Thriller-und-anderes-Eulen-Plauder-Thread (Fortsetzung Vollstrecker ... 3.0)

  • Hihi, ja, Du verlegst Deinen SuB einfach zu mir - Du kriegst aber dafür dann meinen.


    Ja, bei manchen Büchern ist das so, dass man nicht zu viel Zeit verstreichen lassen sollte, den

    nächsten Band zu lesen.

    Bei Tante Dimity kann mir das nicht passieren, da bin ich immer gleich wieder drin. Was auch

    daran liegt, dass es immer abgeschlossene Geschichten sind - außer Lori und ihre Familie,

    die entwickeln sich natürlich immer weiter.


    Göga und ich waren gerade bei Porta (ist nicht weit weg) und haben 2 Matratzen gekauft. Wird

    Zeit, ich kriege langsam Rückenprobleme bei der alten. Und dann habe ich noch ein stabiles

    Kissen gekauft, damit ich beim Lesen im Bett eine bessere Rückenstütze habe.

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Ich habe ja nur mal "Kiel/Ostsee"-Krimis vorgestellt und nicht gleich so viele, damit Rouge nicht in Entscheidungsnot gerät..........

    Ach kein Problem, Du kannst mir auch gerne noch mehr Krimis vorschlagen. Meine Wunschliste ist eh schon so lang, da kommt es auf das eine oder andere Buch auch nicht mehr an. Gar nicht zu reden von meinem SuB.....:lache

    Ich werde aber auf jeden Fall mal mit dieser Krimi-Reihe aus Kiel beginnen, weil das ja meine Onleihe hat.


    Ich werde jetzt gleich mit Wahrheit gegen Wahrheit weiterlesen. Ich finde es ja super spannend. Die Meinungen bei Amazon gehen aber ziemlich auseinander. Von ganz schlecht bis ganz toll. Ich bin genau bei der Hälfte und noch sehr begeistert.


  • Ich habe es schon ein paar Mal gesagt, glaube ich: Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten

    flasht mich. Es wird viel Wert auf die Ausarbeitung der Charaktere gelegt - ihre Emotionen und

    Gefühle, ihre Interaktionen miteinander. Es wird sich Zeit genommen, einem die verschiedenen Spezies
    nahe zu bringen: Wie sie ticken, wie sie leben. Die Vergangenheit von Dr. Koch und seiner Spezies, die sich wie der Mensch ebenfalls gerne gegenseitig umbringt, ging mir nahe.

    Allerdings bleibt die Story an sich bisher ein wenig dabei auf der Strecke, aber das stört mich
    überhaupt nicht. Das Buch liest sich soo toll.

    Freut mich wirklich sehr, dass dir das Buch gefällt, hatte schon etwas Bedenken, es könnte dir zu langweilig sein, Action bietet es wirklich nicht viel. Das bemängeln ja auch einige Rezensenten bei Amazon. Mir gefiel der trockene Kommentar zu dieser Rezi hier:

    "Frauenpower" :grin

    Für den SF-Leser, der epische Weltraumschlachten und hochmoderne Raumschiffe liebt, ist das das falsche Buch. Ich mochte diese liebevollen Beschreibungen der Charaktere und ihres Zusammenlebens auf dem Raumschiff, die große actionreiche Handlung habe ich da nicht großartig vermisst.

    Wenn du den Folgeroman liest, schreib mir bitte deinen Eindruck dazu.


    Liebe Grüße

    Man sollte alles lesen. Mehr als die Hälfte unserer heutigen Bildung verdanken wir dem, was wir nicht lesen sollten.

    Oscar Wilde (1854 - 1900)


  • vev , ja, genau. Ich brauche keine Weltraumschlachten (die langweilen mich immer schon bei den
    Star-Wars-Filmen). Dieses Buch hat genau das gewisse Etwas, was ich sehr mag - Protas mit

    Tiefgang, eine Story, die den Arbeitsalltag und das Miteinander nur in einem größeren Rahmen zeigt,

    und dass die "Aliens" einem nahgebracht werden. Das vermisse ich oft bei anderen Sci-Fi-Büchern,

    da werden sie nur so am Rande erwähnt.

