Was hört ihr zur Zeit?

  • Den blinden Göttern

    Roman


    Gelesen von Florian Schmidtke


    Kurzbeschreibung:

    Dem Buchhändler Friedrich Keller wird von einem verwahrlosten Unbekannten ein Manuskript mit Gedichten zugespielt. Keller, neurotischer Einzelgänger und

    passionierter Kenner der Dichtkunst, beginnt eines Tages das Manuskript zu lesen und entdeckt bald, dass ihm ein Meisterwerk vorliegt. Geraume Zeit

    später erkennt er den Mann auf der Straße wieder und folgt ihm spontan in die derbe Welt einer Säufer- und Hurenkneipe, wo er das Gespräch mit dem Genie

    sucht. Die Begegnung bringt seine Welt ins Wanken. Als der Dichter eines Tages bei Keller zuhause aufkreuzt, gerät sie vollends aus den Fugen.

    Was war geschehen?



    Über den Autor:

    Steven Uhly, 1964 in Köln geboren, ist deutsch-bengalischer Abstammung. Er studierte Literatur, leitete ein Institut in Brasilien, übersetzt Lyrik und Prosa aus dem Spanischen, Portugiesischen und Englischen. Sein Debütroman »Mein Leben in Aspik« ist 2010 und »Adams Fuge«, ausgezeichnet mit dem Tukan-Preis, ist 2011 bei uns erschienen. »Glückskind« (2012) wurde zum Bestseller und von Michael Verhoeven für die ARD verfilmt. »Königreich der Dämmerung« ist sein vierter Roman.


    Über den Sprecher:

    Florian Schmidtke wurde in Münster geboren. Schauspielstudium in Stuttgart, später Ensemblemitglied am Theater Magdeburg, seit 2009 am Hans Otto Theater Potsdam.


    Erster Eindruck:

    so verwirrend wie faszinierend wird ein Spiel um Fiction und Realität im Sujet der Literatur erzählt.

  • Nach dem großartigen 4. Teil rund um Robin und Corm, höre ich jetzt etwas völlig anderes. Ich freu mich schon auf "Tod"! :grin


    61k8k2p9arL._AA200_.jpg


    Kurzbeschreibung (Amazon.de):


    Gevatter Tod kriegt die Midlifecrisis. Als er von einem Tag auf den anderen spurlos verschwindet, muss seine Enkelin Susanne das Geschäft für ein paar Tage übernehmen. Bei ihrer neuen Arbeit bekommt sie es nur zu bald mit einem merkwürdigen Phänomen zu tun, das jede Menge Turbulenzen verursacht: Es geht um eine neue Musik, die ein Barde, ein Zwerg und ein Troll erfunden haben. Die magischen Melodien stellen Tods Enkelins vor ungeahnte Probleme: Nicht nur, dass sie im deprimierenden Haus vom Tod wohnen muss, sie verliebt sich auch noch unsterblich in den Gitarrenspieler dieser "Band mit Steinen Drin". Doch das Trio wird Geschichte machen - wobei Ähnlichkeiten mit lebenden Personen und Musikgruppen, siehe Titel, einmal mehr rein zufällig und völlig unbeabsichtigt sind.

  • Zwischendurch mal wieder was Leichtes:


    Virginia Ironside - Nein! Ich will keinen Seniorenteller: Das Tagebuch der Marie Sharp

    Sprecher: Hannelore Hoger


    Älterwerden ist nichts für Feiglinge!

    Marie Sharp, das Alter Ego der Journalistin Virginia Ironside, ist zu jung, um einen Treppenlift zu benutzen, aber doch reif genug, um den Vorteil bequemer Schuhe zu schätzen. Sie geht gern auf Beerdigungen, die sie viel unterhaltsamer findet als Hochzeiten, sie tauscht den Gynäkologen gegen einen Chiropraktiker, liest begeistert Todesanzeigen und fragt sich, ob sie wohl an Alzheimer erkranken wird. Denn Marie Sharp wird langsam alt – und ist verdammt froh darüber. Als ihr sechzigster Geburtstag näher rückt, beschließt Marie, ein Tagebuch zu beginnen und all die Ereignisse der nächsten Monate festzuhalten. Es wird ein turbulentes Jahr, in dessen Verlauf Marie Großmutter wird, aber auch ihren besten Freund verliert; ein Jahr, in dem sie Feste feiert, neue Bekanntschaften schließt und sich schließlich erneut in ihren Jugendschwarm Archie verliebt. Vor allem aber ist es eine Zeit, in der sie es genießt, endlich nicht mehr jung sein zu müssen …

    Ein wunderbares Vergnügen für alle, die sich so alt fühlen, wie sie sind.


