Welches Buch lesen die Eulen zur Zeit ? (ab dem 03.12.2019)

  • Gerade angefangen:


    Isabel Bogdan überrascht mit einem Roman über eine Frau, die nach einem Schicksalsschlag um ihr Leben läuft.

    Eine Ich-Erzählerin wird nach einem erschütternden Verlust aus der Bahn geworfen und beginnt mit dem Laufen. Erst schafft sie nur kleine Strecken, doch nach und nach werden Laufen und Leben wieder selbstverständlicher. Konsequent im inneren Monolog geschrieben, zeigt dieser eindringliche Roman, was es heißt, an Leib und Seele zu gesunden. Isabel Bogdan, deren Roman »Der Pfau« ein großer Bestseller wurde, betritt mit diesem Buch neues Parkett.

    Eine Frau läuft. Schnell wird klar, dass es nicht nur um ein gesünderes oder gar leichteres Leben geht. Durch ihre Augen und ihre mäandernden Gedanken erfährt der Leser nach und nach, warum das Laufen ein existenzielles Bedürfnis für sie ist. Wie wird man mit einem Verlust fertig? Welche Rolle spielen Freunde und Familie? Welche Rolle spielt die Zeit? Und der Beruf? Schritt für Schritt erobert sich die Erzählerin die Souveränität über ihr Leben zurück.

    Isabel Bogdan beschreibt mit großem Einfühlungsvermögen und einem ganz anderen Ton den Weg einer Frau, die nach langer Zeit der Trauer wieder Mut fasst und ihren Lebenshunger und Humor zurückgewinnt.


    ASIN/ISBN: 3462053493

    "Monsters are real, and ghosts are real, too. They live inside us, and sometimes, they win."

    (Stephen King)

  • Was kurzes aus dem Alt-Sub:


    Abendgesellschaft – Patrick Modiano


    Kurzbeschreibung:

    Wie wird man zum Verräter, wie läßt es sich verhindern? Diese Fragen stellt sich ein junger Franzose, der sich, für die Gestapo arbeitend, einer Résistance-Gruppe anschließt. In einer ebenso sanften wie unnachgiebigen Erzählung nähert sich Modiano einer Vergangenheit an, die er selbst nicht erlebt hat. Mit seiner unverwechselbaren Musikalität erweckt er Worte zum Leben und überführt sie in eine fantastisch anmutende Abendgesellschaft.

  • Im Moment mal ein Krimi:


    Garry Disher - Kaltes Licht


    ASIN/ISBN: 3293005500


    Kurzbeschreibung:

    Im Garten der Wrights auf der Blackberry Hill Farm gleitet eine Schlange über den verdorrten Rasen und unter eine verwitterte Betonplatte. Die aufgeschreckte Familie lässt den Schlangenfänger kommen, doch der buddelt etwas ganz anderes aus: Unter der Platte kommt ein Skelett zum Vorschein. Ein Fall für die Abteilung für ungelöste Verbrechen, in der Sergeant Alan Auhl verstaubte Cold Cases bearbeitet.

    Aus der Pensionierung zurückgekehrt, wird er von den jungen Kollegen ziemlich spöttisch empfangen. Er lässt sich nicht beirren und versucht hartnäckig, dem Geheimnis um den »Plattenmann« auf den Grund zu gehen. Warum haben die Erinnerungen der mürrischen Anwohner so viele Lücken?


    Mir gefällt der sehr ungewöhnliche Ermittler und die kluge Verknüpfung der Erzählstränge.



    Gleichzeitig lese ich:


    Francois Vallejo - Hotel Waldheim


    ASIN/ISBN: 2878589882


    Kurzbeschreibung:

    Jeff Valdera verbringt als Jugendlicher mehrfach Ferien mit seiner Tante in einem bürgerlichen Hotel in Davos.

    Erst als Erwachsener erfährt er, in welche politischen Verwicklungen er während seines letzten Aufenthalts in den 70er Jahren geraten ist und wie er sich, ohne es zu ahnen oder gar zu wollen, zum Informanten der Stasi gemacht hat.

    Es geht um die Zuverlässigkeit von Erinnerungen, um den Wahrheitsgehalt von Stasi Unterlagen und darum, ob man sich ganz ohne etwas zu ahnen, schuldig machen kann.

    Leider gibt es das Buch bisher nicht auf Deutsch. Schade.

