Welches Buch lesen die Eulen zur Zeit (ab dem 14.05.2020)

  • Linus Giese - Ich bin Linus: Wie ich der Mann wurde, der ich schon immer war


    Ein Satz, der wie eine Selbstverständlichkeit klingt – «Ich bin Linus» –, doch er teilt sein Leben in ein Davor und Danach. Auf beeindruckende Weise erzählt Linus Giese, warum er einunddreißig Jahre alt werden musste, um laut auszusprechen, dass er ein Mann und trans ist und warum sein Leben heute vielleicht nicht einfacher, aber sehr viel glücklicher ist.


    «Wer verstehen will, welche verschlungenen Wege es manchmal sein können, auf denen sich die eigene Identität entdecken lässt, wer verstehen will, wie sich eine Person immer wieder neu finden kann, wer verstehen will, was es heißt, trans zu sein, dass das nicht nur im Singular, sondern im Plural existiert, dass es ein ganzes Spektrum gibt, wie sich als trans Person leben, denken und lieben lässt – all denen sei dieses Buch ans Herz gelegt.» (Carolin Emcke)


    Eigentlich ahnt er es seit seinem sechsten Lebensjahr. Doch aus Sorge darüber, wie sein Umfeld reagieren könnte und weil ihm Begriffe wie trans, queer, nicht-binär fehlen, verschweigt Linus lange, wer er wirklich ist. Mit dem Satz «Ich bin Linus» beginnt im Sommer 2017 sein neues Leben, das endlich nicht mehr von Scham, sondern Befreiung geprägt ist. Offen erzählt Linus Giese von seiner zweiten Pubertät, euphorischen Gefühlen in der Herrenabteilung, beklemmenden Arztbesuchen, bürokratischen Hürden, Selbstzweifeln, Freundschaft und Solidarität, von der Macht der Sprache und digitaler Gewalt. Seit seinem Coming-Out engagiert sich Linus für die Rechte von trans Menschen. Vor allem im Netz, aber nicht nur dort, begegnet ihm seither immer wieder Hass. Doch Schweigen ist für ihn keine Option.


    «Linus Giese erzählt seine Geschichte so offen, mutig und spannend, dass man das Buch kaum aus der Hand legen kann. Ich sage das nicht oft, aber: Hören Sie diesem Mann zu.» (Margarete Stokowski)


    ASIN/ISBN: 3499003120


    :lesend

    “I don't believe in the kind of magic in my books. But I do believe something very magical can happen when you read a good book.”

    J. K. Rowling

  • "Zugvögel" habe ich heute zu Ende gelesen und am Ende "entfaltet" es sich erst richtig und es wird alles klar. Wahnsinn. Ich fand es tief berührend und unglaublich. Am Anfang wusste man nicht was los war.......und dann DAS.....damit hatte ich so überhaupt nicht gerechnet.


    Jetzt lese ich:


    Cora Stephan - Margos Töchter


    Das erste Buch von Cora Stephan "Ab heute heiße ich Margo" habe ich vor längerer Zeit gelesen und ich fand es sehr gut. Margos Töchter fängt auch wieder gut an. Sehr angenehmer Schreibstil. Man ist gleich wieder so mittendrin.


    ASIN/ISBN: 3462052276


    Jeder Mensch hat eine Mutter. Jana Seliger hatte zwei.