    Dem Kommentar zu der usseligen Rezi ist Klasse, kann ich nur zustimmen.

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von Irri ()

  • und dass die "Aliens" einem nahgebracht werden. Das vermisse ich oft bei anderen Sci-Fi-Büchern,

    da werden sie nur so am Rande erwähnt.

    oder vor dem ersten Kennenlernen umgebracht.

    Und du hast das Buch gleich beim Lieblingsbuch-Event gebracht, ich auch. :-]

    Bin gespannt ob es jemand lesen will.

    :wave

    Man sollte alles lesen. Mehr als die Hälfte unserer heutigen Bildung verdanken wir dem, was wir nicht lesen sollten.

    Oscar Wilde (1854 - 1900)


  • Hey ihr Lieben, für einen schönen Sonntag-Abend-Abschluss hier noch die Einstellung von

    Hati zu uns, als wir uns über unseren kleinen "Überfall" Anfang Oktober vorigen Jahres
    unterhielten:


    ... und ich bin vor dem "Überfall" ja nicht zurückgeschreckt, im Gegenteil...ich glaube, es war sogar gut so, weil ihr so "eure ommunikation" untereinander mitgebracht habt und euch in Eulenherzen graben konntet. Vor euch war das Forum definitiv anders...ich denke wir bereichern uns da gut gegenseitig...gerade was die Buchlisten angeht, arghs, so viele Bücher hab ich ewig nicht mehr angeschaut.


    Liebe Grüße, Irri

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Das sollte "Kommunikation" heißen...hüstel, oh man, heute ist mit mir nicht mehr viel anzufangen.

    Und fühlt euch alle ganz herzlich gedrückt. :knuddel1


    Gerade noch zwei Kapitelchen Gallert/Reiter gelesen, hurra, ich habe schon 30 Seiten geschafft...uff...ich hoffe, dass ich morgen mehr Lesezeit finde, habe da aber eigentlich viel vor.


    Bin aber gerade einfach nur glücklich wegen dem Lieblingsbuchevent und dass du, liebe Irri "Epidemie" von Åsa Ericsdotter lesen wirst...damit ist das Geheimnis um das Buch, was ich noch zu meinen ewigen Favoriten der Krimi/Thriller-Literatur zähle auch gelüftet.

    51VlGU7K1-L._SX327_BO1,204,203,200_.jpg

    Die »Gesundheitspartei« hat unter Führung von Johan Svärd die Macht übernommen. Ihr politisches Programm: Das Volk von der Gefahr der Fettsucht zu befreien. Jeder wird nach Gewicht und Fettindikator klassifiziert. So auch Landon, ein junger Forscher, der sich auf die Suche nach seiner Liebe Helena macht. Und dabei ein rasch verändertes Land und eine dunkle Spur aus Gewalt vorfindet. Was geschieht mit all den Übergewichtigen – und was steckt hinter jenen »Fat Camps«, die es geben soll?


  • Halli Hallo Mädels zu einen tollen verregneten Brückentag....


    Kind ist auch zu Hause und es regnet das wird lustig 8o


    muss wenn sie wach ist (sie will mit sonst wäre ich schon unterwegs) zum Baustoffhandel (nicht Baumarkt das ist was anderes) und noch 2 Säcke Edelputz holen, Göga hat vorletzte Woche die Mauer am Haus abgeklopft leider kam mehr mit als wir dachten (war alles unterspült...) und als er vorgestern dann die letzte Schicht Putz auftragen wollte mussten wir feststellen das da nicht mehr so viel da ist das es reicht... war dann bei Obi diese meinten die hätten das nicht und unser Baustoffhandel macht Samstag um 12 zu.... (wenn Männer planen eben ^^)


    brauche dann noch etwas Fleisch vom Metzger damit unser Mittagessen gerettet ist und Salat da wir morgen kurzfristig zum Grillen eingeladen wurden....


    lesetechnisch bin ich nicht weiter gekommen hab mir aber beim Kaufland ein neues Mängelexemplar gekauft :-)


    Dicke Freunde

    51rJFPDL34L._SX314_BO1,204,203,200_.jpg


    Nix happy birthday! Ausgerechnet an seinem dreißigsten Geburtstag erwischt Simon seine Freundin mit dem Fahrradkurier auf dem Herrenklo. Und statt verzweifelter Entschuldigungen legt sie nach: Simon habe in den fünf Jahren ihrer Beziehung fünfundzwanzig Kilo zugenommen, sexy sei das nicht. Kurzerhand zieht Simon aus der gemeinsamen Wohnung aus und findet Unterschlupf bei Hotte, einem Arbeitskollegen, der noch viel dicker ist als er selbst. Die beiden Pfundskerle raufen sich zusammen und tauchen unter Mithilfe einer gemeinsamen Freundin in die Wunderwelt der Diäten ein.