  • Nach meinem heutigen Abbruch habe ich mir ein locker-leichtes Buch ausgewählt


    Die Schokoladenvilla - Maria Nikolai


    Das Schicksal zweier Frauen. Das Erbe einer Familie. Die Geschichte einer Leidenschaft.

    Stuttgart, 1903: Als Tochter eines Schokoladenfabrikanten führt Judith Rothmann ein privilegiertes Leben im Degerlocher Villenviertel. Doch die perfekte Fassade täuscht. Judiths Leidenschaft gehört der Herstellung von Schokolade, jede freie Minute verbringt sie in der Fabrik und entwickelt Ideen für neue Leckereien. Unbedingt möchte sie einmal das Unternehmen leiten. Doch ihr Vater hat andere Pläne und fädelt eine vorteilhafte Heirat für sie ein – noch dazu mit einem Mann, den sie niemals lieben könnte. Da kreuzt ihr Weg den des charismatischen Victor Rheinberger, der sich in Stuttgart eine neue Existenz aufbauen will ...


    ASIN/ISBN: 3328103228

  • Die englische Gärtnerin, von Martina Sahler


    Wow , was für ein Roman



    Die englische Gärtnerin - Blaue Astern (Die Gärtnerin von Kew Gardens 1)

    Martina Sahler



    Roman

    Die Gärtnerin von Kew Gardens


    London, 1920. Charlotte Windley scheint das Glück auf ihrer Seite zu haben. Bereits als Kind bereiste sie mit ihrem Großvater die englischen Inseln, immer auf der Suche nach seltenen Pflanzen. Jetzt ist sie in der prächtigen Parkanlage Kew Gardens als Botanikerin angestellt und könnte mit ihrem heimlichen Geliebten nach Asien fahren. Doch ein schrecklicher Unfall hinterlässt ihre Familie beinahe mittellos. Charlotte ringt mit sich, soll sie die Expedition absagen? Und auf das Werben von Victor Bromberg eingehen? Die Ehe mit dem weltgewandten deutschen Geschäftsmann würde sie von vielen Sorgen befreien. Gegen den Rat ihrer Mutter wird sie seine Frau.


    Englische Gartenkunst, unbändige Blütenpracht und eine junge Frau, deren Träume in den Himmel wachsen.

    Band 2 erscheint am 27.3.2020

    Band 3 erscheint am 27.6.2020


  • Ich lese dann mal wieder einen Dan Brown...


    Mein Geschenk ist die Zukunft. Mein Geschenk ist die Erlösung. Mein Geschenk ist ... Inferno

    Robert Langdon, Harvard-Professor für Symbologie, erwacht mit einer Schusswunde in einem Krankenhaus in Florenz und kann sich nicht an die letzten zwei Tage erinnern. Doch viel Zeit zur Erholung bleibt ihm nicht, denn nach einem Anschlag muss er mit der jungen Ärztin Sienna Brooks in deren Wohnung flüchten. Dort stellt sich heraus, dass Langdon dabei war, die versteckte Botschaft in einem jahrhundertealten Gemälde zu Dantes "Inferno" zu entschlüsseln. Die Spur führt sie in den Palazzio Vecchio, wo sie sich von Dantes Totenmaske konkretere Hinweise erhoffen, doch diese ist gestohlen worden. Nun beginnt eine Jagd durch halb Europa, bei der Langdon die Maske wiederfinden und einen perfiden Plan vereiteln muss.

    ASIN/ISBN: 3785724802

    Viele Grüße
    Thomas


    ________________________________________
    wyrd bid ful aræd - Das Schicksal ist unausweichlich

  • Am dunklen Fluss von Anna Romer


    Ruby Cardel war zwölf, als ihre Schwester Jamie nahe der elterlichen Farm in den Tod stürzte. Ein traumatisches Erlebnis, von dem sie sich nie vollständig erholte und das ihre Erinnerung an das ganze folgende Jahr auslöschte. Dennoch scheint es, dass sie nun endlich ihr Glück an der Seite eines erfolgreichen Autors gefunden hat, mit dem sie in einem kleinen australischen Küstenort lebt. Doch als sie zum ersten Mal seit Kindertagen wieder nach Lyrebird Hill zurückkehrt, drängen plötzlich lang verschüttete Bilder in ihr Bewusstsein. Stück für Stück setzt Ruby die Puzzleteile der Ereignisse um Jamies Tod zusammen. Und die Wahrheit, die nun ans Licht kommt, birgt ein tödliches Geheimnis …


