Leserundenvorschlag ab 10. März 2019: "Gut Greifenau - Morgenröte" mit Autorin und Verlosung

  • "Gut Greifenau - Morgenröte" (Bd. 3) von Hanna Caspian



    Über die Autorin:

    Hanna Caspian ist das Pseudonym einer erfolgreichen deutschen Autorin. Mit ihren gefühlvollen und spannungsgeladenen Familiensagas beleuchtet sie bevorzugt fast vergessene Themen deutscher Geschichte.

    Hanna Caspian studierte Literaturwissenschaften, Sprachen und Politikwissenschaft in Aachen und arbeitete danach lange Jahre im PR- und Marketingbereich. Zuletzt war sie Anzeigenleiterin und Projektmanagerin in einem Fachverlag. Mit ihrem Mann lebt sie heute als freie Autorin in Köln, wenn sie nicht gerade durch die Weltgeschichte reist.



    Kurzbeschreibung:

    Der 3. Band der großen Familien-Saga um das Gut Greifenau von Hanna Caspian voller dramatischer Verwicklungen für alle Leser von Anne Jacobs und alle Fans von Downton-Abbey

    1918 ist der Frieden mit Russland in greifbarer Nähe.

    Nach einem Mordanschlag ist es fraglich, ob Konstantin das noch erleben wird. Immerhin pflegte die Dorflehrerin Rebecca ihn aufopferungsvoll. Graf Adolphis indes ist verzweifelt. Durch den Kauf von Kriegsanleihen ist das Gut hoch verschuldet.

    Gräfin Feodora drängt Katharina zur Hochzeit mit dem Scheusal Ludwig, einem Neffen des Kaisers. Diese Verbindung wird zur Überlebensfrage für Gut Greifenau. Doch Katharinas Herz schlägt für den Industriellensohn Sebastian. Kurz vor der Hochzeit flieht sie. In Berlin gerät sie mitten in die Wirren der Novemberrevolution.

    Der Krieg ist zu Ende und der Kaiser selbst geflohen.

    Der Nachfolgeband zu "Gut Greifenau. Nachtfeuer".

    Die Gut-Greifenau-Reihe im Überblick:

    Band 1: Gut Greifenau - Abendglanz

    Band 2: Gut Greifenau - Nachtfeuer

    Band 3: Gut Greifenau - Morgenröte




    41ksW+xZM-L._AC_US218_.jpg




    Die Autorin Hanna Caspian wird die Leserunde begleiten.


    Liebe Eulen,


    der Knaur Verlag stellt uns für diese Leserunde 10 Bücher "Gut Greifenau - Morgenröte" zur Verfügung, die ich verlosen werde, wenn sich mehr als 10 Mitglieder dafür interessieren.


    Die Bedingung für die Teilnahme an der Verlosung sind mindestens 100 buchrelevante Beiträge, eure vorliegende Postadresse sowie eine aktive Beteiligung an der Leserunde, was natürlich auch eine abschließende Rezension des Buches bei uns im Forum bedeutet.


    Wer Lust hat und sich an der Leserunde ab dem 10. März 2019 beteiligen möchte, kann sich hier melden!



    Teilnehmer:

    - Hanna Caspian [Autorin]

    - hke

    - dieUnkaputtbare

    - SiCollier

    - hollyhollunder

    - Betty

    - Gucci

    - Sabine Sorg

    - wampy

    - chiclana

    - Rosenstolz

    - Eliza08 (ohne Verlosung)



    https://www.amazon.de/exec/obi…26521520/wwwmorgaind09-21

  • Liebe Eulen,


    der Knaur Verlag stellt uns für diese Leserunde 10 "Gut Greifenau - Morgenröte" zur Verfügung, die ich verlosen werde, wenn sich mehr als 10 Mitglieder dafür interessieren.


    Die Bedingung für die Teilnahme an der Verlosung sind mindestens 100 buchrelevante Beiträge, eure vorliegende Postadresse sowie eine aktive Beteiligung an der Leserunde, was natürlich auch eine abschließende Rezension des Buches bei uns im Forum bedeutet.

  • Aller guten Dinge sind drei - da ich bei den ersten beiden Leserunden dabei bin, will ich das natürlich auch hier sein und melde mich daher auch für das Buch zum Abschluß der Trilogie an.

    :wave

    Unter den Büchern finden wir wieder, was uns in der Fremde entschwand, Frieden im Innern und Frieden mit unserer Umgebung.
    (Gustav Freytag, 1816 - 1895)

  • Vielleicht willst Du aber trotzdem Betty mit eigenem Buch Dich noch an den vorherigen Leserunden beteiligen. Wie Du schreibst, hast du sie bereits gelesen und vielleicht hast Du noch Ergänzungen/ Fragen/ Aspekte...

    Manche Bücher müssen gekostet werden, manche verschlingt man, und nur einige wenige kaut man und verdaut sie ganz.
    (Tintenherz - Cornelia Funke)

  • Kurzbeschreibung:

    ...Doch Katharinas Herz schlägt für den Industriellensohn Sebastian.

    Der Industriellensohn Julius sollte wohl früher mal den Namen Sebastian tragen.:D Julius steht inzwischen auch in der aktuellen Kurzbeschreibung.


    Trotzdem mich die beiden vorherigen Bände nicht zufrieden gestellt haben, möchte ich auch in der Leserunde den Abschluss lesen, um die Trilogie besser beurteilen zu können. = Anmeldung/ Bewerbung

    Manche Bücher müssen gekostet werden, manche verschlingt man, und nur einige wenige kaut man und verdaut sie ganz.
    (Tintenherz - Cornelia Funke)

  • Ich habe den verspäteten Beginn leider nie wieder aufgeholt und bin total im Verzug. :-( Werde aber demnächst mit Band 2 beginnen. Falls es von deiner Seite aus ok ist, Wolke, würde ich Band 3 auch noch gerne lesen und mich für eine Verlosung eintragen.

    Falls sich aber mehr als 10 hier anmelden kaufe ich mir das Buch selbst.

    Ich würde dann auch alle 3 Bände gerne an jemanden weiterreichen oder als Wanderbücher zur Verfügung stellen.

    :wave