Tach zusammen!

  • Hallo ihr Lieben,


    nachdem ich jetzt schon ein wenig in der Leserunde "Die Pranken des Löwen" von Mac P. Lorne geschrieben habe, wollte ich mich noch kurz vorstellen.

    Ich bin eigentlich in einem anderen Bücherforum aktiv, dann hat mich aber die Leserunde von Mac P. Lornes Robin-Hood-Reihe hierher getrieben, weswegen ich hier hauptsächlich aktiv wurde. :chen Leserunden habe ich schon vor vielen Jahren lieben gelernt, vor allem die autorenbegleiteten Runden bieten so viel Input und sind immer eine wahre Bereicherung beim Lesen.


    Neben dem Lesen haben ich schon immer getanzt. Seit etwas mehr als einem Jahr habe ich Lindy Hop für mich entdeckt und habe angefangen den Swing lieben zu lernen. Ansonsten liebe ich es, Dinge selbst herzustellen. Da mein handwerkliches Geschick aber nur mäßig vorhanden ist, habe ich mich irgendwann darauf beschränkt Dinge zu "verfeinern". So habe ich bspw. eine Bierzeltgarnitur vom Sperrmüll gerettet und diese mit Motiven von Tim Burton bemalt. Sonst stelle ich schon mal den ein oder anderen Linolschnitt her, fertige Scherenschnitte an, bastle Lampenschirme/Laternen und, und, und... Das einzige was ich wirklich selbst herstelle, ist Seife. Aber dafür ist nur ein wenig Vorsicht und weniger Schreinerfertigkeiten gefragt. :grin


    Soweit zu mir, falls ihr noch wissen wollt, fühlt euch frei zu fragen. Ich antworte gerne!


    Liebe Grüße!:wave

  • Dann zunächst mal: Herzlich Willkommen bei den Eulen! :wave


    Dein Avatar passt ja schon mal sehr gut in unser kleines Eulennest. Hast du den selbst gemalt oder mit Linolschnitt hergestellt? Hier gibt es sogar ein paar Basteleulen, vielleicht magst du dich da ja auch mal umschauen.

    Viel Spaß noch hier!

    :lesend Dan Simmons; Die Hyperion-Gesänge

    :lesend J.R. Ward; Black Dagger: Gefangenes Herz (eBook)

    :lesend J. R. R. Tolkien; The Two Towers (Hörbuch: Rob Inglis)

  • Vielen Dank für die netten Worte!


    Bist du Avila oder ist Avila dein Avatar?

    Mein Nickname auf Buchseiten ist Avila. Die kleine Avatar-Eule hat (noch) keinen Namen. ;)



    Dein Avatar passt ja schon mal sehr gut in unser kleines Eulennest. Hast du den selbst gemalt oder mit Linolschnitt hergestellt?

    Ja, ich fand sie auch sehr passend. Das ist eine Kohlezeichnung. Leider bin ich in Kohle (noch?) nicht besonders talentiert. Die Skizze stammt von dem Künstler Otto Pankok, in dessen Museum ich arbeite.


    Vielen Dank auch für den kreativen Link! Da werde ich mich sicherlich mal umschauen. :)

  • Ich liebe ja Nightmare before Christmas... War das die Inpiration für die Bierzeltgarnitur?

    Ich liebe Nightmare before Christmas auch, aber habe den Film tatsächlich erst danach gesehen. Er war auf meiner Filmliste nach den Recherchen zu den Motiven dann ganz weit oben. Die Inspiration für die Bierzeltgarnitur habe ich durch eine Ausstellung mit Tim Burtons Kunst (vor zwei, drei Jahren in der Nähe von Köln) bekommen. Dort waren Skizzen, Bilder, Figuren zu allen Filmen und noch mehr ausgestellt. Es war wirklich großartig. Burton war zur Eröffnung sogar da und hat erstmal eine leere Wand bemalt. Ich war so beeindruckt, dass ich irgendwas machen wollte damit und dann fand ich die halb vergammelte Bierzeltgarnitur auf dem Sperrmüll. :)

  • Ich liebe Nightmare before Christmas auch, aber habe den Film tatsächlich erst danach gesehen. Er war auf meiner Filmliste nach den Recherchen zu den Motiven dann ganz weit oben. Die Inspiration für die Bierzeltgarnitur habe ich durch eine Ausstellung mit Tim Burtons Kunst (vor zwei, drei Jahren in der Nähe von Köln) bekommen. Dort waren Skizzen, Bilder, Figuren zu allen Filmen und noch mehr ausgestellt. Es war wirklich großartig. Burton war zur Eröffnung sogar da und hat erstmal eine leere Wand bemalt. Ich war so beeindruckt, dass ich irgendwas machen wollte damit und dann fand ich die halb vergammelte Bierzeltgarnitur auf dem Sperrmüll. :)

    Neid! Das ist tatsächlich an mir vorbeigegangen, dabei wohne ich in Bergisch Gladbach ...

    “You can never get a cup of tea large enough or a book long enough to suit me.” :lesend

    C.S. Lewis

  • Neid! Das ist tatsächlich an mir vorbeigegangen, dabei wohne ich in Bergisch Gladbach ...

    Ach schade! Die Ausstellung war aber auch in dem Kunstmuseum in Brühl (neben dem Schloss). Vielleicht ging das dann auch wegen der Lage ein wenig unter. Ich habe das auch eher durch Zufall mitbekommen und war dann noch an einem der letzten geöffneten Tage dort: Neujahr mit kleinem Kater, aber glücklich. :D



    Vielen Dank euch allen noch für die netten Willkommensgrüße! :)

  • Hallo Avila - ich glaube, wir kennen uns bereits vom anderen Forum ;)

    Ich wünsch Dir (bin selbst Neuling bzw. beim zweiten Eulenanflug hier richtig "gelandet") ebenfalls ganz viel Spaß hier und natürlich tolle Leserunden! :wave