ILmeP 3.0 (Fortsetzung von ILmeP 2.0)

Die tiefgreifenden System-Arbeiten sind soweit abgeschlossen. Weitere Arbeiten können - wie bisher - am laufenden System erfolgen und werden bis auf weiteres zu keinen Einschränkungen im Forenbetrieb führen.
  • Hallo Marion,


    danke für die Erklärung. (Die Amazon-Foren kenne ich nicht.)


    Ich habe ja schon geschrieben, daß ich da anscheinend etwas falsch verstanden habe. Euer (oder mein?) Pech, daß ich heute in mancher Hinsicht „auf Krawall“ gebürstet bin, da ein anderes Forum, in dem ich nur in einem kleinen Bereich (der hier nicht gepflegt wird) unterwegs bin, ein solch hervorragendes „Facelift“ (wie man heute wohl sagt) hingelegt hat, daß ich ein recht verärgertes Post geschrieben und die Seite dann mit (tatsächlichem) Kopfweh (ob des unsäglichen „frischen“ Designs) erst mal verlassen habe. Die Aussicht auf 18.000 (ich habe kapiert, daß ich das falsch verstanden habe!) Eigenwerbungen war da heute nicht recht hilfreich. ;-)


    Also nochmals: Rezensionen (ob kurz oder lang), Themensammlungen, wie es sie in Allerlei Buch gibt, oder Buchempfehlungen sind hier gewißlich goldrichtig (dafür ist das Forum ja da). Männer lesen gerüchteweise ja nur wenig bis nichts, woher dann meine vielen gelesenen (und noch mehr ungelesenen, zum Glück haben wir hier ein ganzes Haus zur Verfügung :rofl) Bücher kommen, weiß ich allerdings nicht so recht. Und wer mich schon länger kennt, weiß, daß ich ohnehin zur „harten Happy End Fraktion“ zähle.


    In diesem Sinne herzlich willkommen viel Spaß hier!
    :wave

    Unter den Büchern finden wir wieder, was uns in der Fremde entschwand, Frieden im Innern und Frieden mit unserer Umgebung.
    (Gustav Freytag, 1816 - 1895)

  • Ich muss mir das morgen mal alles in Ruhe ansehen..... hier gibts ja soooo viele Möglichkeiten....


    Aber - um mal dem Thread einen Sinn zu geben....


    Heute bestellt: Lichterzauber in Manhattan
    gekauft: Das saphirblaue Zimmer

    Lieben Gruß :zwinker Mariion


    If your world doesn't allow you to dream, move to one where you can..


  • Ihr seid hier in der Plauderecke, wo über alles mögliche gesprochen werden kann. Wenn ihr euch zu Büchern äußern möchtet, macht doch einfach in der "Allerlei Buch"-Rubrik einen Thread auf. Dort sind eure Buchvorschläge am richtigen Platz. :wave

  • Da wir Themensammlungen hier versammeln, hätte ich zumindest Interesse, für Themendiskussionen jeweils einen neuen Thread in Allerleibuch zu eröffnen. (Und den Plauderthread immer weiterführen.) Wenn jemand nur Bücher sucht, in denen vor Korsikas Küsten gepaddelt wird, hätte ich gern eine neue Diskussion "Suche Bücher, die in Korsika am Meer spielen".

  • Zitat

    Original von Mariion
    Jane Doe - genau das wollen wir auch, über alles mögliche plaudern.... Wir sind kein reiner BuchvorstellungsThread, keine Angst....


    Doch ich habe Angst :grin Wir sind in erster Linie ein Bücherforum, die Plauderecke ist ein Zusatzangebot für unsere Mitglieder. ;-) Buchdoktor hat ja schon versucht, darauf hinzuweisen. :-)

  • Hier ist ja schon richtig viel los! ich habe den Absatz für die Indie-Autoren überarbeitet, dann wird es hoffentlich klarer.


    Wir sind eine Plaudergruppe, die von Buchtipps über Kochrezepte, Computerkummer bis zum Familienstand über alles Mögliche schreibt. Sollte tatsächlich jemand ein spezielles Thema haben kann ja ein Thread im passenden Bereich eröffnet werden. Liebesromane sind Hauptthema, aber bei weitem nicht das einzige ...

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von breumel ()

  • Das klingt doch nach einem netten Thema (vor allem, da ich die letzte Woche mal wieder im Fools Gold rausch war und gleich 5 Bücher aus der Serie gelesen habe ;-))


    Ich war mal so frei und hab den Sammelthread zum reinen Bücherstöbern in Allerlei Buch aufgemacht.
    Dann bleib ich auch gleich Up to date, wenn es was neues leichtes zu lesen gibt ;-)

  • Vielleicht möchtet ihr euch auch einfach so ins Forenleben mit einbringen, das wäre doch fast besser.


    Hier hat es auch nen einfachen plauderthread wo man sich einfach übers Alttagsgeschehen austauschen kann.


    Schaut euch doch einfach in der Plauderecke noch ein wenig um, da gibt es noch ganz viele nette Threads, an denen ihr euch beteiligen könnt ;-)

  • Zitat

    Original von streifi
    Vielleicht möchtet ihr euch auch einfach so ins Forenleben mit einbringen, das wäre doch fast besser.


    Hier hat es auch nen einfachen plauderthread wo man sich einfach übers Alttagsgeschehen austauschen kann.


    Schaut euch doch einfach in der Plauderecke noch ein wenig um, da gibt es noch ganz viele nette Threads, an denen ihr euch beteiligen könnt ;-)


    Zunächst wollten wir eigentlich unseren seit Jahren bestehenden Thread bei Amazon ein neues Zuhause geben, falls dort tatsächlich die Diskussionsforen geschlossen werden. Da wir alle Bucherfans sind, war der Weg zu den Büchereulen naheliegend. Ich würde schon unsere Plauderrunde so erhalten wollen wie sie war und nicht als Neuling in eine bestehende Runde platzen wollen. Das funktioniert i.d.R. nicht gut. Aber wir werden sicher erst einmal alles in Ruhe erkunden, und dann jede für sich entscheiden wie es weitergeht.

    Es gibt weder moralische noch unmoralische Bücher. Bücher sind gut oder schlecht geschrieben, sonst nichts.


    Oscar Wilde (1854 - 1900)