    Cora Stephan erzählt die Geschichte zweier außergewöhnlicher Frauen und eines geteilten Landes über vier Jahrzehnte. Ein großer Roman über die Suche nach dem Glück in Zeiten gesellschaftlicher Umbrüche und die Frage, was man opfern muss, um es zu finden. Leonore Seliger wächst in den 1960er-Jahren in der norddeutschen Provinz auf. Sie ist eine Außenseiterin, unangepasst, rebellisch. Trost findet sie bei Clara, einer Brieffreundin aus der DDR, die sie in einem Pioniercamp der DDR getroffen hat. In einem verrauchten Jugendclub in Osnabrück lernt Leonore die Musik der Beatles kennen, nach dem Abitur in England die freie Liebe. Während sie im Deutschen Herbst in Frankfurt studiert und durch eine verhängnisvolle Affäre ins Visier der Polizei gerät, bereitet sich Clara in Ostberlin auf eine große Aufgabe vor. Im Auftrag des Ministeriums für Staatssicherheit soll sie in den Westen gehen, um dort für die Genossen die Augen aufzuhalten. Kurz bevor sie die DDR verlässt, bekommt sie eine Tochter und ist gezwungen, eine nahezu unmögliche Entscheidung zu treffen. Das Schicksal führt Leonore und Clara wieder zusammen. Die beiden, die unterschiedlicher nicht sein könnten, verbindet ein Geheimnis. Jahrzehnte später kommt eine junge Frau diesem Geheimnis auf die Spur und begibt sich auf eine aufwühlende Reise in die Vergangenheit.

  • Das steht bei mir auch noch auf der Leseliste.

  • Das steht bei mir auch noch auf der Leseliste.

    Dann bin ich gespannt, wie du es findest.

    Ich bin fast fertig. Inhaltlich ist es ein sehr gutes, wichtiges Buch, obwohl mir vieles nicht neu ist. Ich lese (und liebe) ja seinen Blog, seine Artikel und auch seine Twittereinträge. Aber sprachlich finde ich es nicht genauso gut. Das steht allerdings hier auch nicht im Mittelpunkt. Es macht es nur manchmal etwas sperrig, aber ist auch authentisch.


    :lesend

    “I don't believe in the kind of magic in my books. But I do believe something very magical can happen when you read a good book.”

    J. K. Rowling

  • Dann bin ich gespannt, wie du es findest.

    Ich bin fast fertig. Inhaltlich ist es ein sehr gutes, wichtiges Buch, obwohl mir vieles nicht neu ist. Ich lese (und liebe) ja seinen Blog, seine Artikel und auch seine Twittereinträge. Aber sprachlich finde ich es nicht genauso gut. Das steht allerdings hier auch nicht im Mittelpunkt. Es macht es nur manchmal etwas sperrig, aber ist auch authentisch.

    Dieses Buch muss ich mir mal vormerken.............schade, dass er hier im Forum nicht mehr aktiv ist.

  • ASIN/ISBN: 3867542406

    Hannelore Cayre - Die Alte


    Madame Portefeux, die Arabischübersetzerin mit den Patience-blauen Augen, führt ein Scheißleben. Die Kohle ist knapp, die alte Mutter liegt im Sterben, die Welt biegt sich vor Ungerechtigkeit. Dann tut sich unverhofft eine Chance auf, die einfach ergriffen werden muss. Und alles wird anders.

    Was passiert, wenn eine von Verantwortung und Geldsorgen zermürbte französische Mittfünfzigerin beschließt, dem Kapitalismus mit seinen eigenen Waffen zu begegnen? Eine scharfe Bestandsaufnahme und ein Feuerwerk aus bösem Witz mit schamlosen Ausfällen gegen ein selbstherrliches, durch und durch verlogenes System.


    Bin jetzt etwa zur Hälfte durch und es liest sich toll! :-)


    LG, Bella

  • Ich habe dieses hier begonnen und bisher gefällt es mir sehr gut


    Raum der Angst von Marc Meller


    Der Thriller für alle Fans von Escape und Exit Games

    Ein geheimes Experiment. Acht Teilnehmer. Sieben verschlossene Räume. Und ein Killer in Spiellaune

    Er nennt sich Janus. Nach dem römischen Gott der Ein- und Ausgänge. Und er kommt in der Nacht. Still, heimlich. In dein Zuhause. Er betäubt dich, nimmt dich mit und schließt dich ein, in einen kalten, dunklen Raum. Um mit dir ein Spiel zu spielen. Sein Spiel. Ein Spiel voller Rätsel. Du hast nur eine Chance diesem Albtraum lebend zu entkommen: Du musst Janus‘ Spiel spielen – und gewinnen. Zum Glück bist du nicht allein. Du hast Mitspieler. Noch denkst du, dass das ein Vorteil wäre. Bis du begreifst: Dieses Spiel erlaubt nur einen Sieger, nicht mehrere, und die Verlierer werden sterben.