    5101SvJ0CSL._SY447_BO1,204,203,200_.jpg

    :lesend Andrea Schacht - Der Sünde Lohn

    --------------------
    Hörbuch: Elizabeth Kostova - Der Historiker

    Hörbuch: Jörg Maurer - Hochsaison

    SuB: 308

  • Das Leben fällt wohin es will

    51RrWkgkyWL._SX334_BO1,204,203,200_.jpg


    Party, Spaß und Freiheit - das ist für Marie das Allerwichtigste, und sie liebt ihr sorgenfreies Dasein. Das ändert sich jedoch schlagartig, als ihre Schwester Christine schwer erkrankt und sie darum bittet, sich während der Behandlung um ihre Kinder zu kümmern. Und nicht nur das - Marie soll auch noch Christines Posten in der familieneigenen Werft für Segelboote übernehmen. Darauf hat Marie ja mal so überhaupt keinen Bock, und auf ihren neuen "Chef", den oberspießigen Daniel, erst recht nicht. Während sie von einem Chaos ins nächste stolpert, wird ihr jedoch klar, dass es Dinge im Leben gibt, für die es sich zu kämpfen lohnt. Und dass manches einen ausgerechnet dann erwischt, wenn man es am wenigsten erwartet - zum Beispiel die Liebe ...


  • Schreib bitte mal, wie es dir gefällt. Das klingt super. Unterhaltsam, kurzweilig und amüsant - so stelle ich mir das Hörbuch vor.

  • Mir hat es auch sehr gut gefallen. Ein absolutes Highlight in 2018.

    Ich empfand es auch als entschleunigend. Eine tolle Geschichte. Ich bin sehr gespannt, wie es dir am Ende gefällt.

  • Der erste Ritt durchs Nadelöhr – Rafik Schami


    Sprecher: Markus Hoffmann

    ASIN: B00NP84GZY



    Hörbuch-Download

    1 Stunde und 19 Minuten

    Verlag: steinbach sprechende bücher


    Kurzbeschreibung:

    Anknüpfend an die Tradition der "Märchen aus Tausendundeiner Nacht" entführt Rafik Schami den Leser in eine Fabelwelt, in der es Geister, Könige, Riesen und kluge sprechende Tiere gibt. Hinter all den spannend und heiter erzählten Geschichten schimmert immer ein Stückchen von uns und unserer Realität durch. Egal, ob es sich um ein sprechendes Kamel handelt, ein Schwein das unter die Hühner ging, oder eine Mohnblume, die eine neue Welt entdeckt.


    Über den Autor:

    Rafik Schami wurde 1946 in Damaskus geboren. 1971 kam er nach Deutschland, studierte Chemie und schloss das Studium 1979 mit der Promotion ab. Heute lebt er in Marnheim (Pfalz). Schami zählt zu den bedeutendsten Autoren deutscher Sprache. Sein Werk wurde in 32 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur 2015 sowie dem Elisabeth-Langgässer-Literaturpreis und dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis 2018. Seit 2002 ist Rafik Schami Mitglied der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Im Sommersemester 2010 hatte er die Brüder-Grimm-Professur der Universität Kassel inne.

  • little sparrow

    Nein! Ich will keinen Seniorenteller ... kann ich dir wärmstens empfehlen. So wie du es schreibst: Unterhaltsam, kurzweilig und amüsant, das Ganze gesprochen von Hannelore Hoger. Passt perfekt. Es wird dir gefallen. Ich fand es super.

    :lesend Andrea Schacht - Der Sünde Lohn

    --------------------
    Hörbuch: Elizabeth Kostova - Der Historiker

    Hörbuch: Jörg Maurer - Hochsaison

    SuB: 308

  • Und weiter geht es hiermit:


