Suche Spiele für 2 Spieler

  • Dobble liebt meine Kleine schon seit der Grundschule. Kein Wunder, sie gewinnt fast immer...


    Wir haben die wasserfesten Karten, die sind in einem Säckchen statt Dose und dürfen auch mit ins Freibad.


    https://www.amazon.de/Asmodee-ASMD0034-Merhfarbig-Bunt-Blau/dp/B07NQHWDHS (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

  • Für diejenigen, denen es Spass macht, beim Spielen ihre grauen Gehirnzellen anzustrengen, habe ich genau das Richtige. "Maxma". Kennt noch niemand außer unserer Familie und unseren Bekannten, denn wir haben es selbst kreiert. Für zwei oder vier Spieler. Ein Spiel mit Zahlen, aber keine Angst! Man muss nicht rechnen (addieren und Dreier-Einmaleins sind das einzige, was man können sollte, geht aber auch ohne.).

    Es geht um Primzahlen (die beißen nicht). Das Prinzip ist wie bei Rummikub, ist aber nicht auf eine Zahlenreihe beschränkt. Nachdem mir das zu langweilig wurde, kam die Idee mit den Primzahlen.

    Jeder Spieler erhält eine Tabelle mit den Primzahlen von eins bis 999, dazu Spielsteine, mit denen er dreistellige Primzahlen auslegen kann. Um seine restlichen Steine loszuwerden, kann jeder Spieler die ausliegenden Zahlen zerlegen und für sich verwenden, muss jedoch immer wieder Primzahlen bilden. Es hört sich vielleicht jetzt sehr trocken an, ist aber sehr spannend. Allerdings ohne Bildchen, Figuren, Glückskarten usw. Leider haben es ämtliche Verlage als Rechenspiel eingeordnet, und rechnen will niemand. Es ist aber ein Kombinationsspiel und macht viel Spaß. Sogar meine Tochter, die Angst vor Mathe hat, fand es super. Wer in oder um München wohnt, (am Besten im Westen) der könnte mal zu uns kommen und sich das ansehen. Bis jetzt existiert nur ein Prototyp, den ich nicht aus der Hand geben will.

  • Guck mal bei YouTube :) da gibt es die Regeln dazu.


    Wir haben gestern Café das Kartenspiel ausprobiert und es gefällt uns sehr gut! Es ist abwechslungsreicher als das Brettspiel, nur mit der punktezählerei verzettel ich mich ständig.

    Wenn du den roten Faden verloren hast, halte nach einem anderem ausschau, vielleicht ist deiner BUNT
    (Das Leben ist (k)ein Ponyhof - Britta Sabbag)

  • Aber für Hive sind wir anscheinend zu blöd.

    Wir kapieren die Regeln irgendwie nicht. :bonk

    Es gibt doch ganz sicher Foren oder blogs oder so, in denen Spiele und Spielregeln auch für Doofies erklärt werden. Hilfe, bitte! :help

    Wo hakt es denn?


    Das ist eine wundervolle Rezension zu Hive, in der natürlich auch auf die Regeln eingegangen wird. Allerdings auf Englisch

  • Shut Up and sit down machen wirklich lustige Rezensionen. Ich erinnere mich da an die zu "Welcome to..." Das war die erste, die wir von denen gesehen haben und sie ist uns immer noch im Gedächtnis. Das Spiel ist übrigens auch Klasse.

    :lesend Joanne K. Rowling; Der Ickabog

    :lesend Philip Reeve; Die verlorene Stadt (eBook)

    :lesend Robert Galbraith; The Cuckoo's Calling (Hörbuch: Robert Glenister)

  • Durch die Tipps hier haben wir uns jetzt noch "Heckmeck am Bratwurmeck"

    ASIN/ISBN: B0007M18XY


    und


    "Ubongo - Das Duell"

    ASIN/ISBN: B0012NNTSY


    zugelegt.


    "Ubongo Junior" und "Noch mal Kids" auch, damit wir auch was neues für die Kleine haben.



    Muffelinchen Danke für den Tipp mit den anderen Ersatzblöcken für Qwixx. :thumbup:Ich habe ein Set bestellt und es macht richtig Spaß. Ist mal was Neues und eine gelungene Abwechslung zur "normalen" Version.

    Weitere Varianten habe ich auch schon auf den Wunschzettel gepackt. :)

    Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden, unseren vertrauten Lebensgefährten.
    Ludwig Feuerbach (1804-1872)

  • Ich glaube es trifft nicht ganz die Zielgruppe hier, aber da ich in den vergangenen paar Tagen mehrere Partien von Spirit Island zu zweit gespielt habe, muss ich es hier auch noch erwähnen. Spirit Island ist ein kooperatives Spiel für 1-4 Spieler, in dem jeder Spieler ein Geist (Spirit) steuert. Ziel des Spiels ist es, die Invasoren von der Insel zu treiben. Also stellt es viele Spiele auf den Kopf, wo ja doch meist eine Insel erkundet und erobert wird, klassisches Beispiel die Siedler von Catan.


    Das Spiel funktioniert zu zweit wunderbar, ist aber soweit ich es gehört habe und selber beurteilen kann auch mit 3 oder 4 Spielern problemlos spielbar, zu dritt erst einmal und das war vergleichbar, zu viert kenne ich es nicht. Die Solovariante soll laut einem Freund auch sehr gut sein.