    ASIN/ISBN: 3548063802

    Es geht uns mit den Büchern wie mit den Menschen. Wir machen zwar viele Bekanntschaften, aber wenige erwählen wir zu unseren Freunden, unseren vertrauten Lebensgefährten.
    Ludwig Feuerbach (1804-1872)

  • "Ausgemustert" von Susanne Fröhlcih

    ASIN/ISBN:

    ASIN/ISBN: 342622707X

    ASIN/ISBN:

    Nach dem Mann ist vor dem Mann!

    Ein humorvoller Roman für alle Fans von Andrea Schnidt von Bestseller-Autorin Susanne Fröhlich:

    Was tun, wenn der Mann nach zwanzig Ehejahren plötzlich für eine viel Jüngere das gemeinsame Leben verlässt? Wenn einem mit Ende Vierzig, einer halbwüchsigen Tochter und einem Teilzeitjob ein Single-Dasein aufgedrängt wird, das man sich so ganz sicher nicht freiwillig ausgesucht hätte? Wenn Nachbarinnen plötzlich auf Distanz gehen, weil man als Venusfliegenfalle für brave Ehemänner gilt? Und nicht mal die eigenen Eltern Mitleid haben? Da hilft nur der Kaltstart in ein neues Leben und den Zumutungen des alten die Stirn zu bieten. Mit einem Tinder-Account und Männern, die die Suche nach dem Glück auch noch nicht aufgegeben haben.

  • Damit fange ich gleich an:


    Tobias Schlegl - Schockraum


    Irgendetwas stimmt nicht im Leben von Notfallsanitäter Kim. Zwischen Nachtschichten und Zwölf-Stunden-Diensten fühlt er sich wie betäubt, ist ängstlich und macht Fehler. Seine Beziehung zu Marie geht in die Brüche. Erst mit der Zeit wird Kim klar, dass all die Probleme mit einem traumatischen Einsatz zu tun haben. Als sein bester Freund Benny ihn auf einen Roadtrip ans Meer mitnimmt, bietet sich Kim ein unverhoffter Ausweg. Und er spürt, dass er sich endlich seinen Ängsten stellen muss …

    Mitreißend und temporeich erzählt Tobias Schlegl von einem, der in einem überlebenswichtigen Beruf plötzlich selbst ums Überleben kämpft. Dabei entsteht eine Geschichte von großer Tiefe und Empathie und zugleich ein aufrüttelndes Bild von den schwierigen Arbeitsbedingungen in unserem Gesundheitssystem.



    ASIN/ISBN: 3492070191


    :lesend

    “I don't believe in the kind of magic in my books. But I do believe something very magical can happen when you read a good book.”

    J. K. Rowling

  • Das habe ich mir vorhin aus der Bücherei mitgenommen

    ASIN/ISBN: 3423140518


    Das Unternehmen ›Ehrlich & Söhne – Bestattungen aller Art‹ begegnet seiner größten Herausforderung: Die eigene Mutter bzw. Großmutter soll würdig begraben werden und zugleich auch die RAF-Vergangenheit von Vater Ehrlich, die ihn in Form einer Wachsleiche heimsucht. Derweil steckt sein Sohn Samuel, der mit seinem Bruder gern Rennen auf der Autobahn fährt (mit dem Leichenwagen, versteht sich), in einer Ehekrise. Das Auftauchen seiner schönen Halb-Tante Katja anlässlich der Beerdigung entspannt die Situation keineswegs.