  • *scythe von der wuli schmeiß*

    Ladidadum, Frühjahrsputz, hihi. ;)


    Ich habe gestern noch 80 Seiten Gallert/Reiter gelesen und hoffe, dass ich auch heute wieder ein bisschen zum Lesen komme. Das Buch fliegt einem von der Story her nur so durch die Hände. Gefällt mir bislang richtig gut.

  • Mal sehen, was Thriller-Maus zu Scythe sagt. Vielleicht ist es geschrieben ja besser als als Hörbuch.


    Hati , ich mag hier nicht suchen, deshalb: Was ist das für ein Buch "Gallert/Reite"?


    Kari-Jeanne , echt, ist verregnet bei Dir? Bei mir ist es zwar sehr windig, aber locker bewölkt.

    Führt Dein Göga die Ausbesserungsarbeiten selbst durch?

    Wie lange dauert das denn?


    Die rechte Seite kurz über'm Po tut weh und das zieht den ganzen Oberschenkel runter - seit 4 Tagen.

    Liegt wahrscheinlich an meiner alten Matratze. Warte dringend auf die neue.

    Hoffentlich geht es morgen wieder, wenn ich arbeiten gehe. Zum Glück nur 2 Tage diese Woche.


    Liebe Grüße, Irri

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Guten Morgen zusammen,

    Jenya

    "vollendet" klingt ziemlich gut! Ich hatte es mir auch schon mal angesehen und jetzt ist es auch auf die WuLi gerutscht. Bevor ich mir "Scythe" damals gekauft hatte, gefiel mir der BiB sehr gut und dann gekauft. Na, wir werden sehen.

    Irri

    Gute Besserung für deine rechte Seite! Wann kommt denn die neue?

    Hati

    Habe deinen "Lieblingsbuch-Event" - Thread mit Spannung verfolgt. Hast du super gemacht! :thumbup:Ich denke, ich mache beim nächsten Mal vielleicht auch mit.

    Bei uns stürmt es ordentlich! War gestern mit meiner Ma im Gartencenter und habe dann auch gleich die neuen Balkonkästen bepflanzt. jetzt stehen sie aber noch geschützt auf dem Balkonboden und warten darauf endlich an die Balkonbrüstung gehängt zu werden.

    Liebe Grüße :wave

  • Irri Zunächst mal gute Besserung. Drücke dir auch die Daumen, dass die neue Matratze bald kommt. Mariions Tipps klingen super, vielleicht hilft dir das...das Gallert/Reiter-Buch, das ich gerade lese, ist Glaube Liebe Tod :)


    Thriller-Maus  :knuddel1Aww, vielen lieben Dank! Das ist ja süß von dir. Ich bin noch immer irritiert, wie belladonnas PN verschwinden konnte...weil ich keine bekommen hatte, aber ansonsten bin ich auch echt froh, dass das, was ich mir so ausgedacht hab für die Präsentation dann auch funktioniert hatte...leider hat dann beim nacheditieren die Zeichenbegrenzung (10.000 Zeichen pro Antwort übrigens) zugeschlagen und ich konnte nicht mehr so ausführlich wie ich wollte, ohne die Struktur aufzureißen...aber ich hoffe, dass ich das nächste Event dann auch wieder organisieren darf, weil mir das echt richtig Spaß gemacht hat, das von den zwei Pionier-Eulen Schwarzes Schaf und Zimööönchen zu übernehmen.

