Welches Buch lesen die Eulen zur Zeit ? (ab dem 03.12.2019)

  • Laura Wulff - Leiden sollst du


    Ein Mörder mit einem perfiden Plan, eine junge Frau auf Abwegen und ein Kommissar im Rollstuhl: der erste Fall für die Zuckers!

    War es wirklich ein Unfall? Die 17-jährige Julia, monatelang vermisst, wird plötzlich tot am Kölner Rheinufer angespült. Gerichtszeichnerin Marie Zucker lässt das Ganze keine Ruhe – denn ihr Cousin Ben war mit der Toten befreundet, und jetzt scheint ihn ihr Tod kaltzulassen. Marie bittet ihren Mann Daniel um Hilfe, einen Kriminalkommissar, der nach einem Unfall querschnittsgelähmt ist. Doch er zögert, wieder in den aktiven Dienst zurückzukehren, und zwingt sie so, zunächst auf eigene Faust ermitteln. Sie findet heraus, dass Ben seit Wochen bedroht und verfolgt wird. Und dann taucht die nächste grausam entstellte Leiche auf. Ist Marie dem Mörder etwa den entscheidenden Schritt zu nahe gekommen?

    ASIN/ISBN: 3862784975

  • Veit Etzold - Final Cut


    Ein Killer, der wie ein Computervirus agiert: unsichtbar und allgegenwärtig. Er nennt sich der Namenlose, und seine Taten versetzen ganz Berlin in Angst und Schrecken. Hauptkommissarin Clara Vidalis und ihr Team sind in der Abteilung für Pathopsychologie ohnehin schon für die schweren Fälle zuständig, aber die Vorgehensweise dieses Verbrechers raubt selbst ihnen den Atem. Perfide und genial, lenkt er die Ermittler stets auf die falsche Fährte. Und erst allmählich begreift die Kommissarin, dass der Namenlose sein grausames Spiel nicht mit der Polizei spielen will, sondern nur mit einem Menschen: mit ihr, Clara Vidalis. Während die Ermittler noch verzweifelt versuchen, die Identität des Killers aufzudecken, startet der Medienmogul Albert Torino eine neue Casting-Show. Und es gibt jemanden, der diese Show für seine eigenen, brutalen Zwecke nutzen wird: der Namenlose.


    Die ersten 100 Seiten waren super: Tolle Spannung und Dynamik durch die wechselnden Handlungsstränge. Die 50 Seiten danach zogen sich etwas, da es nur um die Ermittlungen ging, was ich so auch schon besser gelesen habe.



    Final Cut: Thriller

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Damit habe ich gestern angefangen. Die Verfilmung der Titelgeschichte "Aus der Mitte entspringt ein Fluss" von "Robert Redford" gehört zu meinen absoluten Lieblingsfilmen. Den werde ich mir sicher danach mal wieder anschauen.


    Norman Maclean - A River Runs Through It and Other Stories


    When Norman Maclean sent the manuscript of A River Runs through It and Other Stories to New York publishers, he received a slew of rejections. One editor, so the story goes, replied, “it has trees in it.” Forty years later, the title novella is recognized as one of the great American tales of the twentieth century, and Maclean as one of the most beloved writers of our time. The finely distilled product of a long life of often surprising rapture—for fly-fishing, for the woods, for the interlocked beauty of life and art—A River Runs through It has established itself as a classic of the American West. This new edition will introduce a fresh audience to Maclean’s beautiful prose and understated emotional insights.

    Elegantly redesigned, A River Runs through It includes a new foreword by Robert Redford, director of the Academy Award-winning 1992 film adaptation of River. Based on Maclean’s own experiences as a young man, the book’s two novellas and short story are set in the small towns and mountains of western Montana. It is a world populated with drunks, loggers, card sharks, and whores, but also one rich in the pleasures of fly-fishing, logging, cribbage, and family. By turns raunchy and elegiac, these superb tales express, in Maclean’s own words, “a little of the love I have for the earth as it goes by.”


    ASIN/ISBN: 022647206X

  • Alle Jahre wieder....


    Mit »Lametta, Lichter, Leichenschmaus« bekommen Sie 24 Mal Mord und Totschlag für Weihnachten. Dieser Adventskalender der mörderischen Art mit 24 Kurzgeschichten deutscher Top-Autoren ist das perfekte Geschenk für alle Krimi-Liebhaber.


