Welches Buch lesen die Eulen zur Zeit? (ab dem 01.05.2018)

  • Klingt interessant. Ich glaube, das Buch muss ich mir auch mal aus der Bücherei ausleihen.

    Ich habe es auch ausgeliehen, aber als eBook aus der Onleihe.

    Normalerweise mag ich solche Kurzkrimis nur bedingt, aber nach zwei ziemlich heftigen Romanen brauchte ich dringend mal etwas leichtere Kost - und von Agatha Christie lese ich sowieso alles sehr gern. :grin Habe soeben die erste Geschichte beendet und sie hat mir gut gefallen. Mal sehen, wie weit ich mit der nächsten heute noch komme.

    Dir auf jeden Fall auch viel Spaß mit dem Buch! :wave

  • Dankeschön! :) Am Montag muss ich sowieso zur Bücherei... Kurzkrimis habe ich sonst selten gelesen, abgesehen von den Sherlock-Holmes-Erzählungen, dieses Jahr aber einige von G.K. Chesterton. Die waren mit viel Intelligenz und Witz erzählt, aber die meisten davon waren mir doch zu düster.

  • So, ich kann jeden nur vor dem Buch White Bodies von Jane Robins warnen. Die Rezis bei Amazon lügen nicht. Mir ist nicht ganz klar, weshalb ich es bis zum Ende gelesen habe. Ich dachte, da kommt jetzt noch die Knüller-Auflösung oder sowas. Dem war nicht so. Das Ende hat das Ganze nur noch verschlimmert =O. Nach so einem Buch kriegt man Lesefrust.


    Jetzt lese ich:


    Die Wolkenfischerin - Claudia Winter


    Nach der Leseprobe gefiel mir die Sprache. Aber mal sehen.......sollte das abdriften ins Kitschige, lege ich es sofort weg.


    51BHIZibJ5L.jpg


    Charmant und gewitzt hat sich Claire Durant auf der Karriereleiter eines Berliner Gourmet-Magazins ganz nach oben geschummelt. Denn niemand ahnt, dass die Französin weder eine waschechte Pariserin ist noch Kunst studiert hat – bis sie einen Hilferuf aus der Bretagne erhält, wo sie in Wahrheit aufgewachsen ist: Ihre Mutter muss ins Krankenhaus und kann Claires gehörlose Schwester nicht allein lassen. Claire reist in das kleine Dorf am Meer und ahnt noch nicht, dass ihre Gefühlswelt gehörig in Schieflage geraten wird. Denn ihr Freund Nicolas aus gemeinsamen Kindertagen ist längst nicht mehr der schüchterne Junge, der er einmal war, und dann taucht aus heiterem Himmel auch noch ihr Chef auf. Claire muss improvisieren, um ihr Lügengespinst aufrechtzuerhalten – und stiftet ein heilloses Durcheinander in dem sonst so beschaulichen Örtchen Moguériec …


  • Luke Allnut - Der Himmel gehört uns


    https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41fATwP1vdL._SX312_BO1,204,203,200_.jpg


    Kurzbeschreibung von Amazon:


    Rob Coates kann sich wirklich glücklich schätzen: Er ist mit seiner großen Liebe Anna verheiratet und nach vielen gemeinsamen Jahren krönt der gemeinsame Sohn Jack endlich das große Glück der beiden. Bis zu dem Moment, an dem die kleine Familie eine unfassbare Diagnose erhält: Der kleine Jack leidet an einer unheilbaren Krebsart. Während es Rob den Boden unter den Füßen wegzieht, versucht Anna stark zu bleiben – doch anstatt zusammenzuhalten, entfernen die beiden sich immer weiter voneinander. Bis Rob einen Entschluss fasst, der das Leben der Familie für immer verändern wird …

  • Ich lese gerade die Leihgabe einer lieben Eule :-]

    51piyIesU4L.jpg

    Sophie ist 15 Jahre alt, als ihr geliebter großer Bruder bei einem Motorradunfall ums Leben kommt. Alles hat sich seither geändert: Aus dem fröhlichen Mädchen ist eine einsame junge Frau geworden, die ihr Herz fest verschlossen hält.

