Vorablesen der 4. Thread (ab 04.03.2012)

  • Zitat

    Original von Johanna
    Bei mir kam heute Dreikönigsmord von Bea Rauenthal an.
    Darauf hab ich schon sehr gespannt gewartet.


    Den hätte ich auch gerne gehabt, allerdings kam Corbi gestern an. Mal sehn, hab bei Ullstein mitgemacht die verlosen ja auch nochmal

    [SIZE=7]"Leute die Bücher lesen, sind einfach unberechenbar." Spruch aus "Wilsberg " [/SIZE]

  • Zitat

    Original von Findus


    Den hätte ich auch gerne gehabt, allerdings kam Corbi gestern an. Mal sehn, hab bei Ullstein mitgemacht die verlosen ja auch nochmal


    Ich fand einfach die Leseprobe schon soo genial, da habe ich wirklich drauf gehofft und mich dann dementsprechend gefreut, daß ich es gewonnen hab.


    Ich hab schon mal begonnen und bisher ist es noch genauso gut, wie in der Probe.

  • Ja im nachhinein hab ich ich geärgert, dass ich bei Corbi nicht, kein Leseexemplar gewählt habe, meistens bin ich aber knapp mit Zeit und froh, dass ich überhaupt was schreibe und so hab ichs verpasst.
    mal sehn, vielleicht lässt es bei den WB-eulen jemand wandern

    [SIZE=7]"Leute die Bücher lesen, sind einfach unberechenbar." Spruch aus "Wilsberg " [/SIZE]

  • Heute bei Vorablesen gewonnen



    Virginia Horstmann - Zucker, Zimt und Liebe




    Jetzt neu: Mit Deutschlands beliebter Food-Bloggerin "Jeanny" backen.


    Frisch, fröhlich, liebenswert – das ist Jeanny. Auf ihrem erfolgreichen Blog "Zucker, Zimt und Liebe" lässt die Bremerin seit nunmehr zwei Jahren die Herzen aller Backliebhaber höher schlagen. Mit einzigartiger Handschrift, vielen persönlichen Anekdoten und leckeren Rezepten lädt sie jetzt endlich auch in gebundener Form ein in ihre wunderbare Welt von fruchtigen Pies, knusprigen Cookies und cremigen Schokotartes. Damit kein Tag mehr ohne ein Stück Kuchen vergeht!

    LG Oleander :roeslein


    Bücher werden, wenn man will, lebendig :lesend

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Oleander ()

  • Hallo ihr Lieben,


    für alle Jo Nesbo Fans habe ich folgenden Tipp:


    Auf vorablesen kann man ab heute den ersten Teil der Kurzgeschichte "Weisses Hotel" lesen. Die anderen beiden Teile folgen am 26.12. und 27.12.


    Hier geht es zu dem Special. Viel Spaß dabei! :wave


  • Ich hatte doch gelesen, dass es das gibt ... und wieder vergessen. Wie konnte mir als Nesbø-Fan das passieren!? :yikes


    Danke für's Erinnern, da renn ich gleich mal hin!

  • Liebe Eulen,


    hatte bei Vorablesen eigentlich Vergeltung gewonnen, jetzt haben die aber alle Adressen vertauscht und ich habe das Buch "mit zwanzig hat man kein Kleid für eine Beerdiung.." bekommen. Hat das hier einer gewonnen und will mir mir tauschen? Wäre toll, ich hab mich so auf den Winslow gefreut und das andere lese ich sicher nicht. :-(

  • Ich auch nicht, und den hätte ich wirklich mal gerne gelesen!
    Jaune
    :cry

    "Vorrat wünsche ich mir auch (für alle Kinder). Nicht nur Schokoriegel. Auch Bücher. So viele wie möglich. Jederzeit verfügbar, wartend, bereit. Was für ein Glück." Mirjam Pressler

  • Bei Vorablesen gewonnen



    Das Haus der Lady Armstorng



    Als Lord Edward Armstrong 1840 für seine Frau Anna ein Herrenhaus errichten lässt, ist es ein Monument der Liebe. Doch der ersehnte Erbe bleibt aus, und ihre Ehe zerbricht. Ihren Nachfahren Lord Pierce und Lady Clara ergeht es nicht besser. Auch auf ihnen scheint ein Unglücksfluch zu liegen, und Clara verlässt das Haus als gebrochene Frau ... Ein Jahrhundert später: Auf Anhieb hat Kate Fallon sich in das Anwesen verliebt, doch ahnt sie nicht, was sich in diesen Mauern abgespielt hat. Bis sie sich gemeinsam mit Nico Armstrong, dem letzten Erben des Hauses, auf eine Reise in die Vergangenheit begibt, in der geliebt und gehasst, betrogen und gemordet wurde. Drei Generationen lang. Wird das Haus auch Kates Leben unwiederbringlich verändern?

  • Ich habe vorhin die Mail in meinem Postfach gefunden, dass ich " Himmelfahrt" von Richard Dübell gewonnen habe! Ich freue mich.
    Anscheinend habe ich gerade eine Glückssträhne, bei WasliestDu habe ich nämlich den brandneuen Thriller von Michael Robotham bekommen. ;-)


    Klappentext:
    Kruzifix! Hauptkommissar Peter Bernward hat schlechte Laune: Ganz Landshut steht unter Wasser, und die Polizei ist im Dauereinsatz. Noch schlimmer ist aber, dass seine attraktive Kollegin Flora ihn mal wieder abserviert hat. Als dann auch noch die Leiche eines bekannten Bauunternehmers auftaucht, ist die Stimmung auf ihrem Tiefpunkt. Der Polizeichef greift durch und übergibt Flora den Fall. Aber das lässt ein Peter Bernward natürlich nicht auf sich sitzen. Er ermittelt auf eigene Faust und stößt auf einen alten Skandal, den so mancher Landshuter lieber vergessen hätte …

  • Ich brauch mal Eulenhilfe...


    Ich war ja ewig nicht bei vorablesen aktiv und blick nur so halb durch. Ist es wirklich wahr, dass diese Woche insgesamt 7 Bücher zum Vorablesen und Verlosen bereit stehen oder hab ich mich da irgendwie verguckt? :gruebel

    With love in your eyes and a flame in your heart
    you're gonna find yourself some resolution.