Welches Buch lesen die Eulen zur Zeit ? (ab dem 23.02.2019)

  • Bijan Moini - Der Würfel


    41y9QCJb7VL._SX319_BO1,204,203,200_.jpg


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Die nahe Zukunft. Deutschland wird von einem perfekten Algorithmus gesteuert: Der »Würfel« ermöglicht den Menschen ein sorgenfreies Leben, zahlt allen ein Grundeinkommen, erstickt Kriminalität im Keim. Um das zu leisten, sammelt er selbst intimste Daten der Bevölkerung. Berechenbarkeit ist zum höchsten Gut geworden. Einer der wenigen Rebellen gegen dieses System ist der 28-jährige Taso. Mit großem Aufwand entzieht er sich der Totalerfassung, täuscht den Würfel über seine Vorlieben und Gedanken, indem er seine Entscheidungen mithilfe von Spielwürfeln und einer Münze trifft. Er ist ein »Gaukler«, einsam, aber zufrieden. Doch dann bekommt er Besuch von einer jungen Frau: Dalia ist aus einer rückständigen Sekte geflohen und wünscht sich nichts sehnlicher als ein Leben in der schönen Welt des Würfels. Taso verliebt sich in sie, gerade als der Widerstand ihn rekrutieren will. Plötzlich steht er vor einer unmöglichen Entscheidung: Verrät er seine Ideale – oder eine ideale Welt?


  • Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.:) Ich muss noch Teil 1 lesen :rolleyes:

  • Gard Sveen Teufels Kälte beendet.


    Ich weis nicht genau ob ich das Buch klasse finde. Ist zäh und undurchsichtig aber nicht uninteressant und deshalb habe ich den Nachfolgeband auch angefangen :-)


    41YNkWDt%2BdL._SX328_BO1,204,203,200_.jpgKlappentext:

    Oslo ist ein kalter Ort. Kommissar Tommy Bergmann steht am Abgrund. Bis heute gibt es keine Spur von der 13-jährigen Amanda, die er schon seit Monaten sucht. Jetzt wurde das Mädchen für tot erklärt, der Mörder angeblich beerdigt und der Fall offiziell abgeschlossen. Gibt Bergmann seine Ermittlungen nicht auf, wird er suspendiert. Doch er kann nicht anders, er muss weitergraben in diesem hoffnungslosen Fall und wird dafür von seinen Kollegen isoliert. Als er fast aufgeben will, stößt er auf die Spuren einer Sekte. Ihr Anführer sieht sich als weiser Hirte, der das einfache Leben liebt. Er glaubt, dass ein Mörder erlöst werden kann, wenn ein junges Mädchen geopfert wird. Wie Amanda. Oder wie die Tochter von Susanne Bech, Bergmanns Kollegin.

  • Abgebrochen und quer gelesen. Ich wusste ziemlich schnell was Sache ist und hatte dann keine Lust mehr weiter zu lesen. Werde aber auf jeden Fall Band 4 kaufen und lesen, weil sich die Geschichte verdammt gut anhört und Teil 1 ziemlich genial war und Band 4 sich ähnlich anhört.

  • das wird mein nächstes:


    51juu6NdJLL._SX312_BO1,204,203,200_.jpg

    Es ist ein ganz normaler Abend in einem Einkaufszentrum in Portland, Maine. Drei Teenager warten darauf, dass der Kinofilm anfängt. Ein junger Mann flirtet mit dem Mädchen, das die Sonnenbrillen verkauft. Mütter und Kinder kaufen zusammen ein. Doch dann fallen die Schüsse. Officer Essie McVee ist zufällig am Tatort, und sie handelt sofort: In nur acht Minuten überwältigen McVee und ihre Kollegen die Täter, für viele der Besucher ist das jedoch zu spät. Und während die Überlebenden langsam ihr Leben wieder aufbauen, müssen sie erfahren, dass ein weiterer Verschwörer nur darauf wartet, seine Mission zu beenden …


  • Isabelle Richter - Walker Ink: Addicted (Band 1)


    51dWH1zmqXL._SX331_BO1,204,203,200_.jpg


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Evan Walker lebt nur für zwei Dinge: Das Tattoostudio »Walker Ink«, das er zusammen mit seinen Brüdern Noah und Josh betreibt, und das Suchtprogramm, für das er als Mentor tätig ist. Frauen spielen für ihn seit Jahren nur noch in Form von One-Night Stands eine Rolle - bis Quinn Livingston auf der Bildfläche erscheint. Quinn ist der festen Überzeugung, den Kampf gegen die Sucht allein bestreiten zu können. Wie soll ihr ein großer, gutgebauter, tätowierter Typ dabei helfen?! Auf ihrem Tiefpunkt schiebt Quinn ihren fehlgeleiteten Stolz beiseite und nimmt Evans Unterstützung gegen jede Regel an, denn eigentlich dürfte er sie gar nicht betreuen. Aber die junge Frau will ihn und schon bald merkt sie, dass diese Aussage auch allgemeingültig ist, denn sie kann nicht länger leugnen, dass sie sich zu ihm hingezogen fühlt. In Evans Nähe verblassen die Schatten ihrer Vergangenheit. Auch Evan spürt die Anziehungskraft zwischen ihnen, versucht jedoch, ihr Verhältnis rein professionell zu halten. Aber die Sehnsucht nach Quinn wächst beständig. Doch wie soll man sich entscheiden, wenn diese Gefühle letztlich zum Untergang beider führen könnten?