    Als eines nachts in ihrer Wohnung ein Feuer ausbricht, wird Sophie in letzter Sekunde von einem Passanten gerettet. Danach weicht Ben ihr praktisch nicht mehr von der Seite. Sophie ist dankbar, gerührt – und macht mit Bens Hilfe erste, langsame Schritte zurück ins Leben.

    Sie kann nicht ahnen, dass ihr Retter mehr als eine erschütternde Wahrheit vor ihr verbirgt.

    Dani Atkins neuester Liebesroman überzeugt mit ganz viel Gefühl: Trauer, Schmerz, Verlust, Hoffnung und Liebe. Die Geschichte einer jungen Frau, die trotz schwerer Schicksalsschläge zurück ins Leben findet.

  • "Eine wundersame Weihnachtsreise" von Corina Bomann

    Eigentlich kann Anna Weihnachten nicht ausstehen. Doch in diesem Jahr setzt sie sich ihrem Bruder zuliebe in den Zug, um mit der Familie zu feiern. Was folgt, ist ein Roadtrip der verschneiten Art:

    Nichts geht mehr, Anna muss sich mit Schneepflug und per Anhalter durchschlagen, und überall läuft in Dauerschleife »Last Christmas«. Doch anstatt ihre Entscheidung zu bereuen und sich auf die sonnigen Bahamas zu träumen, nutzt Anna die Gelegenheit, über ihre Familie und sich selbst nachzudenken. Corina Bomann erzählt eine zauberhafte Geschichte, die die Magie des Weihnachtsabends auf wunderbare Weise einfängt.

    Eine wundersame Weihnachtsreise: Roman von [Bomann, Corina]


    LG Ingeborg:weihnachtsmann

  • Warum nicht zur Abwechslung mal den letzten Band einer Reihe als erstes lesen? :grin



    51rc8AbEVIL._SX312_BO1,204,203,200_.jpg



    ama / Klappentext:

    Eigentlich wollte Inspector Wexford seinen Ruhestand genießen. Doch das Nichtstun erweist sich als ziemlich langweilig. Umso erfreuter ist er, als ihn sein alter Freund Mike Burden um Hilfe bei einem Fall bittet: Reverend Sarah Hussein wurde erwürgt im Pfarrhaus aufgefunden. Eine alleinerziehende Frau mit indischen Wurzeln als Geistliche? Das war vielen Einwohnern von Kingsmarkham ein Dorn im Auge. Doch auch ein brisantes Geheimnis aus ihrer Vergangenheit könnte der Grund für ihren Tod sein ...


    https://www.amazon.de/Die-Tote-Pfarrhaus-Ein-Inspector-Wexford-Roman/dp/376450532X (incl. Amazon Affiliate-ID from this website)


  • Weiter geht's mit dem SuB-Abbau:


    Das dunkle Lied des Todes - Bjarne Reuter


    Kurzbeschreibung:

    Pemba – ein Segelschiff, das in einem Unwetter gesunken ist. Pemba – ein altes Haus am Meer, dessen Besitzer bei dem Schiffsunglück ums Leben kam und nun im Keller des Hauses begraben liegt. Das Haus, in dem die Musikklasse von Frau Bergmann einige Tage verbringt. Ein Ort des Schreckens: Geräusche wie von knatternden Segeln, ständig tropfende Wasserhähne und ein seltsames Becken mit blubberndem schwarzem Wasser im Keller – das Haus scheint sich zu bewegen wie ein altes Schiff. Auf fatale Weise verbinden sich die Schicksale der Jugendlichen mit dem des ehemaligen Hausbesitzers – und dann zieht ein Orkan auf ...