Klick gemacht. :grin


    Das Paket sieht toll aus mit dem Eisköniginnen-Papier. Und ich bin sicher, dass mir der Inhalt auch sehr gefallen wird. Ich bin schon ganz hibbelig und schleiche täglich drum herum. Aber ich halte mich natürlich zurück. Und verstecken mag ich es nicht, da ich mich schon am Anblick erfreuen kann.


    Schon Mal vielen, lieben Dank für das Wichtelpaket! :knuddel1


    Ich kann wahrscheinlich beim entwichteln nicht dabei sein, da wir an dem Tag in die Schweiz fahren und ich nicht weiss, wann wir dann genau ankommen. Aber ich nehme das Geschenk auf jeden Fall mit, damit ich es dann auch am Freitag Abend auspacken kann und melde mich dann so rasch wie möglich hier im Forum.

  • Mein Wichtelkind war außer beim Wichteln in den letzten Monaten bei den Eulen kaum aktiv...


    Was meine Wima angeht, habe ich noch sechs in der engeren Auswahl.

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von breumel ()

  • Und weil ich ja nicht so bin, gibt es heute noch einen weiteren Tipp:


    In deinem Nick ist keine Zahl und er hat etwa doppelt so viele Buchstaben wie meiner.


    Ayasha Der Tipp dem dem "Feucht" war ja wirklich recht speziell. Aber tröste dich, das hätte mir auch passieren können, dass ich da erst mal ein Brett vorm Kopp gehabt hätte. :grin

  • Hmmm, Breumel - ich hab Dich jetzt auch mal in den Kreis der Verdächtigen gepackt - aber wenn Dein Wohnort richtig ist - wie zum Geier kommst Du dann auf ein anderes Bundesland? :gruebel :schlaeger:lache :engel :kiss


    Wie Irri schon sagte: bei 8 potentiellen Mamas krieg ich auch 8 Päckchen??? :rofl


    Ich bin gespannt wann es bei mir :licht geht, bis dahin muß ich wohl noch vieeeel :lupe

    :kiss:wave

    Andi

  • Hmmm, Breumel - ich hab Dich jetzt auch mal in den Kreis der Verdächtigen gepackt - aber wenn Dein Wohnort richtig ist - wie zum Geier kommst Du dann auf ein anderes Bundesland? :gruebel :schlaeger:lache :engel :kiss

    Ich hab mich bei dem Bundesland vertan, aber mit Köln wäre mir das ganz sicher nicht passiert :lache Du darfst mich streichen.

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

  • Eine Information, die ich euch auf keinen Fall vorenthalten möchte, quasi Wichtelbildung:


    Auch in Amerika und England wird gewichtelt. Sie nennen diesen Brauch „Secret Santa“, während die Iren ihn „Kris Kindle“ nennen.

    „Kris Kringel“ oder „Kris Kringle“ hingegen bezeichnen ihn die Australier und Kanadier.

    In Spanien und Lateinamerika sagt man zum Wichteln „Amigo Secreto“/“Amigo Invisible“ und auf den Philippinen „Monito-Monita“.

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)