  • Den ersten Teil der Serie hat mir mein Bruder 'aufgedrängt'...

    51W0T051vIL._SX334_BO1,204,203,200_.jpg


    Vor zwanzig Jahren trafen sieben Jungen in der elitären Privatschule Potter’s Field aufeinander und wurden Freunde. Nun sterben sie, einer nach dem anderen, auf unvorstellbar grausame Art. Das ruft Detective Constable Max Wolfe auf den Plan: Espressojunkie, Hundeliebhaber, alleinerziehender Vater. Und der Albtraum jedes Mörders.

    Max folgt der blutigen Fährte des Killers von Londons Hinterhöfen und hell erleuchteten Straßen bis in die dunkelsten Winkel des Internets. Stück für Stück kommt er dem Täter näher - ohne zu bemerken, dass er längst nicht mehr der Jäger, sondern der Gejagte ist ...


    Und ich bin schwer beeindruckt !!!!


  • Gestern Abend noch begonnen:


    413q0A6DJ6L._SX332_BO1,204,203,200_.jpg


    In Edinburgh ist Detective Helen Birch auf dem Weg zu ihrer neuen Dienststelle, als sie zu einem Einsatz gerufen wird, der sie zutiefst erschüttert: ein Amoklauf am Three Rivers College. Der junge Ryan Summers hat dreizehn Studentinnen erschossen, dann die Waffe gegen sich selbst gerichtet. Was bleibt, ist die quälende Frage nach dem Warum. Während sich die Medien mit Spekulationen überschlagen, führen ihre Ermittlungen Helen Birch zu Ryans Mutter Moira sowie zu den verzweifelten Angehörigen der Opfer. Doch beide Seiten verbergen Geheimnisse, und die Wahrheit scheint Helen immer mehr zu entgleiten …


    LG, Bella

  • Ich werde nachher mit dem hier anfangen, der Klappentext klingt schon mal recht spannend:


    Emily Gunnis - Das Haus der Verlassenen


    Sussex, 1956. Als die junge Ivy Jenkins schwanger wird, schickt ihr liebloser Stiefvater sie fort – ins St. Margaret's Heim für ledige Mütter. Sie wird den düsteren, berüchtigten Klosterbau nie mehr verlassen ...

    Sechzig Jahre später stößt die Journalistin Sam in der Wohnung ihrer Großeltern auf einen flehentlichen Brief Ivys. Er ist an den Vater ihres Kindes adressiert – aber wie ist er in den Besitz von Sams Großvater gelangt? Sam beginnt die schreckliche Geschichte von St. Margaret's zu recherchieren. Dabei stößt sie auf finstere Geheimnisse, die eine blutige Spur bis in die Gegenwart ziehen. Und die tief verstrickt sind mit ihrer eigenen Familiengeschichte.



    51kgIIj-XIL._SX313_BO1,204,203,200_.jpg


  • Sie finden dich nie

    41nvQ6245LL._SX301_BO1,204,203,200_.jpg

    Daisy, die achtjährige Tochter der Masons, verschwindet bei einer Party spurlos vom Grundstück der Eltern. Sofort beginnt die Polizei mit den Ermittlungen. Partygäste, Nachbarn, Mitschülerinnen – jeder scheint verdächtig, aber nirgends findet sich eine Spur des Mädchens. Detective Inspector Adam Fawley gerät in ein Netz aus Widersprüchen und Beschuldigungen, doch das Mädchen bleibt verschwunden. Erst als er weiter zurückgeht in die Vergangenheit der Familie, scheint sich ein düsteres Geheimnis zu offenbaren.


  • Habe mal dieses vom SuB gezogen und die ersten 300 Seiten gefallen mir :-)


    51tRNl4xcFL._SX334_BO1,204,203,200_.jpgKlappentext:


    1775: Als ihr geliebter Lorenz mit seinem Regiment nach Amerika in den Krieg geschickt wird, ist Anna zutiefst verzweifelt. So verzweifelt, dass sie sich als Schuldmagd in die amerikanischen Kolonien verkauft. Bald schon findet sie sich mit zahlreichen anderen Auswanderern auf einem Schiff in die Neue Welt wieder. Doch der Weg in die Freiheit und zur Liebe ist weit ...

  • Weiter geht's mit Fünf Sterne für dich - Charlotte Lucas


    Kurzbeschreibung:

    Für ein gutes Leben gibt es ein simples Rezept: Man muss nur alles Schlechte vermeiden.