    ASIN/ISBN: 3442486262

    Liebe Grüße
    Sabine


    Ich :lesend "Am dunklen Fluss" von Anna Romer

    Ich höre "Der zauberhafte Trödelladen" von Manuela Inusa

    SuB: 142

  • geli73


    Ich bin gespannt wie dir OFFLINE gefällt

    Die Idee fand ich klasse und es fing spannend an und auch die Cliffhanger am Ende der Kapitel fand ich super, als dann aber das zweite Opfer zu Worte kam, wurde es mir einfach zu brutal, sowas mag ich gar nicht. Ich ha dann also schon mal die kursiven Stellen übersprungen. Und irgendwann drehten sich die Anschuldigungen und Verdächtigungen im Kreise, dann habe ich den Mittelteil auch übersprungen und habe wieder bei Kapitel 50 begonnen und die Auflösung gelesen.


    Mein Mann hat es komplett gelesen und als ich diverse Fragen gestellt habe zu Erzählsträngen, die ich meinte, verpasst zu haben, sagte er, dass die auch nicht aufgelöst wurden. Z.B. Wer hat Timo freigelassen oder was war das Geheimnis von Annika und Martin.


    War also leider nichts für mich.

  • Das habe ich Ende Dezember gelesen und es hat mir sehr gefallen. Ganz viel Spaß dabei.

  • Erebos - Ursula Poznanski

    In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht - Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten.

    Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden.

    Auch Nick ist süchtig nach Erebos - bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen.


    ASIN/ISBN: 3785573618

  • Die Idee fand ich klasse und es fing spannend an und auch die Cliffhanger am Ende der Kapitel fand ich super, als dann aber das zweite Opfer zu Worte kam, wurde es mir einfach zu brutal, sowas mag ich gar nicht. Ich ha dann also schon mal die kursiven Stellen übersprungen. Und irgendwann drehten sich die Anschuldigungen und Verdächtigungen im Kreise, dann habe ich den Mittelteil auch übersprungen und habe wieder bei Kapitel 50 begonnen und die Auflösung gelesen.


    Mein Mann hat es komplett gelesen und als ich diverse Fragen gestellt habe zu Erzählsträngen, die ich meinte, verpasst zu haben, sagte er, dass die auch nicht aufgelöst wurden. Z.B. Wer hat Timo freigelassen oder was war das Geheimnis von Annika und Martin.


    War also leider nichts für mich.

    Vielen Dank für deine Einschätzung. So wie du das beschreibst, würde es mir auch nicht gefallen. Ich streiche es von meiner Liste.

  • Das erst Buch aus dem Alt-RUB ist gelesen 😊 und zwar beim zweiten Leseversuch, denn beim ersten Mal habe ich es abgebrochen. Ich fand es nicht schlecht, hatte aber was anderes erwartet.


    Michael Mittermeier - Die Welt für Anfänger


    In diesem Buch erzählt Michael Mittermeier die schönsten, schrägsten und lustigsten Stories aus seinem Leben als Anfänger.


    ASIN/ISBN: 3462048171

  • Als nächstes nehme ich mir was unterhaltsames, was ich außerdem für die ABC-Challenge nutzen kann.


    Marie Matisek - Nackt unter Krabben


    Schachmatt im Watt

    Als Falk den Strandkorbverleih auf der schönen Nordseeinsel Heisterhoog erbt, freut er sich auf Sonne, Strand und dicke Kohle. Doch weit gefehlt. Das Ganze artet in Arbeit aus. Ältere Damen aus Bottrop liegen nun mal nicht gerne neben Berliner Nudisten. Wenn Nachbar Thies, der Einsiedlerkrebs aus dem DLRG-Häuschen, nicht wäre, Falk könnte schon am ersten Tag einpacken. Sollte er das Grundstück nicht doch lieber an Hubsi von Boistern, den schwerreichen Inselinvestor, verkaufen? Und dann verliebt sich Falk auch noch. Unversehens gerät er zwischen alle Fronten - und das in der Hauptsaison.


    ASIN/ISBN: 3548285473

  • Erebos - Ursula Poznanski

    In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht - Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten.

    Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden.

    Auch Nick ist süchtig nach Erebos - bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen.


    ASIN/ISBN: 3785573618

    Viel Spaß mit dem Buch. Ich hatte es vor vielen Jahren gelesen und fand es super. Kürzlich habe ich Band 2 gelesen, war genauso gut!