    Gaby Hauptmann - Ich liebe dich, aber nicht heute

    Sprecher: Anne Weber


    Liane und Marius sind sich ihrer Liebe sicher. Aber bei aller schönen Vertrautheit ist ihnen das Prickeln abhanden gekommen. Und deshalb verordnet Liane der eingerosteten Liebe zu Marius eine kleine Frischzellenkur: Sie will, dass sich beide noch einmal so richtig verlieben, Schmetterlinge im Bauch haben, sich ausprobieren können. Marius ist ein echtes Gewohnheitstier, findet aber überraschend schnell Geschmack an der Trennung auf Zeit – er fliegt nach Ibiza und lässt es dort richtig krachen. Liane dagegen kann sich nicht so schnell verlieben. Aber vielleicht genügt ja erst mal guter Sex. Der stellt sich auf ihrer Reise nach England verblüffend schnell ein – und ist der Auftakt zu einem Abenteuer ganz anderer Art … Ein wunderbar lebenskluger Roman über die viel beschworene Glut der Liebe und die Kraft des Lebens, diese Glut wieder zu entfachen.


    51CClpm8sbL._SY426_BO1,204,203,200_.jpg


    :lesend Andrea Schacht - Der Sünde Lohn

    --------------------
    Hörbuch: Elizabeth Kostova - Der Historiker

    Hörbuch: Jörg Maurer - Hochsaison

    SuB: 308

  • 51mB0gW3xBL._AA300_.jpgEs ist immer wichtig, einen guten Plan zu haben.


    Nichts im Leben von Vera Sedge verläuft nach Plan. Die 36-Jährige stolpert von einem selbstverursachten Drama ins nächste. Vee ist notorisch pleite, und es ist ihr egal, wenn sie auch mal krumme Wege geht. Dann humpelt der zehnjährige Noel in ihr Leben. Er ist mit der Kinderlandverschickung ins St. Albans gekommen. Hochbegabt, altklug und ganz anders als alle Menschen, die Vee bisher kennengelernt hat, bringt er sie auf eine brillante Idee. Doch es sind Noels kühler Kopf und sein großes Herz, die aus der Idee erst einen Geldsegen machen. Auf sich allein gestellt, ist Vee eine Katastrophe. Zusammen mit Noel sind sie ein gutes Team. Die beiden verbindet eine ungewöhnliche Freundschaft, und gemeinsam entdecken sie, was ein echtes Zuhause bedeuten kann.

    smilie_sp_274.gif
    "Es hat alles seine Stunde und ein jedes seine Zeit, denn wir gehören dem Jetzt und nicht der Ewigkeit."

  • Damit habe ich gerade während meiner Autofahrten großen Spaß:

    61FcO3QXfjL._SY498_BO1,204,203,200_.jpg


    Kurzbeschreibung (amazon.de):

    Der Geheime Zauberrat Beelzebub Irrwitzer und seine Tante, die Geldhexe Tyrannja Vamperl, haben ein Problem: Ihr Soll an bösen Taten ist noch nicht erfüllt. Am Silvesterabend bekommen sie eine letzte Chance - ansonsten werden sie in die Hölle verbannt. Doch mit Hilfe des satanarchäolügenialkohöllischen Wunschpunsches könnten sie ihren Rückstand bis Mitternacht mühelos aufholen. Wird ihr teuflischer Plan aufgehen?

    Es ist eines seiner lustigsten Werke. Michael Ende schuf mit dem Geheimen Zauberrat Beelzebub Irrwitzer und seiner Tante, der Hexe Tyrannja Vamperl, den Silvesterklassiker schlechthin. Wer anders als der neue Hörbuchkönig und Comedy-Star Christoph Maria Herbst könnte diesem Longseller frisches Leben einhauchen? Mit unverwechselbarer Stimme und viel Witz begeistert er Kinder und Erwachsene.

  • Unglaublich toll gelesen von Tobias Kluckert!


    Brad Parks: Nicht ein Wort


    Inhalt Amazon:

    Es hätte ein normaler Mittwochnachmittag werden sollen, an dem Bundesrichter Scott Sampson seine Kinder Sam und Emma zum Schwimmen begleiten würde. Doch dann erreicht ihn eine SMS seiner Frau, die besagt, dass sie die beiden von der Schule abholt. Als Alison später nach Hause kommt, sind die Kinder nicht bei ihr. Und sie hat auch keine SMS geschrieben. Stattdessen klingelt das Telefon. "Ihre Kinder sind in unserer Gewalt!", sagt eine Stimme. Wenn Scott die beiden wiedersehen wolle, habe er genaue Instruktionen zu befolgen. Wie weit wird er gehen, um das Leben seiner Kinder zu retten?