    ASIN/ISBN: 3426524813

    Ursula Poznanski, Arno Strobel - anonym :lesend

    Kathleen Long - Das Gluck kennt keine Perfektion (ebook) :lesend

  • Der Film ist wirlich toll :-)

  • Rouge


    Bis jetzt - bei der Hälfte - kann ich nur sagen, daß mir das Buch ausgesprochen gut gefällt. Du solltest Unterleuten im SUB weiter nach oben befördern :)

    Okay, wird gemacht.:lache

    Ich habe bisher von der Autorin nur ein Buch gelesen "Leere Herzen" und das hat mir ganz ausgezeichnet gefallen. Deswegen habe ich mir dann "Unter Leuten" auch gekauft.

  • Ich hab heute angefangen...


    Genquotient 8713 von Ole Pankow


    Ein Bombenanschlag auf eine Berliner U-Bahn mit vielen Todesopfern und Verletzten versetzt die Stadt in Schockstarre.


    Doch wer ist dafür verantwortlich?

    Linda Hawkins, Leiterin einer amerikanischen Sondereinheit, hat den Islamischen Staat in Verdacht. LKA-Hauptkommissar Konrad Berger ist dagegen überzeugt, dass militante Umweltaktivisten dahinter stecken. Nur Ex-Kommissar Doering bemerkt die fragwürdigen Lücken in den verschiedenen Theorien und versucht sie zu schließen. Doch mit jeder neuen Erkenntnis erhärtet sich ein Verdacht, der ihn erschaudern lässt.

    ASIN/ISBN: 3959960778

    Viele Grüße
    Thomas


    ________________________________________
    wyrd bid ful aræd - Das Schicksal ist unausweichlich

  • Mein aktuelles Zweitbuch:


    "Der Heckenschütze" aus diesem 3er-Band:


    Der Heckenschütze:
    Peter Heiland ist Anfang 30, alleinstehend und geht auf Anraten seines früheren Chefs, Hauptkommissar Ernst Bienzle, von Stuttgart nach Berlin, damit er nicht zum „verhockten“ Schwaben wird, der nichts kennt außer dem Ländle. Sein erster Berliner Fall konfrontiert Heiland mit einem Serienmörder: dem Berliner Heckenschützen. Was bringt den Täter dazu, Menschen, zwischen denen es keine Verbindung zu geben scheint, wahllos und aus dem Hinterhalt wie Wild zu erlegen?


    ASIN/ISBN: B07HYNWC5Y


  • Rouge


    Bis jetzt - bei der Hälfte - kann ich nur sagen, daß mir das Buch ausgesprochen gut gefällt. Du solltest Unterleuten im SUB weiter nach oben befördern :)

    Bei mir liegt das Buch zwar schon im Schlafzimmer, allerdings teilt es sich den Platz mit wohl 100 anderen Büchern in Fensterbank. Ich werde es dann auch mal für 2020 vorsehen...

    Manche Bücher müssen gekostet werden, manche verschlingt man, und nur einige wenige kaut man und verdaut sie ganz.
    (Tintenherz - Cornelia Funke)

  • Ich habe gestern mein Reread von "Die letzten Tag von Rabbit Hayes" beendet und dann gleich weitergelesen im Nachfolger:


    Für immer Rabbit Hayes

    ASIN/ISBN: 3499272245

    Ein lebensbejahendes Familiendrama von der Autorin des Bestsellers «Die letzten Tage von Rabbit Hayes»: Die 41jährige Mia Hayes, genannt «Rabbit», stirbt an Krebs. Sie hinterlässt eine große Lücke im Leben ihrer Eltern, ihrer Geschwister, ihrer besten Freundin - und vor allem der 12jährigen Tochter Juliet. Rabbits Mutter verliert ihren unerschütterlichen Glauben und fast auch die Liebe zu ihrem Mann. Davey, Rabbits Bruder, muss mit der auferlegten Vaterrolle zurechtkommen, denn Juliet lebt jetzt bei ihm. Grace, Rabbits Schwester, findet heraus, dass auch in ihr die Gefahr schlummert, zu erkranken - das lässt sie zu drastischen Maßnahmen greifen. Und Juliet könnte ihre Mutter mehr gebrauchen denn je: Sie hat sich zum ersten Mal in ihrem Leben verliebt.

    Manche Bücher müssen gekostet werden, manche verschlingt man, und nur einige wenige kaut man und verdaut sie ganz.
    (Tintenherz - Cornelia Funke)

  • Leserunde: Die Frauen vom Nordstrand von Marie Sanders


    Kurzbeschreibung lt. amazon.de:

    Drei Frauen zwischen Hoffnung, Freiheit und Neuanfang.