    Wäre schon toll, wenn du nächstes Mal auch mitmachst...:*

  • .... aber ansonsten bin ich auch echt froh, dass das, was ich mir so ausgedacht hab für die Präsentation dann auch funktioniert hatte...leider hat dann beim nacheditieren die Zeichenbegrenzung (10.000 Zeichen pro Antwort übrigens) zugeschlagen und ich konnte nicht mehr so ausführlich wie ich wollte, ohne die Struktur aufzureißen...aber ich hoffe, dass ich das nächste Event dann auch wieder organisieren darf, weil mir das echt richtig Spaß gemacht hat, das von den zwei Pionier-Eulen Schwarzes Schaf und Zimööönchen zu übernehmen.

    Das war wirklich alles sooo toll präsentiert, gleich mit Covern und Beschreibung, wow, echt ... das regt total zum Stöbern an, und ich weiß gar nicht, wie oft ich diese Listen jetzt schon durchgeschaut habe. Hast du gut gemacht :kuss


    Mit den 10.000 Zeichen Begrenzung pro Beitrag habe ich auch schon Bekanntschaft gemacht. Eigentlich fast bei jeder Rezension, die ich schreibe

  • Ich bin noch immer irritiert, wie belladonnas PN verschwinden konnte...

    Ich auch! :gruebel Wie gesagt, ich hatte sie abgeschickt und auch keine Fehlermeldung bekommen. Allerdings habe ich das auch öfter, dass ich Threads öffne und dann unten im "Antworten"-Feld plötzlich gefragt werde, ob mein Entwurf wiederhergestellt werden soll - manchmal war die Antwort längst als Posting erschienen und manchmal war sie tatsächlich nicht abgeschickt. Ich verstehe das nicht...


    LG, Bella

  • Ich auch! :gruebel Wie gesagt, ich hatte sie abgeschickt und auch keine Fehlermeldung bekommen. Allerdings habe ich das auch öfter, dass ich Threads öffne und dann unten im "Antworten"-Feld plötzlich gefragt werde, ob mein Entwurf wiederhergestellt werden soll - manchmal war die Antwort längst als Posting erschienen und manchmal war sie tatsächlich nicht abgeschickt. Ich verstehe das nicht...


    LG, Bella

    Ob das sinnvoll ist, dass du das beim Forenumbau schreibst oder dich direkt an Patmo wendest? :/

    Weil in deinen Konversationen liegt das "Alte" (was du zuvor abgeschickt hattest) ja jetzt auch nicht, oder? Ich hab dich da eben erst ab/seit Sonntag...schade ist, dass ich deine Nachreichtipps jetzt nicht mehr so ausführlich präsentieren konnte wegen der Zeichenbegrenzung.


    Bücherdrache  :knuddelDanke meine Süße. Du schreibst dann wirklich laaaange Rezensionen. :roflIch wusste vorher gar nicht, wo die Grenze ist.;)Und man nennt mich doch schon immer "Quasselstrippe".:alter

  • Gut möglich, dass euch Scythe gut gefällt. Wir haben ja schon nicht so den gleichen Geschmack. Zum Beispiel habe ich " Soul Mates " angefangen und das war auch nichts für mich.


    Irri

    Genau diese ISG-Blockade habe ich auch im Rücken. Das ist sooo schmerzhaft. Auf YouTube findest du viele Videos dazu.

    Da der Schmerz bei dir in den Oberschenkel ausstrahlt, könnte es auch vom Ischias kommen. Meine Mutter hatte das auch.

    Ich wünsche dir ganz gute Besserung !

  • Hmm, könnte es Ischias sein? Auf jeden Fall haben die Übungen schon etwas geholfen (glaube ich).

    Der Schmerz selbst ist gar nicht mal soo schlimm, und beim Liegen und Laufen merke ich es kaum,

    nur beim Sitzen oder sonstigen Tätigkeiten, bei denen das Bein gebeugt wird.

    Haarewaschen über der Badewanne war schmerzhaft.


    Langsam muss ich überlegen, was ich im Urlaub brauche, und habe gleich meine tolle Sonnencreme gekauft. Das ist die einzige, die ich auch im Gesicht vertrage.


    Außerdem habe ich noch Band 1 und Band 2 der Amizaras-Chronik gekauft. Bei Band 3 warte ich

    noch, bis es ihn preiswerter gibt.

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)