  • Damit habe ich gerade während meiner Autofahrten großen Spaß:

    61FcO3QXfjL._SY498_BO1,204,203,200_.jpg


    Kurzbeschreibung (amazon.de):

    Der Geheime Zauberrat Beelzebub Irrwitzer und seine Tante, die Geldhexe Tyrannja Vamperl, haben ein Problem: Ihr Soll an bösen Taten ist noch nicht erfüllt. Am Silvesterabend bekommen sie eine letzte Chance - ansonsten werden sie in die Hölle verbannt. Doch mit Hilfe des satanarchäolügenialkohöllischen Wunschpunsches könnten sie ihren Rückstand bis Mitternacht mühelos aufholen. Wird ihr teuflischer Plan aufgehen?

    Es ist eines seiner lustigsten Werke. Michael Ende schuf mit dem Geheimen Zauberrat Beelzebub Irrwitzer und seiner Tante, der Hexe Tyrannja Vamperl, den Silvesterklassiker schlechthin. Wer anders als der neue Hörbuchkönig und Comedy-Star Christoph Maria Herbst könnte diesem Longseller frisches Leben einhauchen? Mit unverwechselbarer Stimme und viel Witz begeistert er Kinder und Erwachsene.

    Oh, das ist eines der Lieblingsbücher meiner Kindheit, was hab ich das geliebt :love:. Müsste ich eigentlich mal wieder raussuchen.

  • Booklooker hat gesagt, dass ich das Hörbuch hören MUSS. Ich habe dann heute mal angefangen.

    Diese Stimme :love:


    51zhEnFCGFL._AA300_.jpg



    Kurzbeschreibung (Amazon)

    Fitz ist ein Bastard, der Sohn eines Prinzen und eines Bauernmädchens. Doch schon in jungen Jahren nimmt ihn der König in seine Dienste. Noch ahnt Fitz nicht, was er für seine Treue aufgeben muss - seine Ehre, seine Liebe, sogar sein Leben! Denn die Intrigen bei Hofe sind mannigfaltig, und Fitz kann seine Augen nicht vor dem drohenden Unheil verschließen, das dem Reich droht. Doch da befiehlt ihm der König, genau das zu tun. Fitz muss sich entscheiden: Wird er gehorchen oder seinem eigenen Gewissen folgen?

  • Damit habe ich heute angefangen. Ich bin froh über die Entscheidung, es auf Englisch zu hören. Das Buch wird mich jedenfalls beschäftigen und mehr als das. Das kann ich nach dem Vorwort und der Einführung schon sagen.


    513NzvvK1iL._AA300_.jpg


    In December 1937, in the capital of China, one of the most brutal massacres in the long annals of wartime barbarity occurred. The Japanese army swept into the ancient city of Nanking and within weeks not only looted and burned the defenseless city but systematically raped, tortured and murdered more than 300,000 Chinese civilians. Amazingly, the story of this atrocity- one of the worst in world history- continues to be denied by the Japanese government.

    The Rape of Nanking tells the story from three perspectives: that of the Japanese soldiers who performed it; of the Chinese civilians who endured it; and finally of a group of Europeans and Americans who refused to abandon the city and were able to create a safety zone that saved almost 300,000 Chinese. It was Iris Chang who discovered the diaries of the German leader of this rescue effort, John Rabe, whom she calls the "Oskar Schindler of China." A loyal supporter of Adolf Hitler, but far from the terror planned in his Nazi-controlled homeland, he worked tirelessly to save the innocent from slaughter.

  • JP Delaney - The Girl Before


    Ich finde es ganz schrecklich. So eine Art Shades of Grey im Krimibereich X/. Ich habe noch 3,5 Stunden Restzeit. Bin aber nicht sicher, ob ich es noch zu Ende höre oder nicht.


    51r8lbmQsuL._AA300_.jpg


    Nach einem Schicksalsschlag braucht Jane dringend einen Neuanfang. Daher überlegt sie nicht lange, als sie die Möglichkeit erhält, in ein hochmodernes Haus in London zu ziehen. Trotz der strengen Regeln - keine eigenen Möbel, ein Computer überwacht, was sie anzieht und was sie isst - ist sie fasziniert. Genauso wie von Edward, dem Besitzer und Architekten des Hauses. Doch bald erkennt Jane, dass sie ihrer verstorbenen Vormieterin Emma erschreckend ähnlich sieht. Sie lebt und liebt wie sie. Sie vertraut den gleichen Menschen. Und sie nähert sich der gleichen Gefahr.