    Bin gespannt ob es sich so gut liest wie "Alte Sorten"

    [SIZE=7]"Leute die Bücher lesen, sind einfach unberechenbar." Spruch aus "Wilsberg " [/SIZE]

  • Heute geshoppt und fast schon zur Hälfte gelesen: "Die Wahnsinnige" von Alexa Hennig von Lange :thumbup:


    Kurzbeschreibung lt. amazon.de:

    Spanien, 1503: In der Festung La Mota soll Johanna von Kastilien endlich zur Vernunft kommen. Zu viel steht für ihre Mutter, Isabella die Katholische, auf dem Spiel. Die Königin regiert das Land mit unerbittlicher Härte, sie hat die Mauren vertrieben und lässt Tausende als Ungläubige auf den Scheiterhaufen der Inquisition verbrennen. Sie kann ihr Reich nicht in die Hände einer Tochter geben, die nicht betet, nicht beichtet und der Macht nichts bedeutet. Johanna will nicht über andere herrschen. Alles, was sie will, ist, über sich selbst zu bestimmen. Aber das scheint eine Freiheit zu sein, die nur Männern vorbehalten ist. Als sie mit Philipp dem Schönen ins ferne Flandern verheiratet wird, sieht es für einen Moment so aus, als sei das Unwahrscheinliche möglich: ein Leben in Liebe in einer Welt aus Verrat. Doch auch als sich diese Hoffnung nicht erfüllt, hält Johanna unbeirrbar an dem fest, was alle um sie herum für Wahnsinn halten – dem unerhörten Wunsch, dass die Welt anders sein könnte als sie ist.

    Vor dem historischen Hintergrund der Biografie von Johanna der Wahnsinnigen stellt Alexa Hennig von Lange eine sehr moderne Frage:

    Wie können wir die werden, die wir sind, wenn das nicht für uns vorgesehen ist?

    ASIN/ISBN: 383218127X

  • Na ja also humorvoll würde ich es jetzt nicht beschreiben. Sagen wir mal so, ich habe geweint, gelacht und zeitweise war ich echt wütend ..... lass dich überraschen

    Leider hat es mir nicht gefallen. Nach über 300 Seiten habe ich es abgebrochen. Die Figuren fand ich unsympathisch, vor allem die Protagonistin nervte mich zunehmend mit ihrem Verhalten. Wie die Protagonisten miteinander umgingen, fand ich herzlos.

    Mir fehlte Humor, Romantik und Wärme. Die Geschichte hat in mir überhaupt nichts berührt.

  • Jenya da ging es dir nicht alleine so. Du bist nicht die einzige hier die das Buch abgebrochen hat. :)

    Ich finde genau das gut, das die Geschmäcker verschieden sind. Ich habe das Buch wahrscheinlich zu einem Zeitpunkt gelesen wo es emotional genau richig für mich war. Ich habe z.B. gerade "Weil alles jetzt beginnt" von Linda Holmes beendet und fand es einfach nur extrem langweilig und habe mich gerade quasi fast "gefreut" das ich es endlich geschafft habe. Gehört habe ich davon auch viel Gutes, aber ich fand es eher langweilig.

    So um wieder zum Thread Thema zu kommen ....;)

    Ich wechsel jetzt mal das Genre ....


    Anne Freytag - Aus schwarzem Wasser


    Das Meer ist der Ursprung allen Lebens und verbirgt eine tödliche Bedrohung

    Ohne zu bremsen, rast die Innenministerin Dr. Patricia Kohlbeck mit ihrem Dienstwagen in die Spree. Mit dabei: ihre Tochter Maja. »Du kannst niemandem trauen, sie stecken alle mit drin«, ist das Letzte, was sie zu ihrer Tochter sagt, bevor sie ertrinkt. Auch Maja stirbt – wacht jedoch wenige Stunden später unversehrt in einem Leichensack im Krankenhaus wieder auf. Wie ist das möglich?

    Während Maja versucht, Antworten zu finden, ereignet sich eine verheerende Naturkatastrophe nach der anderen. Und gegen ihren Willen gerät sie in einen Konflikt aus Lügen, Intrigen und Machtkämpfen, dessen Folgen fatale Ausmaße annehmen.


    ASIN/ISBN: 3423230193

    "Wenn ich selbst weiß, was ich will, dann werde ich es dir sagen" Frühstück bei Tiffany

  • Der Griff in den SUB hat ein Fantasy-Abenteuer zu Tage gefördert.