    Davon ist Konrad fest überzeugt, denn er hat schon genug Schlimmes erlebt. Seinen Lebensunterhalt verdient er, indem er bezahlte Rezensionen nach Kundenwunsch schreibt. Auch privat versieht er alles mit Sternen: die flinke Kassiererin, den lauwarmen Kaffee ... und Pia, die neue Klassenlehrerin seiner Tochter. Zu hübsch, zu unsicher, nicht geeignet für den Lehrberuf. Gerade mal zwei knappe Sterne von fünf.

    Als Pia davon Wind bekommt, will sie Konrad eine Lehre erteilen. Dass er zum neuen Elternvertreter gewählt wird, passt ihr da bestens ins Konzept. So kann sie ihn mit lästigen Aufgaben ordentlich ins Schwitzen bringen. Doch als einer ihrer Schüler gemobbt wird, erweist sich ausgerechnet Konrad als Hilfe ...


    Fünf Sterne für dich: Roman von [Lucas, Charlotte]

  • Isabelle Richter - Walker Ink: Tempted (Band 2)


    51plQ7weH7L._SX331_BO1,204,203,200_.jpg


    Kurzbeschreibung von Amazon:

    Noah Walker führt seit einem traumatischen Einsatz während seiner Zeit als Soldat in einer Spezialeinheit ein zurückgezogenes Leben, in dem kein Platz für eine Frau ist. Ausgeschlossen, dass er sich jemals wieder auf etwas einlässt, was auch nur ansatzweise nach Beziehung riecht - bis die quirlige Emma Brooks auf den Plan tritt.

    Die junge Frau hat sich nicht nur in den Kopf gesetzt, dass Noah sie tätowieren soll, sondern sieht darüber hinaus auch noch ihren persönlichen Mister Right in ihm. Mit ihrer direkten und zielstrebigen Art verpasst sie Noahs Schutzpanzer zunehmend Risse und führt ihn mit ihrer Hartnäckigkeit und Fröhlichkeit in Versuchung, sich ihr entgegen aller Vorbehalte zu öffnen. Das erste Mal seit Jahren wagt Noah sich aus seiner Deckung, indem er der Anziehung und Sehnsucht, die Emma in ihm auslöst, nachgibt.

    Doch dann passiert etwas, das ausgerechnet Emma völlig aus der Bahn wirft und plötzlich ist es Noah, der stark für sie beide sein muss. Wird er ihr beweisen können, dass ihr Herz die richtige Wahl getroffen hat und sie eine Zukunft miteinander haben?

  • Heute angefangen mit dem Buch zur neuen Leserunde:


    Steffi Hochfellner - Komme, was Wolle


    Gehören Sie zu den Menschen, die in ihrer Freizeit am liebsten lesen oder handarbeiten, handwerken und basteln? Lieben Sie DIY und schöne handgemachte Dinge? Dann ist der Kreativ-Roman der Autorin Steffi Hochfellner genau das richtige für Sie.

    Denn Sie können nicht nur in die liebevoll-turbulente Geschichte von Franzi und dem Kurzwarenladen in Ostfriesland eintauchen, sondern die beigefügten 15 Kreativ-Ideen zum Selbermachen nachbasteln, nachhäkeln, nachstricken.

    Die 34-jährige Franzi ist begeistert, als sie das Haus ihrer Großtante Gerlinde erbt, nebst dazugehörigem Kurzwarenladen und einem vorlauten Entenpaar. Mit Sack und Pack zieht sie von Nürnberg nach Ostfriesland – und stellt fest, dass erstmal gründlich saniert werden muss. Zum Glück kann sie auf die Hilfe einer patenten Rentner-Truppe und ihrer neuen Freunde Rieke und Joost zählen. Schnell rückt der Termin zur Neueröffnung der „Wunderkiste“ näher, doch immer wieder kommt es zu gemeinen Sabotageakten. Missgönnt jemand Franzi ihren Traum? Eins ist jedoch klar: Aufgeben gilt nicht!


    51j7QyFXZ1L._SX327_BO1,204,203,200_.jpg



    :lesend Lorenz Stassen - Opferfluss

    --------------------
    Hörbuch: Anne Jacobs - Die Töchter der Tuchvilla

    Hörbuch: Katja von Glan - Der Sternenmantel

    SuB: 328

  • Ich fange gleich noch mit dem hier an:


    Find mich da, wo Liebe ist - Anstey Harris


    Beschreibung:

    Grace stand vor einer großen musikalischen Karriere, bis ein traumatisches Ereignis alles veränderte. Nun repariert sie in ihrem kleinen englischen Dorf Musikinstrumente. Ihr Leben dreht sich vor allem um David, ihre große Liebe. Seit acht Jahren führt Grace mit ihm eine Beziehung, die über alle Zweifel erhaben ist. Und seit acht Jahren wartet sie sehnsüchtig darauf, dass David seine Frau verlässt. Doch dann passiert etwas, das alles in Frage stellt. Kann Grace mit der Hilfe ihres lebenslustigen Lieblingskunden Mr Williams und der durchgeknallt-herzlichen Teenagerin Nadia den Neuanfang wagen?


    51LUcTrTNGL._SX330_BO1,204,203,200_.jpg