    Das Spiel besticht durch sein Material (die Invasoren-Materialien aus Kunstsotff, die Geist/Inselbewohnermaterialien aus Holz) und die wunderschöne Illustration, die das Spiel auch intuitiv macht. Allerdings eine Warnung vor dem Spiel - es ist wirklich nur für Vielspieler geeignet, die sowohl Ausdauer am Tisch haben, aber auch gerne knobeln. Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten und eine ganze Bandbreite zu beachten. Ich selber empfinde mich als geübten Spieler, aber ich komme auch nach 6 Partien noch an meine Grenzen, in jeder Runde wirklich an alles zu denken. Und zudem gibt es viele unterschiedliche Geister, die sich alle komplett anders spielen. Ich bin begeistert und schreibe die Tage noch eine Rezension dazu, und kann es für Haushalte mit 2 Spielern nur empfehlen - mit der genannten Einschränkung. Unsere Erstpartie hat 4,5 Stunden gedauert inklusive Regeln lernen. Heute waren es nur 1,5 Stunden, aber es lief auch richtig gut und wir kannten beide unsere Geister und hatten sie vorher schonmal gespielt.


    ASIN/ISBN: B07GPZF3SL

  • ASIN/ISBN: B07DCXQ1ZZ

    Sagrada macht zu zweit auch sehr viel Spaß


    Für die Kirche Sagrada Família wird dringend ein neues Kirchenfenster gesucht. Doch nur das prächtigste Motiv soll tatsächlich auch eingesetzt werden. Als geschickte Kunsthandwerker müssen die Spieler deshalb im gleichnamigen Spiel Sagrada nicht nur umsichtig planen sondern auch ihre Werkzeuge richtig einsetzen, um ein wahres Meisterwerk aus Buntglas zu erschaffen.



    In jedem Zug wählen sie für ihre Fenster dazu zwei farbige Glasstücke, repräsentiert durch hübsche halbtransparente Würfel in allen Farben des Regenbogens. Jedes dieser „Glasstücke“, von denen es nur ein begrenztes Angebot gibt, muss nun sofort in das Fenster eingesetzt werden. Zudem gilt es bei Sagrada, bestimmte Farb- und Schattierungsvorgaben zu beachten, die für jeden Spieler anders aussehen.



    Dabei dürfen gleichartige Glasstücke niemals nebeneinander liegen – eine Bedingung, die mit Verlauf des Spiels immer schwieriger einzuhalten ist. Zum Glück gibt es in jeder Partie Sagrada aber auch eine zufällige Auswahl an Werkzeugen, die es einem ermöglichen, das „Glas“ auch nachträglich noch ein wenig zu bearbeiten oder gar auszutauschen. Ziel der geschickten Kunsthandwerker muss es schließlich sein, das Fenster nach den Vorlieben der oft wankelmütigen Bewunderer zu gestalten und somit das größte Prestige von allen zu erlangen. Gleichzeitig versuchen alle Spieler, ihrem großartigen Kunstwerk sein ganz eigenes, filigranes Flair zu verleihen, um der Schönheit der Sagrada Família auch wahrhaft zur Ehre gereichen zu können.



    Sagrada ist ein außergewöhnliches Familienspiel mit wunderschöner wie imposanter Ausstattung. Zugleich ermöglichen einfache Regeln einen einfachen Einstieg ins Spiel. Durch die unterschiedlichen Baupläne kann die Schwierigkeit bei Sagrada aber jederzeit nach Belieben angepasst werden. Zahlreiche Werkzeugs- und Auftragskarten sowie die zufällige Kombination der Würfel sorgen überdies für einen immensen Wiederspielspielwert.

  • Wir haben zufällig auch noch ein Spiel gefunden, das nur für zwei Spieler gedacht ist: "Rosenkönig". Es macht uns gerade richtig viel Spaß, auch wenn ich immer dabei verliere:lache

    Auf jeden Fall ist es ein eher taktisches Spiel, was relativ schnell geht und immer wieder unterhaltam ist.


    ASIN/ISBN: B00006YYSL

  • Rosenkönig ist spitze, da hatte ich am Anfang des Thread ja schon etwas mehr zu geschrieben. Das ist so ein Spiel, wo auch nach 2 Jahren direkt wieder klar ist wie es geht und was super viel Spaß macht.

    Wegen deiner Empfehlung hat es sich mein Liebster zu Weihnachten gewünscht - und bekommen. :wave

    Da wir aber solche honks sind, was Spielregeln angeht (s. mein post zu Hive 8|), bin ich seeeehr gespannt, ob wir das hinkriegen. :lache

  • Wegen deiner Empfehlung hat es sich mein Liebster zu Weihnachten gewünscht - und bekommen. :wave

    Da wir aber solche honks sind, was Spielregeln angeht (s. mein post zu Hive 8|), bin ich seeeehr gespannt, ob wir das hinkriegen. :lache

    Also ich finde die Spielregeln bei diesem Spiel überhaupt nicht schwierig. Das bekommt Ihr bestimmt hin. Viel Spaß beim Spielen :wave