    St. Peter an der Nordsee, 1953. Anni, Edith und Helena haben eines gemeinsam: Nach den Kriegsjahren wollen sie das Leben genießen und den Neubeginn wagen. Annis Traum ist es, das Hotel ihrer Eltern zu modernisieren, doch ihr Vater weigert sich, ihr sein Geschäft zu überlassen. Edith kämpft für die Rechte der Frauen, dann bekommt sie ein Angebot, das sie zwar finanziell absichern würde, aber ihren Idealen widerspricht. Die Ärztin Helena sucht nach schmerzhaften Erfahrungen während des Krieges den Weg zurück ins Leben und erkennt, dass sie eine große Aufgabe hat. In ihrem Wunsch, unterdrückten Frauen zu helfen, wagt sie es sogar, an den Rand der Legalität zu gehen.

    Authentisch und mit viel Wärme erzählt: Der Auftakt der großen Zeitenwende-Trilogie.


    ASIN/ISBN: 3746635705

  • Und außerdem immer mal wieder zwischendurch (Weihnachts-Alt-SuB-Abbau): Den nächsten, der frohe Weihnachten zu mir sagt, bringe ich um


    Kurzbeschreibung lt. amazon.de:

    Weihnachtszeit ist Gruselzeit. Wenn die renommiertesten Thrillerautoren zur Feder greifen, ist niemand sicher – nicht einmal der Weihnachtsmann! Während draußen klirrende Kälte herrscht und drinnen die Stuben gut aufgeheizt sind, freut sich ein jeder auf Ruhe und Einkehr. Doch unsere Winterthriller räumen auf mit der friedvollen Adventszeit und kennen keine Gnade für Glöckchen, Glühwein, Gänsebraten. Da heißt es Mord und Totschlag statt Glanz und Gloria! Wenn Sie den kühlen Thrill zur Weihnachtszeit suchen, sind Sie bei uns blutrichtig!

    Mit Geschichten von Karen Rose, Markus Heitz, Daniel Holbe, Petra Busch, Sven Koch, Alex Berg, Simone Buchholz, Heinrich Steinfest, Zoë Beck, Markus Stromiedel, Frank Göhre und Claudio M. Mancini.


    ASIN/ISBN: 3426199866

  • Das habe ich die Tage so nebenher gelesen:

    Kästner im Schnee - Erich Kästner


    Erich Kästner liebte den Schnee und ganz besonders Schnee und Sonnenschein im Hochgebirge: Hier fand er Zeit zum Schreiben, Ruhe und Erholung und genoss das „Obensein“. Die alpine Wintersportlandschaft mag sich seit Kästners Tagen verändert haben die Glücksmomente beim Anblick des schneebedeckten, in der Sonne schimmernden Hochgebirges sind jedoch geblieben. Dieses Hörbuch versammelt die schönsten dieser Momente, festgehalten von einem, der mit scharfem Blick auch das dichteste Schneegestöber durchdrang und mit spitzer Feder die Moden und Marotten der Menschen seiner Zeit genüsslich aufzuspießen wusste.


    ASIN/ISBN: 3855354316

  • Das fange ich heute zur LR als Zweitbuch an:


    Hercule Poirots Weihnachten - Agatha Christie


    Kurzbeschreibung:

    Simeon Lee ist ein richtiger Familien-Tyrann. Umso überraschender ist es, dass er seine gesamte Verwandtschaft an Weihnachten zu sich einlädt. Doch wie immer beginnt er sofort damit, alle zu beleidigen und zu provozieren - und wird schon bald tot aufgefunden. Wer aber hat ihm die Kehle durchgeschnitten? Als Hercule Poirot zur Hilfe gerufen wird, muss er erkennen, dass jedes der Familienmitglieder genügend Gründe hatte, den alten Mann zu hassen.


    ASIN/ISBN: 3455600301

  • Viktor Martinowitsch - Mova


    ASIN/ISBN: 3442717000


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Minsk im Jahr 2044, eine Provinzmetropole im Nordwesten des chinesisch-russischen Unionsstaates. Trotz drakonischer Strafen gelangt immer wieder eine Droge ins Land: Mova. Das weißrussische Wort für ›Sprache‹. Wer die Mova-Briefchen liest, versteht kaum ein Wort, erlebt aber beglückende Rauschzustände. Chinesische Triaden, belarussische Untergrundkämpfer und die staatliche Suchtmittelkontrolle sind in den Drogenkrieg verstrickt. Oder geht es eigentlich um etwas ganz anderes?