Lieblingsbuch-Leseevent

  • Also ich mache mir auch keinen Druck. Ich freu mich zwar schon total auf das Buch, aber ich lese zur Zeit die Harry Potter Reihe und die möchte ich nach Möglichkeit erstmal beenden. :-) Und da bis Ende August Zeit ist mach ich mir da auch keinen Stress. Bis dahin hab ichs sicher gelesen. :grin

    :lesendIlsa J. Bick - Brennendes Herz


    Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel... und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen. (Walt Disney )

  • Ich wollte eigentlich auch erst Ende Juni beginnen, wenn ich mit meiner Arbeit fertig bin und sich das Chaos wieder gelichtet hat. Deswegen hatte ich zur Zeit auch kein Buch gelesen. In einer Pause hab ich dann in meinen Lieblingsbuchvorschlag reingelesen und jetzt hab ich schon die Hälfte durch. :lache Immer wenn ich gut vorangekommen bin, gibt's zu Belohnung 2-3 Kapitel. :-]



    Für alle die es gar nicht mehr erwarten können in eine neue Runde zu starten: Man kann sich doch selbst noch einen Paten auslosen... alle Namen auf einen Zettel und einen ziehen oder den Partner oder sonstwen aus der Liste einen Namen auswählen lassen. Dann hat man nochmal drei Vorschläge. Werde ich vielleicht auch noch machen, wenn ich meine Vorschläge durch hab. :wave
    Frettchen :knuddel1

  • Ich schiebe wohl auch noch ein Buch nach meinem sherlock dazwischen, bevor ich mit Sabriel beginne. Habe mit der Uni momentan so viel zu tun, dass ich kaum richtig zum Lesen komme. Vor allem, weil auch noch Fahrradwetter ist.

  • Zitat

    Original von Grisu
    Ich wollte eigentlich auch erst Ende Juni beginnen, wenn ich mit meiner Arbeit fertig bin und sich das Chaos wieder gelichtet hat. Deswegen hatte ich zur Zeit auch kein Buch gelesen. In einer Pause hab ich dann in meinen Lieblingsbuchvorschlag reingelesen und jetzt hab ich schon die Hälfte durch. :lache Immer wenn ich gut vorangekommen bin, gibt's zu Belohnung 2-3 Kapitel. :-]



    Für alle die es gar nicht mehr erwarten können in eine neue Runde zu starten: Man kann sich doch selbst noch einen Paten auslosen... alle Namen auf einen Zettel und einen ziehen oder den Partner oder sonstwen aus der Liste einen Namen auswählen lassen. Dann hat man nochmal drei Vorschläge. Werde ich vielleicht auch noch machen, wenn ich meine Vorschläge durch hab. :wave
    Frettchen :knuddel1



    Das finde ich eine gute Idee Grisu .

  • Zitat

    Original von Tempe
    Da hat sich für mich dieses Event so richtig gelohnt :-] Auf dieses Buch wäre ich so nicht gekommen, weil ich mich nicht so sehr für Fantasy interessiere (die üblichen Verdächtigen wie Potter und HdR ausgenommen :grin)
    Es kommt zwar an die Letztgenannten nicht ganz heran, ist aber sehr spannend zu lesen. Den Nachfolger werde ich mir auch noch gönnen. Mit noch mal über 500 Seiten habe ich dann ja so einiges vor :lache


    So soll es sein :-]

  • So, mein Buch ist nun auch angekommen. Werde erstmal mein momentanes Buch zuende lesen und dann gleich mit "Das Schwert des Goldschmieds" beginnen. Bin schon gespannt :-)


    Und ja, ich wäre definitiv auch für eine 2. Runde :grin (wenn diese hier zuende ist versteht sich)

  • Ich hab mit "meinem" Buch leider noch nicht anfangen können - bin diese Woche weniger zum Lesen gekommen als gedacht. Nun muss ich immer noch erst "Tödliche Versuchung" beenden und die Erzählung "Die verlorene Ehre der Katharina Blum" habe ich wegen der Leserunde "dazwischengeschoben". Das danach anzufangende Buch ist aber definitiv "Deine Juliet". :-] Und ich freu mich schon sehr darauf!

  • Leider ist mein Buch noch nicht angekommen. Ich habe bei Booklooker bestellt und muss mich wohl noch etwas gedulden. (Da ich es an die Adresse meiner Eltern bestellt habe, muss ich sowieso immer bis Freitag oder Samstag warten, dass ich es lesen kann.)
    Ich hoffe jetzt einfach mal auf die nächste Woche. Sonst muss ich der Verkäuferin eine Mail schreiben.

  • Schade, ich hätte gern "Nebelsturm" mit in den Urlaub genommen. Leider ist die booklooker-Verkäuferin aber gerade in einer Reha und so wird es erst später kommen.


    Nun werde ich aber nach "Das bisschen Kuchen" direkt anfangen mit "Der Ballonfahrerin des Königs", denn ich habe dieses Jahr noch gar nichts Historisches gelesen, das passt also auch ganz gut :-)

    „An solchen Tagen legt man natürlich das Stück Torte auf die Sahneseite — neben den Teller.“

  • Zitat

    Original von killerbinchen
    Schade, ich hätte gern "Nebelsturm" mit in den Urlaub genommen. Leider ist die booklooker-Verkäuferin aber gerade in einer Reha und so wird es erst später kommen.


    Nun werde ich aber nach "Das bisschen Kuchen" direkt anfangen mit "Der Ballonfahrerin des Königs", denn ich habe dieses Jahr noch gar nichts Historisches gelesen, das passt also auch ganz gut :-)


    Viel Spaß. Ich fand das Buch sehr lebendig. Ich habe mit der Marie-Provence gesprochen, was bei mir selten der Fall ist. War also völlig versunken.


    Schade das von der Autorin noch nichts neues auf dem Markt ist, jedenfalls nicht unter dem Namen Tania Douglas.

  • Ich habe das Buch "Die Sterne von Marmalon" vorerst unterbrochen. Das Buch hatte ich mir ja aus der Bibliothek ausgeliehen und schon auf den ersten Seiten stellte sich heraus, dass es so dreckig und ungepflegt ist, so dass ich es gar nicht mehr anfassen wollte. In den nächsten Wochen werde ich mir jetzt die E-Book-Version holen.

  • Zitat

    Original von hollyhollunder
    Habe gestern mit "Die Haarteppichknüpfer" angefangen. Komme heute wahrscheinlich nicht mehr viel dazu, da wir ein kleines Eulentreffen habe. Aber die ersten zwei Kapitel waren schon mal der Hammer. :yikes


    :knuddel1

  • Ich hab gestern doch noch mit "Deine Juliet" angefangen, Katharina muss mit ihrer verlorenen Ehre dann halt ein wenig warten. ;-)
    Und was soll ich sagen? Ich bin begeistert! Das Buch ist wunderbar geschrieben und die Figuren sind einem von Anfang an sympathisch.
    Ich bin wirklich froh, hier mitgemacht und diesen Vorschlag bekommen zu haben.

  • Ich habe vorhin mit meinem Buch begonnen. Die ersten 30 Seiten waren bis jetzt nicht schlecht :-)


    Rachel ist begeistert - vom Partyleben ihrer Traumstadt New York und von Luke, ihrem neuen Freund. Bis zu der einen Nacht, in der alles schief läuft. Rachel erkennt, dass sie ein ernstes Problem lösen muss, um glücklich zu werden.