Lies ein Buch, das Du blind aus dem Regal / ebook-Stapel gezogen hast.

  • Ich habe mir auch endlich Mal ein Buch vom Alt-Sub zulosen lassen. Herausgekommen ist "Das Buch von Eden" von Kai Meyer. Ich bin Mal gespannt, wie mir das Buch gefällt, zuletzt haben mir die Bücher von Kai Meyer nicht so zugesagt.


    Das Buch von Eden

    Winter 1257. Zwei Reisende kämpfen sich durch Eis und Schnee bis zu einem einsamen Kloster in der Eifel. Der Novize Aelvin erkennt in einem der Fremden den berühmten Albertus Magnus, begleitet von dem todkranken Mädchen Favola. Sie trägt ein begehrtes Gut bei sich: die sagenumwobene Lumina, die letzte Pflanze aus dem Garten Eden. Während Favola das geheimnisvolle Gewächs zurück an seinen rätselhaften Ursprungsort bringen will, hat ein machtgieriger Erzbischof andere Pläne. Seine Krieger sind den Fliehenden dicht auf den Fersen. Aelvin schließt sich den beiden an - und ahnt nicht, dass damit eine Odyssee bis ans Ende der bekannten Welt beginnt.

    ASIN/ISBN: ‎3404155459

    :lesend J.R.R. Tolkien; Der Herr der Ringe: Die zwei Türme

    :lesend Frank Herbert; Der Herr des Wüstenplaneten

    :lesend Tad Wiliams; Das Reich der Grasländer (Hörbuch: Andreas Fröhlich)

  • Hast du es schon gelesen? :)

    Solche Märchenadaptionen mag ich sehr gerne, und es klingt auch recht spannend. Ich hoffe jedenfalls auf ein paar fesselnde Lesestunden.

    Ja, ist aber schon etliche Jahre her, ich meine, es war eine Leserunde in einem anderen Forum - meine Rezi dazu habe ich leider nicht mehr gefunden. Aber ich habe es als sehr gut in Erinnerung.

    Wünsche dir viel Spaß beim Lesen!

  • Ui, gibt es auch bei Skoobe, hab es mir direkt auf die Merkliste gepackt. Ich liebe Märchenadaptionen, wenn sie gut gemacht sind. Danke für den Tipp!

  • Ich habe wieder einmal den Zufallsgenerator über mein nächstes Buch entscheiden lassen. Es ist dieses hier geworden. Das Buch liegt schon so viele Jahre auf dem SuB, dass ich nicht einmal mehr weiß, wie es in meinen Besitz geraten ist :gruebel


    Ich habe heute schon die ersten Kapitel gelesen, in denen Amy, die kleine Elefantendame zur Welt kommt und ihre Familie kennenlernt. Die Elefanten sind so wundervoll und gleichzeitig kitschfrei beschrieben, dass es einem wirklich nahe geht – so wunderbare, durch und durch freundliche, friedfertige, liebevolle und intelligente Tiere. Ich wusste zum Beispiel nicht, dass sie es lieben, sich gegenseitig mit ihren Rüsseln zu kitzeln und so zum Lachen zu bringen, oder dass sie begreifen, wenn ein verletzter Artgenosse Schmerzen hat, und dann versuchen, diese zu lindern und ihm zu helfen. Total interessant, rührend und spannend. Ich freue mich schon aufs Weiterlesen nachher :)


    Malcolm MacPherson - Amys Reise


    Es ist ein strahlender Frühlingstag in der afrikanischen Savanne, und Amy, die kleine Elefantenkuh, blickt mit ihren bernsteinbraunen Augen auf das Wasser des Sengwa River. Doch der tiefe Frieden in Amys Herzen, der von den anderen Elefantenkühen behütet wird, soll bald ein jähes Ende finden ... Malcolm MacPherson erzählt vom Schicksal der Elefantenwaise Amy. Ihre lange Reise führt sie bis in den äußersten Westen der Vereinigten Staaten, bis auf die Ranch von Bob Norris, dessen Freundschaft sie wieder ins Leben zurückholt.

    ASIN/ISBN: 3492237436

  • In diesem Monat habe ich gleich zwei zugeloste Bücher beendet. Einmal hat "BOOKcoock" mir

    Hakan Nesser - Das vierte Opfer

    ASIN/ISBN: 3442742730

    ausgespuckt. Es hat mir nur mäßig gefallen, dafür habe ich es mit Mr. Regenfisch zusammen im Urlaub gelesen. Da es sehr schwer ist, ein Buch zu finden, das dafür in Frage kommt, war es also genau das richtige Buch zu diesem Zeitpunkt.


    Ein Buch aus meiner Lose-Schachtel hat mir dagegen sehr gefallen.

    Simone Lappert - Der Sprung

    ASIN/ISBN: 3257070748
    .

    Die Feinzeichnung der Figuren fand ich überragend.

    Die eigentliche Geschichte aber bleibt unerzählt, denn ihre wahre Sprache könnte nur die Sprachlosigkeit sein. Natascha Wodin

  • Ein Buch aus meiner Lose-Schachtel hat mir dagegen sehr gefallen.

    Simone Lappert - Der Sprung

    ASIN/ISBN: 3257070748
    .

    Die Feinzeichnung der Figuren fand ich überragend.

    Das Buch gat mir auch sehr gut gefallen.

  • Dieses Buch über die kleine Elefantenkuh habe ich vor ganz langer Zeit mal gelesen. Und damals hat es mich sehr berührt. Ich wünsche Dir viel Spaß mit dem Buch:)