    Sebastien de Castell: Traitor's Blade


    The Greatcoats are travelling magistrates bringing justice to all . . . or at least they were, before they watched the Dukes impale their King's head on a spike. Now the land's heroes are reviled as traitors, their Greatcoats in tatters.

    Facio, Kest and Brasti have been reduced to working as mercenaries, but when they find their employer dead - and are forced to watch as the killer plants evidence framing them for the murder - they realise things are about to get even worse.


    ASIN/ISBN: 1782066756

  • Ein Buch für die ABC-Challenge, aber irgendwie fesselt es mich gerade nicht sonderlich, ist vielleicht auch ein zu krasser Gegensatz zu dem Vorgängerbuch (Tribute von Panem)


    Lucy Clarke - Die Landkarte der Liebe


    Ein meerblaues Reisetagebuch – das ist alles, was Katie von ihrer Schwester bleibt. Denn Mia ist tot. In Bali stürzte sie von einer Klippe. Katie hat nur eine Chance, das Geheimnis um den Tod ihrer unnahbaren Schwester zu lüften: ihr Tagebuch zu lesen und den Stationen ihrer Reise zu folgen. Und so taucht Katie immer tiefer ein in das Leben ihrer Schwester und entziffert Stück für Stück Mias ganz persönliche Landkarte der Liebe …

    ASIN/ISBN: 3492311008

  • Sabsi74

    Ja, die Geschmäcker sind verschieden und darüber lässt sich auch nicht streiten.;) Ich war einfach enttäuscht von dem Buch, weil die SEP-Bücher normalerweise witzig, romantisch und herzerwärmend sind. Schade.

    "Weil alles jetzt beginnt" hatte ich auch angeschaut. Die Rezis sind ja sehr durchzogen. Nachdem ich ein paar negative gelesen hatte, reizte das Buch mich nicht mehr. Und da du es extrem langweilig fandest, lasse ich die Finger davon.

    :wave

  • Ich begebe mich wieder ins Märchenland


    Kurzbeschreibung:

    Die ganze Wahrheit über Dornröschen, Schneewittchen & Co: Chris Colfers große internationale Bestsellerserie!


    Alex' und Conners drittes Abenteuer im Land der Märchen stößt sie auf eine jahrhundertealte Botschaft, die von niemand anderem als den Brüdern Grimm persönlich stammt. Dahinter verbirgt sich ein großes Rätsel, das sie lösen müssen, um das Märchenland vor dem Untergang zu bewahren lassen – und die das das Leben der Geschwister für immer verändern wird …


    ASIN/ISBN: B07YWDZFKF

  • Ich habe gestern Abend das hier angefangen:


    Linda Holmes; Weil alles jetzt beginnt


    Evvie sitzt schon im heimlich gepackten Auto, um ihren Mann zu verlassen, da erfährt sie, dass er tödlich verunglückt ist. Doch wie sagt man der trauernden Familie, den mitfühlenden Freunden, dass dieser Mann nicht der perfekte Ehemann, Arzt, Freund war?

    Dann zieht Dean, ein New Yorker Baseballstar auf der Flucht vor der Presse, bei Evvie ein. Erste Regel der WG: Ihre Ehe und seine Karriere sind tabu. Bis sie merken, dass der jeweils andere genau der ist, den sie jetzt für einen Neuanfang brauchen ...


    ASIN/ISBN: 3785727100

  • Als Rune Kristiansen nach Blossom Grove, Georgia, zurückkehrt, hat er nur eins im Sinn: herausfinden, warum Poppy ihn von einem Tag auf den anderen aus ihrem Leben verbannt hat. Und das, obwohl sie ihm versprochen hatte, bis in alle Ewigkeit auf ihn zu warten. Zwei Jahre lang hat Poppys Schweigen Rune jeden Tag aufs Neue das Herz gebrochen, doch als er ihr nach all der Zeit das erste Mal wieder gegenüber tritt, weiß er augenblicklich, dass der schlimmste Schmerz ihnen erst noch bevorsteht.


    ASIN/ISBN: 3736311915